Freitag, 9. Mai 2014

So wie Bonjo ...

- so auch ich, na fast.... -

Futtern um die Wette.



Wuff & Wau liebe Blogleser,


Ihr kennt doch Bonjo, den zuckersüßen Landseerrüden, oder ?

Fotoquelle: http://bonjo-landseer.blogspot.de/



Er hat einen tollen Blog, war mein super lieber  Wichtelpartner im letzten Jahr und hat an der Gute-Besserungsaktion von Abby teilgenommen.

Nun zeigt er uns immer seine prall gefüllten Näpfe und vor ein paar Tagen sogar, wie er sie leerfuttert.  Sehr süüüüß.


Fotoquelle:http://bonjo-landseer.blogspot.de

Nun, das kann ich auch….

Seht her. Sogar im Auto auf der Rückbank, weil wir mal wieder länger  unterwegs waren. 



Mein Napf ist  mädchenpink  und viiiiiel kleiner mit viiiieeeel zu wenig Inhalt


Da muss ich die Nase schon ganz tief reinstecken, damit ich überhaupt an das Futter komme.


Aber ich kann futtern, wie ein Großer, nämlich der Bonjo ohne großen Verluste und der Napf ist nachher mundgespült.
Lecker!!!!


Und wie schaut es bei Euch in Eurem Napf so aus?











______________________________________

 Anmerkung: 


Sockes   




Heute kamen die Ergebnisse der Blutuntersuchung betreffend der Pankreas (sog. Amylasewerte) und es ist unglaublich 176. Zur Erinnerung: Der erste Wert lag bei knapp 800 und der letzte bei 261.  
Das ist ein ganz normaler Wert, wie ihn auch Eure Fellnasen haben werden. Ein großes Problem haben wir allein mit der Fütterung im Griff. Das ist fast ein Wunder....

Und dennoch geht es Socke heute nicht gut. Heute Nacht um 03:20 Uhr bin ich im strömenden Regen mit Socke Gassi gegangen. Die arme Maus saß hechelnd in unserem Bett. Sie hatte wohl trotz der Magenmittel wohl Magenschmerzen. Zudem fürchtete sie sich vor dem starken Regen. Und auch  heute vormittag kam sie nicht zur Ruhe, weil es so stürmte. 

Die Ärztin hat sich noch nicht gemeldet und war heute nicht zu erreichen. Nun gut, wir genießen heute einfach den tollen Pankreaswert. Juhuuuuuuuu!!!!





Kommentare:

  1. Hallo Socke,
    Dein Napf sieht sehr schön aus...vor allem gefüllt ;) Aber mal ehrlich, ich glaube so ein Napf ist nie zu voll :P

    Wir gratulieren zu dem tollen Blutergebnis!! Das ist doch eine gute Nachricht!
    Wir wünschen weiterhin gute Besserung und drücken Daumen und Pfoten :)

    Podsche, deine Amber mit Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Amber,

      die bist so jung und weißt schon so viel. Ein Napf kann niemals voll genug sein. Und ist er voll, so ist zu klein.

      Deine lieben Wünsche freuen uns sehr. Bist eine feine Fellnase.

      Wuff & Wau
      Deine Socke

      Löschen
  2. Mensch Söckchen das sind sooo tolle Neuigkeiten in Sachen Blutwerte, ich freue mich riesig mit Euch mit !!!

    Drücke die Daumen das der nächtliche Vorfall nicht öfter passiert und wünschen gute Besserung !!!

    Schicker Napf und so süüüüß wie Du darin fast verschwindest, Du hast doch aber nicht während der Fahrt gefressen ???

    Wie sein Napf aussieht ??? Ich sage nur: Eddie ist ein Labbi *grins* der Napf (innen Edelstahl, außen so´ne Art Plastik mit Pfoten drauf) ist immer schnell geleert, er bekommt Trofu, kaltgepresst, aufgepeppt mal mit Nassfutter, Obst, Gemüse oder Quark oä

    Liebste Grüße vom Eddie Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Juhu Eddie,

      schön, dass ich Dich hier lese. Danke schön. Das freut mich sehr, dass Du Dich so freust. Du bist noch so jung, musst noch viel lernen und hast gar keine Zeit, Dich um die Krankeheiten von alten Hundedamen zu kümmern.

      Dein Napfimhalt hört sich gut an und scheint auch gut zu schmecken,wenn man sieht, wie groß Du geworden bist....

      Wuff & Wau Socke

      Grüß Dein Frauchen lieb von uns....

      Löschen
  3. Wie es bei uns im Napf aussieht???? Wir haben uns erst mal bei Frauchen beschwert weil wir NIE so viel drin haben wie Bonjo.
    Wir gratulieren zu den tollen Amylasewerten und wünschen dem Söckchen gute Besserung. Hoffentlich beruhigt sich ihr Magen schnell wieder. Habt ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ihr werdet auch so benachteiligt. Das hätte ich jetzt nicht gedacht. Eine Ungerechtigtkeit ist das....Da müsste man doch mal was machen...

      Danke schön für Eure lieben Wünsche. Ich freue mich so sehr darüber, genauso wie über die Werte, die meinem Frauchen so viel bedeuten.

      Wuff und Wau
      Eure Socke



      Löschen
  4. Super - mal gute Nachrichten - und dann gleich so gut.

    Ihr seid inzwischen richtige Heilköche geworden, ist doch ein richtiges Kompliment, wenn die Blutwerte daraufhin so "grün" sind.

    Die Daumen bleiben - vorsichtshalber - weiter gedrückt für die süße Fellmaus.

    Liebe Grüße - Monika

    Mein Napf ist zu klein - obwohl - bei dem kargen Futter das ich bekomme langt es zu *grummel*
    Deine Bente

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank. Wir sind einfach nur glücklich....Da wir ja nährstofftechnisch etwas schlecht dastehen, sind wir sicher keine Heilköche. Aber die Geduld hat sich bezahlt gemacht. Nach gut einem Jahr ist das Ziel erreicht. Wir sind glücklich.Ach, das schrieb ich ja schon.

      Und liebe Bente, wir leiden mit Dir....

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Liebe Socke,

    du darfst im Auto aus dem Napf futtern? Also dieses Vergnügen hatte ich noch nie, niemals. Aber ich glaube, es lohnt sich nicht, sich deswegen so eine blöde Krankheit zuzufügen. Wie du den Napf sauber machst, ohne zu kleckern, finde ich super. Ich kriege das nie hin :-( So einen rosafarbenen Napf habe ich hier auch als Wassernapf rumstehen. Aber den mag ich nicht, da trinke ich nicht gerne draus, der ist mir zu mädchenhaft.

    Deine Werte sind ja suuuuper!!!! Mann, was bin ich froh, dass wenigstens mal etwas Gutes gekommen ist. Nur blöd, dass ihr die TÄ wieder nicht erreicht habt. Aber ich hoffe, du begibst dich jetzt wirklich auf den Weg der Besserung.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich darf das...Ich schlabbere nicht rum und Frauchen wäscht meine Autodecke auch regelmäßig. Ich mag es im Auto lieber, da fühle ich mich sicher, niemand kann kommen und mir was nehmen. Und ich brauche die Ruhe beim Futtern. Die Tierheilprakterin hatte damals gesagt, dass sie noch nie einen Hund so langsam hat futtern sehen, dabei hatte ich mich schon so beeilt, weilsie ja zuschaute....

      Danke schön, lieber Chris, wir freuen uns hier auch so sehr...


      Wuff & Wau
      Deine Socke

      Löschen
  6. Ich muss sagen, Deinen Napf leerst Du wirklich wie ein Großer ;) Ich glaube, ich habe da so eine leichte Beschwerde über die Futtermenge herausgehört - aber wie die Untersuchungsergebnisse zeigen, machen Deine Menschen ja alles richtig bei der Fütterung. Und lecker scheint es ja auch zu sein.
    Ich kann ja verstehen, dass Du von dem leckeren Futter gerne mehr hättest - so ähnlich fühlt sich Laika auch immer ;) Aber dafür bekommst Du doch so regelmäßig Nachschub ... Du musst sicher nicht hungern :)
    Die guten Pankreaswerte freuen mich sehr und ich hoffe, es geht jetzt mal mit guten Nachrichten weiter.
    Wobei der nächtliche Spaziergang ja nicht ganz so schön war. Ich hoffe, es geht dem Söckchen jetzt schon wieder besser.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Laika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Isabella,

      Du hast ja Recht. Es läuft ja gut und ich bin auch ganz zufrieden. Seit über einem Jahr bekomme ich 4 x täglich frisch gekochtes Futter, Gemüse der Saison, Pferdefleiscch und Beilagen in vielen Variationen. Alles schön klein....

      Es geht mit dem Magen schon wieder besser. Sie gehen hier von Blähungen aus und alles Rohe ist jetzt gestrichen. Keine Gurke mehr, kein Apfel...

      Danke schön und Wuff & Wau

      Eure Socke

      Löschen
  7. Gratulation ihr Zwei Erfolgreichen- da hat sich der intensive Einsatz ja gelohnt, ich hoffe in der Zwischenzeit ist das Bauchgrimmen auch wieder abgeheilt.
    Ein schönes Wochenende wünscht
    Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schöööön. Das wünschen wir Euch von Herzen auch...

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  8. Herzlichen Glückwunsch zu den tollen Pankreaswerten. Aber das mit dem Regen ist ja auch blöd :( Hoffentlich gehts dem Söckchen jetzt wieder besser.

    Ich bin ja ein wenig neidisch, du darfst sogar im Auto futtern? Ich muss immer warten bis wir zu Hause sind.

    LG
    Abby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, liebe Abby.

      Nun, ich weiß nicht, ob ich das in einem neuen Auto, wie Du es hast, darf. Aber ich hatte schon Chris gesagt, warum ich ich imAuto futtere. Also, ich sehe schon, mir geht es wohl sehr gut hier...Aber, ich bekomme alle 4 Stunden Futter und, wenn die Zeit ist, dann muss etwas nachgefüllt werden, sonst macht mein Magen Probleme....Früher gab es das hier auch nicht....Ist vielleicht auch ganz gut, wenn man warten kann, bis man zu Hauses ist. Zu Hause schmeckt es jaauch am Besten...

      Wuff & Wau
      Socke

      Viele

      Löschen
  9. Ohhh Yummi, so ein leckerer Napf. Bzw. so ein toller Inhalt. Da muss ich aufpassen dass meine Monster das nicht sehen :D
    Und über den Pankreas Wert freuen wir uns auch - drücken weiterhin die Daumen dass alles gut wird.

    LIebste Grüße
    Dani mit Inuki und Skadi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, das ist sehr lieb von Dir....Ja, manchmalist es gut, dass unsere Fellnasen nicht alles sehen....

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  10. Huhu das bin ja ich :) ich werd ganz rot "zuckersüßer ..." :)

    Liebe Socke ich wünsche dir immer einen ganz prall gefüllten Napf! und wenn deiner mal leer bleiben sollte, darfst du mich gerne besuchen und ich teile mit dir! Hier ist nämlich noch ganz viel in so einem Tiefkühlschrank.... da nehm ich einfach was raus ;)

    Weiterhin gute Besserungswünsche!

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa, Du bist es...

      Was für ein Angebot...Du bist nicht nur zuckersüß, sondern auch ttal liebenswert und großzügig....

      Danke schööööööön

      Wuff und Wau
      Deine Socke

      Löschen
  11. Das freut uns soooo sehr zu lesen. Toll, was man durch die richtige Fütterung alles erreichen kann! Jetzt wünschen wir dem Söckchen aber noch gute Besserung, dass es ihrem Magen bald wieder besser geht!

    Liebste Grüße und weiterhin guten Hunger ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hunger hab ich zum Glück immer....

      Danke schön, sehr lieb von Euch...

      Wuff & Wau Socke

      Frauchen lässt ganz lieb grüßen

      Löschen
  12. Liebes söckchen,
    erstmal Entwarnung wegen der blöden Werte, das freut mich sehr!
    Mein Napf ist ähnlich gefüllt, wie der von Bonjo, oder deiner, und logo ist IMMER zu wenig drinnen!
    Hast du vielleicht irgendwelche Angstzustände, und gar kein Bauchaua? Vielleicht hilft dir Adaptil als Halsband?
    Ich wünsche dir soooo sehr gute Besserung:
    http://abload.de/img/socke1x9je9.jpg
    Liebes Wuffi deine Isi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Isi,

      ich habe leider eine gastritis und auch schon chronisch....Angst habe ich nicht, doch ich mag die lauten Geräusche bei Gewitter und Sturm und Hagel nicht. Aber Frauchen schaut siche Deinen Link an. Sie ist ja immer so schrecklich interessiert an allem.

      Wuff & Wau
      Deine Socke

      Löschen
  13. Das sind doch mal richtig, richtig gute Nachrichten. Das muss man einfach genießen, besonders, wenn man selbst so viel dazu beigetragen hat. Damit es so bleibt drücken wir die Daumen brav weiter.

    Liebe Grüße
    Sylvia mit Emi, Luke und Pflegi Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, dass Ihr so an unseren Höhen und Tiefen teilnehmt. Wir freuen uns sehr darüber.

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.