Sonntag, 18. August 2013

Socke in einer Zeitschleife....

 - oder wir waren mal wieder in Wettringen -
 
Socke denkt: Hier war ich doch schon mal. Oder befinde mich  in einer Zeitschleife?!?




Liebe Bloggleser, 

Deco und Pippa , die beiden hübschen Bretonen haben es mit ihrem Post "Plitsch, Platsch " vorgemacht  und wir schließen uns dem am. Trotz der sinkenden Temperaturen zeigen wir Euch Bilder von einem Ausflug,den wir  zurzeit der großen Hitze, Ende Juli unternommen hatten. Und ganz ehrlich, jetzt wo die Sonne nicht mehr so brennt, schau ich  mir die Fotos wieder gerne an. Bzw., da es hier regnet, hoffen wir die, so die Sonne noch einmal zurück kommt.

Und so  komme ich auch  zum Thema meines Posts... Es ging mal wieder zum Haddorfer....

Von den Haddorfer Seen in Wettringen/Kreis Steinfurt als hundefreundliches Ausflugsziel hatte ich bereits berichtet.    Ausflugsziel Haddorfer Seen

Und Ihr wisst vielleicht auch noch, das dort die regelmäßigen Tibet Terrier Treffen stattfinden. Zu diesen sind wir immer gerne gefahren, was wir nun Socke zu Liebe nicht mehr tun. Wer hier noch mal nach lesen möchte, was es damit auf sich hat, der findet hier etwas dazu.   Tibitreffen

Aber, warum bei schönem Wetter nicht mal wieder zu den Haddorfer See fahren. Gesagt getan. Gegen 17:00 Uhr machten wir uns auf den Weg. Und was soll ich sagen? Es war soooo schön.

Die Heidelandschaft zu den Seen

Und Socke ging bei der ersten Gelegenheit ins Wasser
 

 

Frau Libelle haben wir auch getroffen. Sie war so freundlich, einmal still sitzen zu bleiben,damit ich sie für Euch ablichten kann
Hallo Oskar, ich bin Socke….
Und weiter ging es um den See

Ich geh nochmal mein Bäuchlein kühlen.

Hallo, ich bin Momo. Ich bin Socke und bade gerne alleine.
Socke,  ich habe hier noch einen Hundekumpel aufgetan.

Ok, Jungs eine kleine Polonese und dann möchte ich wieder alleine baden....

Und morgen gibt es noch einen Post zu Socke und Momo, der wurde nämlich noch etwas aufdringlich und ihr seht Socke, wie selbst ich sie nicht kenne.



Socke wird zur echten Strandläuferin.


So langsam könnten wir wieder heim, alles sauber, alles schön gekühlt.

Frauchen, ich möchte gerne nach Hause...


Auch nachdem Söckchen im Wasser war, ist dieses so klar....
Na, wo ist sie denn jetzt?


Es dämmert ja auch schon



Ganz bestimmt kommen wir wieder...



Viele liebe Grüße


Kommentare:

  1. Hallo Söckchen,
    dieser See ist ja richtig hundefreundlich. Es schein schön flach ins Wasser zu gehen. Dein Frauchen hat sehr schöne Badebilder von dir gemacht. Die Landschaft ist auch sehr schön und die Libelle hat sie prima getroffen.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sockenhalterin SabineAugust 19, 2013

      Hallo Ihr drei Lieben,

      ja, die Seen in Wettringen sind super. Es handelt sich um ein Sandabbaugebiet, so dass feiner Sand das Ufer säumt und es einen Meter etwa schön langsam ins Wasser geht. Aber wie bei den Baggerseen, geht es dann sehr steil abwärts. Die Landschaft ist erstaunlicherweise sehr facettenreich ( Heidelandschaft und Nadelwald.

      Danke für Euren lieben Kommentar.

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Ein ganz herrliches Posting :-)

    "Frauchen, ich möchte gerne nach Hause..."
    hahaha - und dann noch mal unter die Dusche was? Aber ne, der Dreck ist ja nur Sand und der fällt auch alleine aus ...

    Liebe Grüße - ♥ Bente

    Socke wird doch nicht geboxt haben ? *grübel*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sockenhalterin SabineAugust 19, 2013

      Danke liebe Bente. Und Du bist so schlau. Socke geht nicht in die Dusche, denn der feine Sand rieselt nach und Nach aus dem Sockefell. Als Socke noch nicht krank war, hieß es jeden Sonntag nach dem Tibitreff in die Wanne. Aber den Stress vermeiden wir für Socke zurzeit. Bei der Hitze sind wir zudem so oft zum Pfötchen kühlen an einem See gefahren, so dass Socke fast jeden Abend hätte gebadet werden müssen...

      Und der Post ist veröffentlicht und Du siehst, wie Socke Momo Einhalt gebietet.

      Vielen Dank fürs Vorbeischnüffeln und viele liebe Grüße - auch an Dein Frauchen-

      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Liebes Söckchen,

    da hast du wieder einen tollen Ausflug gemacht und noch schönere Bilder mitgebracht. Nur eine Frage stellt sich: "Auch nachdem Söckchen im Wasser war, ist dieses so klar...." Soll das eine Anspielung auf Emmas und Lottes Missetat im Wasser sein ;)

    Wuff-Wuff Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sockenhalterin SabineAugust 19, 2013

      Hallo lieber Chris,

      ja, es war wirklich ein erfrischender Ausflug. Es ist keine Anspielung auf das wunderbare Foto von Emma und Lotte, sondern auf meinen Post vom 24.Januar 2013

      http://einfachsocke.blogspot.de/2013/01/bildergeschichte-wasserverunreinigung.html

      Vielen Dank für Deinen Kommentar und viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Jetzt sind die schönen heißen Sommer-Badetage schon Erinnerung! Wir werden hier momentan eher vom Regen nass...
    Liebe Grüße aus Terrierhausen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sockenhalterin SabineAugust 19, 2013

      ...Ach, soll es nicht zum Ende der Woche wieder wärmer werden, bis 27 Grad? Sollte es so sein, schicken wir Euch gerne ein bisschen Sonne und Wärme.

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Hallo Socke,

    das es bei uns noch ziemlich heiss ist und man/hund seine Nase nur morgens und abends aus dem Haus stecken kann, schaue ich mir deine erfrischenden Bilder besonders gerne an!!!!

    Ciao
    Cosimo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sockenhalterin SabineAugust 19, 2013

      Lieber Cosimo,

      so warm ist es noch bei Euch....Hast Du denn auch eine Möglichkeit Dich auch in kühlen Nass zu erfrischen?
      Sonst schicke ich Dich ganz viele Wasser-/ Badefotos...

      Ciao Sabine mit Socke

      Löschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.