Hinweis zu WERBUNG auf diesem Blog !!!!!

Hinweis zur WERBUNG auf diesem Blog:

WERBUNG: Wegen der Nennung von und der Abbildung von Produkten , der von Socke behandelnden Tierkliniken, Tierärzten, Physiotherapeuten, der Ernährungsberatung, der besuchten Hundeschulen, der tätig gewordenen Hundefotografen, des Tibet Terrier Forums, Stände auf Hundemessen und sonstige gleichartige Veranstaltungen sowie Links, die auf ein Gewerbe (Hundebäckerei, Filzarbeiten, Malerei, Wollspinnereien, Fellpflegezubehör, Tonarbeiten pp. ) hindeuten.

Alle auf diesem Blog gezeigten Produkte, alle erwähnten Kliniken, Einrichtungen, alle genannten gewerblichen Links sowie alle gezeigten und benannten Orte werden freiwillig und ohne jede Form einer Vergütung oder sonstigen Gegenleistung genannt und gezeigt.

Alle hier gezeigten und erwähnten Produkte wurden uns entweder von Privatpersonen geschenkt oder von uns selbst erworben und finanziert.

Wir erhalten insbesondere keine finanzielle Vergütung für die Nennung / Ablichtung von Händlern oder Herstellern der Produkte. Zudem erhalten wir keine Vergünstigung für erbrachte Dienstleistungen.

Dieser Blog ist ein rein privater, nicht gewerblicher Blog, der keinerlei Kooperationen pflegt.

Dieser Hinweis wird zukünftig vor jeden veröffentlichten Beitrag erfolgen. Die rückwirkende Anpassung aller Beiträge erfolgt zurzeit.

Mittwoch, 25. September 2019

Endlich mal nichts vor ......

-    oder der 472. geschenkte Tag -
Socke im Juni  2019



Liebe Blogleser,

hurra, wir sind endlich im Juni 2019 angekommen. Nicht, dass das den Rckstand hier auf dem Blog kleiner macht, aber wir sind im nächsten Momat angekommen. 


Wir freuten uns auf das Pfingstwochenende in diesem Jahr, weil wir nichts vorhatten. Gut, es gab natürlich die Dinge zu tun, die immer erledigt werden müssen, wie etwas besorgen, Haushalt machen,  Sockes Futter zum Einfrieren fertig machen und und und. Boomer sollte zudem auch noch seine Bürsten und seine Pflegeprodukte bekommen. Aber ansonsten sollte es wirklich ruhig zugehen. Keine Termine, keine Besuche und ganz viel Zeit mit Socke.

Wenn wir ehrlich sind, hatten wir auch keine Zeit für Besuche und Termine, denn  der Socke-nHalter hatte unzählige Klausuren und so viele Seminararbeiten zu korrigieren.

Ich wollte es ruhig angehen lassen und startete am Samstagmorgen auf eine lange erste Gassirunde. Herrlich, wenn mal nicht die Zeit in Nacken ist und die To - Do- Liste ins Unermäßliche reicht. Nein, ich war die letzten Wochen sehr fleißig und habe mir Pfingsten mehr als verdient.

Und so zogen wir durch unsere Gefilde und neben der guten Stimmung begleitet uns noch etwas Wind. Es gibt gar nicht viel zu berichten, nur, dass uns warm ums Herz war. Und so nutzte ich die Zeit, um einige Fotos zu machen....









































Dieses Tier empfing uns, als wir heimkamen.



Was wir nicht wussten war, dass viele Kilometer von uns entfernt, Menschen traurig waren und beschlossen haben, ihren über alles geliebten Hund über die Regenbogenbrücke gehen zu lassen….


Viele liebe Grüße


8 Kommentare:

  1. Was doch die Gemütlichkeit so für tolle Bilder hervorbringt, Socke einfach wieder soooo süss. Das mit den Rosen einfach noch eine wunderbare Steigerung.
    Wauzt Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, man sollte viel öfter gemütlich sein.... Dann macht so ein Gassigang gleich viel mehr Freude...

      Hab ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Es ist doch schon mehr als genug, wenn einem warm ums Herz wird.
    Liebe Grüsse
    Nadine mit Ciarán

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie wahr, wie wahr ...


      Hab ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Es ist einfach schön wenn man so unbeschwert in ein langes Wochenende starten kann. Der Wind hat Söckchen wieder herrliche Frisuren gezaubert. Die Rosen scheinen Söckchen ganz besonders gefallen zu haben.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nun, leider ist es recht selten, dass man Zeit für sich hat und umsomehr habe ich diese Tatsache sehr genossen. Leider liegen diese Tage schon lange zurück. Ich könnte schon mal wieder, aber der Oktober wird sehr, sehr arbeitsreich. Leider....

      Ich mag die pink-lila Kombi bei Blumen sehr...


      Hab ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Wie schön, wenn man einfach die Zeit miteinander genießt. Das machen wir hier auch öfter. Dann bleibt mal was liegen, was solls, dafür hatten wir eine schöne Zeit miteinander. Und wenn es einem warm ums Herz wird, ist ja auch alles gut.
    Liebe Grüße
    Auenländerin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nun ja, liegen lassen ist nicht meins… Es wird getan, was getan werden muss. Ich kann nicht anders. Ich bin so. Aber wenn man fleißig war, dann ist ab und an auch mal nichts oder weniger zu tun….
      Und so war es hier, wie ich schrieb und ich habe das mal sehr genossen. Wobei ich auch ein schrecklich unruhiges Hemd bin und mir etwas suche, wenn es nichts zu tun gibt…. Ich kann nicht nichts tun…. Schrecklich.

      Hab ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen

Hinweis gem. DSGVO:

Wenn hier ein Kommentar veröffentlicht wird, dann gilt dies gleichzeitig als Einverständnis mit der Nutzung und Speicherung der hinterlassenen Daten (zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber) durch diese Website. Der Kommentar kann jederzeit durch den Schreiber selbst gelöscht oder durch mich endgültig entfernt werden. Im letzteren Fall bitte ich um eine E-Mail an: einfachsocke@gmail.com

Mit dem Absenden eines Kommentars wird gleichsam bestätigt dass die Datenschutzerklärung dieses Blogs sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen wurde und akzeptiert wurde.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Das Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer dieser Website kann man nach Anmeldung Kommentare abonnieren. In diesem Fall erhält man eine Bestätigungsemail, um die Inhabereigenschaft der angegebenen E-Mail-Adresse zu prüfen. Diese Funktion aber jederzeit auch wieder über einen Link in den Info-Mails abbestellt werden

Bitte beachte die hier geltende Datenschutzerklärung, die auf der rechten Seite des Blogs veröffentlicht wurde und die auch noch einmal hinter dem Label Impressum und Datenschutz hinterlegt ist.