Samstag, 7. Dezember 2013

Geträumt ?...


 - und die Realität der Widersprüche und Ungereimtheiten - 
Socke im Oktober 2013
 

Liebe Bloggleser,

heute waren wir im oberbergischen Land und Socke hat den ersten Schnee in diesem Winter gesehen. Sie ist so aufgeblüht. Socke  ist herumgetobt, gerannt und hatte so einen Spaß. Unser Herz ging auf....Es ging ihr augenscheinlich gut. 

Habe ich das geträumt?  Nein, denn es gab Zeugen,  liebe Menschen, die wir besucht haben.


Dies passt aber gar nicht zu den Untersuchungsergebnissen der letzten Woche. Und daher gab es ein Gespräch mit dem Tierarzt, das aber - ungeplant - mit meiner bessere Hälfte geführt wurde.

Die Kotproben ergaben keine Parasiten, ebenso wie die Blutwerte. Eine Nachfrage beim Labor ergab, dass dort eine Verwechslung oder ein Fehler im Messverfahren ausgeschlossen wird. Zudem ist es nicht möglich, mit dem Blut der letzten Woche eine erneute Auswertung zu veranlassen. 

Es sei bekannt, dass Pankreaswerte erhöht seine, obwohl kein klinischer Befund vorliegt. Gut,  mir nicht. Die nächste Blutuntersuchung doch erst in drei Wochen erfolgen  und die Wurmkur muss nicht fortgesetzt werden.....

Das ist sehr unbefriedigend für mich. Ich werde mich jetzt schlau machen und genieße die Zeit mit einem gut gelaunten Sockemädchen.  Wir werden berichten.


Viele liebe Grüße



Kommentare:

  1. Wir freuen so sehr das es dem Söckchen wieder besser/ gut geht!
    Ich hoffe du bekommst bald eine positive und befriedigende Antwort auf deine Fragen!
    Unsere Daumen und Pfötchen sind gedrückt ❤

    Liebste Grüße und *wuff*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön. Wir hoffen auch, so reicht es mir noch nicht...

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Zeit genießen ist in jedem Falle gut. Wir drücken weiter Daumen und Krallen, das ist ja klar.

    Liebe Grüße - Monika mit Bente


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön und das ist das Beste was wir tun können...

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Ja, geniesst die Zeit! Dieses Resultat ist wirklich nicht zufriedenstellend. Aber Söckchen fühlt sich wohl, das ist die Hauptsache.

    Liebe Grüsse
    Ramona und Rudel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön. Du hast recht, aber manchmal können wir es nicht vergessen...

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Ohje, liebe Sabine, das ist aber wirklich so überhaupt keine Aussage! Trotz allem finde ich es toll, dass du versuchst, das Beste draus zu machen und die Augenblicke genießt. Und solange das Söckchen sich ein wenig wohl fühlt und schon durch ersten (richtigen?) Schnee tollt, geht es ihr doch auch einigermaßen gut. Wer weiß, was da im Labor passiert ist... Vielleicht wollen sie ihren Fehler nur nicht zugeben...

    Wuff-Wuff und gaaaanz viel Kraft, sowie einen schönen zweiten Advent.

    Euer Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, aber es war echter erster Schnee....Schade, dass ich keine Fotos gemacht habe.

      Socke geht es gut, auch heute...Aber wir sind immer etwas skeptisch..

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Schnee ist eben doch eine All-Heilmittel ;o) dann hoffen wir mal, dass der Schnee viel und gut hilft und es dem Socken-Mädchen auch über längere Zeit wieder besser geht! =)

    liebe Adventsgrüße
    shira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön...Es wäre super klasse...

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  6. Das ist ja alles sehr verwirrend und komisch!Aber das wichtigste ist das es Socke gut geht und den Anschein macht sie euch ja auch. ;) Wir drücken weiterhin alle Pfötchen und Daumen für euch..!
    Liebste Grüße
    Alba

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, das ist sehr lieb.

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  7. Dass dich dieses Ergebnis nicht zufriedenstellt, kann ich mir vorstellen. Ich drücke euch weiterhin die Daumen, dass mit Socke alles gut ist aber so wie sie sich verhält, mache ich mir keine Gedanken ;-)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön....

      Ich weiß auch nicht, ob ich den Tierarzt nochmal fragen soll. Ich will nicht nerven, aber ich verstehe es nicht...*Seufz*

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.