Hinweis zu WERBUNG auf diesem Blog !!!!!

Hinweis zur WERBUNG auf diesem Blog:

WERBUNG: Wegen der Nennung von und der Abbildung von Produkten , der von Socke behandelnden Tierkliniken, Tierärzten, Physiotherapeuten, der Ernährungsberatung, der besuchten Hundeschulen, der tätig gewordenen Hundefotografen, des Tibet Terrier Forums, Stände auf Hundemessen und sonstige gleichartige Veranstaltungen sowie Links, die auf ein Gewerbe (Hundebäckerei, Filzarbeiten, Malerei, Wollspinnereien, Fellpflegezubehör, Tonarbeiten pp. ) hindeuten.

Alle auf diesem Blog gezeigten Produkte, alle erwähnten Kliniken, Einrichtungen, alle genannten gewerblichen Links sowie alle gezeigten und benannten Orte werden freiwillig und ohne jede Form einer Vergütung oder sonstigen Gegenleistung genannt und gezeigt.

Alle hier gezeigten und erwähnten Produkte wurden uns entweder von Privatpersonen geschenkt oder von uns selbst erworben und finanziert.

Wir erhalten insbesondere keine finanzielle Vergütung für die Nennung / Ablichtung von Händlern oder Herstellern der Produkte. Zudem erhalten wir keine Vergünstigung für erbrachte Dienstleistungen.

Dieser Blog ist ein rein privater, nicht gewerblicher Blog, der keinerlei Kooperationen pflegt.

Dieser Hinweis wird zukünftig vor jeden veröffentlichten Beitrag erfolgen. Die rückwirkende Anpassung aller Beiträge erfolgt zurzeit.

Sonntag, 22. September 2019

Handyschnappschüsse No. 2 ...

-    oder der 469. geschenkte Tag - 
Socke im Mai 2019


Liebe Blogleser,

könnt Ihr Euch noch an meinen Beitrag im Mai erinnern, in dem ich beschloss die Handybilder in einem gesonderten Beitrag zu zeigen? Wenn nicht findet Ihr diesen Beitrag hier.

Ich mache in der Regel Bilder mit der Kamera, aber manchmal reicht es eben nur für einen Schnappschuss mit dem Handy oder der Socke-nHalter ist mit der Lieblingssocke unterwegs und sendet ein Bild.

Und einige dieser Bilder möchte ich Euch heute hier gerne zeigen. Für einen ganzen Beitrag reichen die Bilder nicht, aber die Bilder nicht zu zeigen, wäre wirklich schade.



Socke war mal wieder zu einer Probefahrt unterwegs. Sie war nicht begeistert von dem Modell und zeigte sich gelangweilt. Dieses Auto ist es im Ergebnis auch nicht geworden, es musste nach vielen, vielen Jahren ein anderes Fabrikat sein. Seit 2 Wochen haben wir nun unser neues Auto und Socke ist mehr als zufrieden. Wir im Übrigen auch.

Na, ich weiß nicht so recht....


Den will ich nicht....




Wenn ich im Dienst bin, dann nimmt der Socke-nHalter Socke überall mithin, es sei denn es ist zu warm oder Socke darf nicht mit. Wenn er zum Beispiel  die homotoxische Therapie für Socke abholt,  begleitet Socke ihn. Die beiden gehen danach etwas spazieren und auch schon mal einen Kaffee trinken und ein Stück Kuchen essen. Also der Socke-nHalter trinkt Kaffee und isst Kuchen, Socke natürlich nicht.





Zu Hause angekommen, werde ich dann über die erfolgreiche Erledigung informiert. Ist es nicht süß, wie Socke schaut. Ich bin ganz verzückt.




Und zum Schluss gewähren wir einmal Einblick ich unsere Urlaubsplanung…. Socke ist nämlich ganz nah dabei.


Wir machen uns einen Kaffee, legen Socke zu uns auf den Tisch und wir schauen uns durch die Urlaubsportale.  Wann es wo hingeht, berichte ich beizeiten....





Socke  liegt neben dem PC und ich bürste sie. So kann ich zwei Dinge zeitglich erledigen, Socke könnte ihr Veto erheben und wir gehen danach gemeinsam spazieren. Ach, Urlaub zu buchen ist mit das Schönste, was es gibt.




Ich bin gespannt, wann ich das nächste Mal ausreichend Bilder zusammen habe, dass sie für eine derartigen Beitrag genügen.



Ich wünsche Euch einen schönen Start in die neue Woche und sende

viele liebe Grüße




10 Kommentare:

  1. Socke als Autotesterin - macht sich gut und auch die anderen Bilder erzählen von spontanen Tätigkeiten.
    Einen guten Wochenstart von Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nun, so spontan sind wir gar nicht, weil Sockes Versorgung uns schon sehr bindet. Zwischen 05:00 Uhr und 00:30 Uhr ist unser Tag sehr strukturiert und lässt wenig Raum für Spontanität....

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Wie Socke auf dem Tisch liegt, ist ja witzig.
    Liebe Grüße
    Auenländerin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, sie lässt sich auch das Bäuchlein kämmen.....


      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Hallo Sabine,

    ich stelle mir gerade Nero neben dem PC auf dem Tisch vor... äääähmmm.... ;)
    Als Autotesterin macht Socke eine gute Figur und nur gut, wenn ihr auf ihr Urteil hört. Wir haben auch das Auto nach den Jungs bzw. deren Bedürfnissen ausgesucht.

    LG, Hanne samt Jungs

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das wäre ein tolles Bild... Unser Auto musste viele Komponenten verbinden. Daher war die Entscheidung nicht leicht. Zum Glück ist das Tehma erledigt.

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Ja, Söckchen muss schon einverstanden sein mit dem neuen Auto. Zum Glück habt ihr nun den richtigen fahrbaren Untersatz gefunden. Das Foto mit Söckchen und ihrer Tüte gefällt mir sehr. Söckchen lacht wieder so schön.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich liebe das Bild auch so sehr. Sie wirkt so stolz....

      Leider ist es gar nicht leicht ein Auto zu finden, weil man ja auch nicht weiß, was für Fahrverbote es noch geben wird und was sich die Politik noch einfallen lässt.

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Ich bin ganz deiner Meinung: Urlaub buchen ist es etwas wunderbares. Wir sind gespannt, wo es bei euch nächstes Mal hingeht!
    Liebe Grüsse
    Nadine mit Ciarán

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Vorfreude und das Ziel vor Augen motiviert uns auch ungemein....
      Leider ist der Urlaub jetzt schon wieder vorbei. Ich komme nur nicht dazu aktuell zu berichten...

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen

Hinweis gem. DSGVO:

Wenn hier ein Kommentar veröffentlicht wird, dann gilt dies gleichzeitig als Einverständnis mit der Nutzung und Speicherung der hinterlassenen Daten (zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber) durch diese Website. Der Kommentar kann jederzeit durch den Schreiber selbst gelöscht oder durch mich endgültig entfernt werden. Im letzteren Fall bitte ich um eine E-Mail an: einfachsocke@gmail.com

Mit dem Absenden eines Kommentars wird gleichsam bestätigt dass die Datenschutzerklärung dieses Blogs sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen wurde und akzeptiert wurde.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Das Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer dieser Website kann man nach Anmeldung Kommentare abonnieren. In diesem Fall erhält man eine Bestätigungsemail, um die Inhabereigenschaft der angegebenen E-Mail-Adresse zu prüfen. Diese Funktion aber jederzeit auch wieder über einen Link in den Info-Mails abbestellt werden

Bitte beachte die hier geltende Datenschutzerklärung, die auf der rechten Seite des Blogs veröffentlicht wurde und die auch noch einmal hinter dem Label Impressum und Datenschutz hinterlegt ist.