Hinweis zu WERBUNG auf diesem Blog !!!!!

Hinweis zur WERBUNG auf diesem Blog:

WERBUNG: Wegen der Nennung von und der Abbildung von Produkten , der von Socke behandelnden Tierkliniken, Tierärzten, Physiotherapeuten, der Ernährungsberatung, der besuchten Hundeschulen, der tätig gewordenen Hundefotografen, des Tibet Terrier Forums, Stände auf Hundemessen und sonstige gleichartige Veranstaltungen sowie Links, die auf ein Gewerbe (Hundebäckerei, Filzarbeiten, Malerei, Wollspinnereien, Fellpflegezubehör, Tonarbeiten pp. ) hindeuten.

Alle auf diesem Blog gezeigten Produkte, alle erwähnten Kliniken, Einrichtungen, alle genannten gewerblichen Links sowie alle gezeigten und benannten Orte werden freiwillig und ohne jede Form einer Vergütung oder sonstigen Gegenleistung genannt und gezeigt.

Alle hier gezeigten und erwähnten Produkte wurden uns entweder von Privatpersonen geschenkt oder von uns selbst erworben und finanziert.

Wir erhalten insbesondere keine finanzielle Vergütung für die Nennung / Ablichtung von Händlern oder Herstellern der Produkte. Zudem erhalten wir keine Vergünstigung für erbrachte Dienstleistungen.

Dieser Blog ist ein rein privater, nicht gewerblicher Blog, der keinerlei Kooperationen pflegt.

Dieser Hinweis wird zukünftig vor jeden veröffentlichten Beitrag erfolgen. Die rückwirkende Anpassung aller Beiträge erfolgt zurzeit.

Freitag, 30. Oktober 2020

Das Söckchen auf der Couch vergessen…..

-    oder der 865. geschenkte Tag –

Socke im Mai 2020

 

 

 

Liebe Blogleser,

 

heute lassen wir den Monat April hnter uns... Hurra und herzlich willkommen, lieber Mai.

Socke hasst den Staubsauger und den Wischer. Sie versucht diese zu fangen, trollt sich dann aber lieber mit gesenkter Rute in den Garderobenbereich. Wenn ich aber putze, dann werden alle Dinge, die auf dem Boden stehen hochgestellt und Socke kann sich nicht zurückziehen. Ich habe es mir angewöhnt, Socke dann auf die Couch zu setzen. Dort liegt sie gerne und schläft. Ich darf aber nicht an die Couch kommen oder den Wischer umwerfen. Dann will Socke von der Couch springen. Es gilt also sanft und vorsichtig um das Söckchen herum zu wischern.

Und während ich wische, chillt Socke auf dem Sofa….































 
 
 
Wenn ich fertig bin und der Boden angetrocknet ist, hebe ich Socke vom Sofa.



Und neulich, da habe ich Socke auf dem Sofa vergessen. 
 

Ich saß schon wieder am PC und arbeitet am Blog als ich plötzlich Sockes Nase über die Couch gucken sah.








 
 
Oh, nun aber schnell zu Socke, sie zu trösten.











Und so eng aneinander gekuschelt, war schnell wieder die Welt in Ordnung.



 Kommt alle gut ins Wochenende und
 
viele liebe Grüße


6 Kommentare:

  1. Ganz, ganz wunderbare Bilder sind da wieder entstanden - nur das mit dem VERGESSEN kann ich so gar nicht verstehen.
    Ein wunderbares WE wünscht Ayka mit Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja, eigentlich gebe ich Socke sofort vom Sofa, aber hier habe es es vergessen, bis sie sich erkennbar machte.....

      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Wie niedlich sie über die Couch schaut.
    Leo mag das wischen und staubsaugen auch gar nicht. Er hat Angst davor. Als er zu uns kam, hat er immer vor Angst ins Haus gepinkelkt, wenn man gesaugt hat. Mittlerweile macht er das zum Glück nicht und er will einfach abhauen. Aber so wie Socke könnten wir ihn nicht einfach auf die Couch setzen. Er würde gleich runterspringen. Außerdem will er dann abhauen können.
    Liebe Grüße
    Auenländerin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nun, Socke brauchte auch etwas Zeit, bis sie die Couch akzeptierte. Und ich brauchte Zeit zu lernen, wie man ruhig und leise putzt. Mittlerweile klappt es bei uns ganz gut. Schön, dass Leo mittlerweile nur noch flüchtet.


      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Wie nieldich diese Bilder sind - und Socke sieht zumindest auf dem letzten Bild sehr versöhnt aus :) Auch wenn es ungewöhnlich ist - man kann seine Hunde schon mal vergessen. Ist mir mal mit Dingo passiert - der musste kurz ins Schlafzimmer, weil wir eine Mögbellieferung bekommen haben ... und erst eine Stunde nachdem alles erledigt war hat er sich mal gemeldet :) War aber auch für ihn nicht schlimm - er hat die Zeit einfach im Bett verschlafen!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Cara und Shadow

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kennen wir auch. Socke muss dann ins Gäste - WC und wenn sie dort schläft und sich nicht rührt, dann liegt sie länger als nötig. Aber es scheint ihr nichts auszumachen. Ich bin froh, dass ich nicht die Einzige bin, der das passiert ist.


      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen

Hinweis gem. DSGVO:

Wenn hier ein Kommentar veröffentlicht wird, dann gilt dies gleichzeitig als Einverständnis mit der Nutzung und Speicherung der hinterlassenen Daten (zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber) durch diese Website. Der Kommentar kann jederzeit durch den Schreiber selbst gelöscht oder durch mich endgültig entfernt werden. Im letzteren Fall bitte ich um eine E-Mail an: einfachsocke@gmail.com

Mit dem Absenden eines Kommentars wird gleichsam bestätigt dass die Datenschutzerklärung dieses Blogs sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen wurde und akzeptiert wurde.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Das Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer dieser Website kann man nach Anmeldung Kommentare abonnieren. In diesem Fall erhält man eine Bestätigungsemail, um die Inhabereigenschaft der angegebenen E-Mail-Adresse zu prüfen. Diese Funktion aber jederzeit auch wieder über einen Link in den Info-Mails abbestellt werden

Bitte beachte die hier geltende Datenschutzerklärung, die auf der rechten Seite des Blogs veröffentlicht wurde und die auch noch einmal hinter dem Label Impressum und Datenschutz hinterlegt ist.