Donnerstag, 21. August 2014

Der Schmelzpunkt....


-    oder wie man die Glückseligkeit des Rudels erreicht -
Socke - ein Glückskeks - im August 2014



Wuff  und Wau liebe Blogleser,


ich bin es Eure Socke und ich frage vor allem Euch Fellnasen.  Ihr kennt doch sicher alle den Punkt, an dem Euer Rudel nur so dahinschmilzt, in tiefes und glückseliges Seufzen verfällt, Tränen des Glücks in den Augen hat und sie so weich gekocht sind, das man alles von ihnen bekommen würde

Nun hat jeder Zweibeiner seine eigenen Vorlieben. Ich möchte heute aber mal meine Tricks verraten, mit denen ich mein Rudel immer wieder in Verzückung versetze.

Zum Beispiel, wenn ich Frauchen, sofort nach Ihrer Ansprache anschaue….
Ja, Frauchen. Ich habe Dich gehört.....

Oder auch, wenn ich beim Gassigang sitzen bleibe und aufpasse, während Frauchen Bilder von der Umgebung macht.
Ich bin angestrengt und passe genau auf.

 



Sowie, wenn ich die schlichten Blumenmotive versuche durch meine Präsenz zu verschönern .....
Kann ich das Motiv irgendwie optimieren?



Oder wenn ich mich mich dekorativ zu dem blumigen Motiv setze.
So recht, Frauchen?


Oder aber, wenn ich Frauchen, die eigentlich im Garten arbeiten will, mit einem dezenten Blick  zum Dottispiel  auffordere.
Dotti spielen, Frauchen?



Aber sicher auch , wenn ich ganz schnell mit einem Lachen zu Frauchen gelaufen komme, wenn sie mich ruft.
Juhu, ich komme Frauchen.


Und wenn ich den etwas kecken Ausdruck im Gesicht habe und die Schnute an einer Seite etwas anhebe, dann auf jeden Fall auch. 


Aber mein ultimatives Mittel….
Na, Frauchen...

Geschafft, Frauchen ist glücklich...




Und wie schafft ihr Es eure Zweibeiner in den Zustand der Glückseligkeit zu bringen, fragt 




Kommentare:

  1. Wuff, Raspu hier! Frauchen ist müde, da kann ich den Rechner okkupieren!
    Meine Tricks:
    Wie bei Dir im letzten Bild, also Kopf auf Bein legen oder wenn sie liegt, sich ganz nah rankuscheln und Kopf auf Bauch legen, das funktioniert immer!
    Sie freut sich auch sehr, wenn ich mit meinem Ball ankomme und meine Augen vor Glück leuchten, wenn sie mit mir Fußball spielt.
    Ab und zu gehe ich in die Futterecke und winsele dort ein bisschen rum. Klappt meistens, das habe ich von meiner Molly gelernt. Molly war aber noch viel energischer.
    Wenn Frauchen am Rechner sitzt, komme ich mit der Schnauze an und schieb die unter ihrem Arm durch. Sie kann dann nicht mehr tippen. Ich weiß, dass das toll ist, auch wenn manchmal Reaktionen wie "Raspu, genug!" kommen, aber da muss man auch mal hartnäckig sein.
    Und auf den Boden schmeißen, niedlich gucken, Bauch zeigen, führt mit Sicherheit zu "Bauchkraulis".
    Ich schick Dir liebe Stupser, und immer dran denken: WIR sind die Könige bzw. Königinnen. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mensch Raspu, Du hast ja echt viele Möglichkeiten Dein Frauchen zum Schmelzen zu bringen...
      Ich werde mir mal deine Wege notieren, vielleicht probiere ich auch mal was davon aus...

      Wuff & Wau
      Deine Socke

      Löschen
  2. Liebes Söckchen,

    du hast sehr gute Tricks gezeigt, um dein Frauchen in Glückseligkeit zu versetzen. Na klar, hab ich davon auch jede Menge. Am Frauchen hochklettern, wenn sie am Schreibtisch liegt, mich auf den Rücken drehen, wenn sie vorbeikommt, mich eng an sie ran kuscheln, wenn sie auf der Couch liegt, sie einfach mit den Augen anhimmeln, während ich vor ihr sitze, auf dem Absatz kehrt zu machen und zu ihr zu rennen, obwohl ich grad eine Spur hab.... Es gibt so viele Dinge und ich muss feststellen, Frauchens sind recht anspruchslos. :-)

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha, ha, ha...anspruchlose Frauchen...ich glaube das sind eher die Hormone, Chris....


      Wuff & Wau
      Deine Socke

      Löschen
  3. Hihi, liebes Söckchen, Schmelzpunkt ist ein gutes Wort dafür, wie wir Frauchen und Herrchen um den Finger wickeln und zum dahinschmelzen bringen können. Mein Frauchen hat einen niedrigen Schmelzpunkt hihi. Wenn sie auf der Treppe oder auf der Couch sitzt und ich mich an sie rankuschel, dann schmilzt sie schon wie Butter dahin hihi. Wenn ich im Bettchen neben ihr liege, auf dem Rücken und genüsslich schnarche, dann schmilzt sie dahin. Herrchen bekommt immer Mecker, wenn er schnarcht hihi. Aber jetzt, wo ich wieder fast gesund bin, schmelzen meine Menschen immer dahin, wenn sie mich sehen, auch wenn ich Blödsinn mache *zwinker*.
    Bei dir, liebes Söckchen, würden mein Frauchen und ich auch dahinschmelzen :-))))
    LG, dein Casper

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, Casper, wir sind ja auch mächtig froh, dass Du wieder gesund bist...

      Insoweit kann ich Dein Frauchen gut verstehen und ich weiß auch, dass wenn es mir nicht gut geht, alles, was ich tue, jeder Blick meine Rudel glücklich macht....

      Na, dann lass uns das weiter genießen, wobei wir aber gesund bleiben sollten....

      Wuff & Wau
      Deine Socke

      Löschen
  4. Erst mal lieben wir es, wenn du rennst und dabei "lachst" ♥ Lilly schafft es immer wieder uns glückseelig zu machen, indem sie uns angrinst. Was Schöneres gibt es für uns nicht :-)

    *wuff* und liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank....Ja, Lillys Grinsen und Ihre Mimik, wenn sie rennt sind wirklich immer ganz zauberhaft....Ich verstehe Dich sehr gut.....

      Viele lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Schnute auf einer Seite anheben; Socke, das kann nicht jeder/jede. Kein Wunder, ist Dein Frauchen um den Finger gewickelt... ;)

    Natürlich halte ich auch A. immer in einem butterweichen Zustand, aber wirklich in Verzückung gerät sie, wenn ich nach dem gemeinsamen Abendessen neben ihr auf der Couch mein Zufriedenheitsgesichtchen mache und gleichzeitig noch einen tiefen Zufriedenheitsschnaufer ausstoße, was ich wirklich nur in speziellen Situationen tue.

    Überglücklich ist sie auch, wenn ich mal lache, was ich dosiert nur ca. 1 - 2 mal im Jahr mache. Dann hat sie Pipi in den Augen, weil sie sich das so wünschen tut, dass ich auch unbeschwert lachen könnte wie viele andere Hunde. Aber ich will es ja nicht übertreiben mit ihrer Glückseeligkeit...

    Nasenstups
    die Linda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Linda, du bist echt schlau...Die Weichmacher nicht zu oft anwenden, das ist noch besser. Ich versuche es, mir zu merken.

      Wuff & Wau
      Deine Socke

      Löschen
  6. Liebe Socke,

    Du hast einige Deiner Tricks verraten ... das hilft sicher auch anderen Hunden, die da noch etwas üben müssen oder wollen :) Mir gefällt es sehr, wie Du mit einem Lächeln im Gesicht auf Frauchen zu rennst - kaum zu überbieten!
    Aber ich glaube, den wichtigsten Trick hast Du uns allen ganz einfach unterschlagen: einfach durch Deine Anwesenheit Dein Frauchen immer daran zu erinnern, wie sehr Du sie lieb hast und dass in vielen Momenten nur das wichtig ist!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Isabella, Frauchen ist eigentlich immer recht selig, wenn ich da bin. Du bist so schlau und weißt ganz viel über uns...Woher, weißt Du das?
      Aber ich kann die Seligkeit und das Glücklich sein wirklich noch potenzieren...Herzlichen Dank...

      Wuff & Wau
      Eure Socke

      Löschen
  7. Haha Socke,
    meine beiden haben auch solche Tricks auf Lager. und weißt du was? Dafür liebe ich sie unendlich :)

    Liebste Grüße
    Dani mit Inuki und Skadi
    www.pfotenfreunde-whv.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist schön, dass Du so siehst....Die beiden haben echt Glück, bei dir zu sein...

      Wuff & Wau
      Deine Socke

      Löschen
  8. Liebe Socke,

    Dass du dein Frauchen durch eine so einfache Geste so glücklich machen kannst, ist wunderbar. Meine Vierbeiner machen das nicht anders. Sie haben es drauf, mich mit einem bestimmten Blick anzuschauen. Da weiss ich wieder, weshalb ich das alles mache.

    Liebe Grüsse
    Ramona und Rudel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Gadi und Fuyana haben beide eine besonderen Blick. Ich kann das verstehen und schön, dass Dich das so motiviert und glücklich macht...

      Wuff & Wau
      Eure Socke

      Löschen
  9. Liebe Socke, ich sehe du hast dein Frauchen gut im Griff. Wie es sich so gehört ;-)))))) Das letzte Fotos ist nun aber wirklich das Beste.
    Der Schmelztiegel ist fast am überlaufen *hihi*. Auch bei mir funktioniert das immer sehr gut.
    Frauchens großer Seufzer kommt aber, wenn ich schlafe und eine Pfote über mein Auge lege. So, als würde ich mich verstecken. Da könnte ich alles erreichen, zu dumm, dass ich dann schlafe. Aber so ist das Leben.
    Liebe Grüße (mit Neuigkeiten von mir am Wochenende)
    Dein Angus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Angus,

      schön Dich zu lesen. ich hoffe es geht Dir gut.... Ach Pfote über das Auge legen, das muss ich mir merken...Frauchen steht da auch total drauf...Ich sage nur Schmelzkäse...;o) Du verstehst...

      Ich freue mich schon auf die neuigkeiten...Wir sind zwar auf einem Fotoseminar, aber vielleicht schaffen wir es doch Euch zu besuchen...

      Wuff & Wau
      Deine Socke

      Löschen
  10. So ein schöner Post!
    Viel braucht es definitiv nicht, um uns Zweibeiner ein glückseliges Seufzen zu entlocken! Das grösste Glücksgefühl wird ausgelöst, wenn Zingara völlig aufgedreht ist, weil sie gerade offensichtlich so glücklich ist.
    Liebe Grüsse
    Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie wahr, wie wahr…Mit kleinen Dingen große Freude erzielen ist die Kunst der Fellnasen…

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.