Mittwoch, 4. November 2015

Das schiefe Schloss von Nordkirchen…


-    oder abwechslungsreicher Spaziergang -
Socke am 24.10.2015 in Nordkirchen



Liebe Blogleser,

heute würden wir Euch gerne zu einem Spaziergang am Schloss in Nordkirchen einladen. Das Schloss Nordkirchen ist eine barocke Schlossanlage im südlichen Münsterland. Das denkmalgeschützte Wasserschloss ist die größte und bedeutendste Barockresidenz Westfalens und wird aufgrund seiner Ausmaße und architektonischen Gestaltung auch als das „Westfälische Versailles“ bezeichnet. (Quelle) Weitere Informationen zum Schloss findet Ihr hier.


Als ich die Bilder gesichtet habe, dachte ich sei bei den Aufnahmen betrunken gewesen. Schaut Euch das bitte einmal an. Schief, schiefer, meine Bilder.






Gleich rutscht das Söckchen aus dem Bild....




Und mittig sieht auch irgendwie anders aus.



Zum Glück sind aber einige Bilder einigermaßen vorzeigbar geworden. Eine Auswahl zu treffen ist immer schwer, also seht mir bitte meine Bilderflut nach.


Socke kassiert Wegezoll. Dieses schlaue Mädchen.


Du willst hier durch? Na, dann her mit den Leckerchen....

Na, geht doch.



Socke in steingemeiselter Hundegesellschaft. Sie macht doch wirklich eine gute Figur. *kicher*




Der erste Nepthun-Leinenhalter. Ein Klassiker unter den Leinengarderoben.



Aber nicht meine Leine vergessen.

Die Leine.....


Und noch einige Impressionen von diesem wunderschönen Spaziergang.













Uns hat es dort so gut gefallen, dass wir  -  gerne bei sonnigem Winterwetter  – noch einmal zum Schloss Nordkirchen fahren werden.

Und wie sieht es bei Euch mit der Schieflage der Bilder und den wiederholten Besuchen schöner Ausflugsziele aus?

Viele liebe Grüße


Kommentare:

  1. Bilder voller Dynamik. Was so ein Schnäps-chen so alles ausmachen kann. Weiter trinken hihi!!!
    LG aus dem bildertrunkenen Otti
    Michael

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber nur, wenn der freundliche Kollege hier einen mittrinkt. Ha, ha, ha...herrlich.

      Vielen Dank und eine schönen Abend
      Sabine

      Löschen
  2. Also erstens schief und zweitens um Neptun gewickelt. Die Götter müssen verrückt sein... lach

    Genial umgesetzt und in Stein gemeiselt.

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Götter oder wir, ha, ha, ha….
      Genial verhauen und auf dem Blog veröffentlicht trifft es doch eher. Schön Dich wieder zu lesen….

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Ihr habt einen sehr schönen Ausflug gemacht. Das Schloss ist sehr schön und der herbstliche Park sieht toll aus. Hauptsache ist doch das Söckchen Wegzoll kassiert hat. Da ist es völlig egal ob die Bilder schief sind.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genauso sieht es das Söckchen auch.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Liebe Sabine,

    schief ist Englisch und Englisch ist modern, also mach dir da nix draus. Wenigstens sind es bei dir nur ein paar Fotos, mein Frauchen kann irgendwie gar nicht grade knipsen. Euer Schlosspark sieht wirklich vielversprechend aus, wir könnten uns dort auch einen schönen Spaziergang vorstellen. Schöne Ausflugsziele besuchen wir auch öfters, nur nicht ganz kurz hintereinander, das wird dann langweilig.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich meine nicht, dass Eure Bilder so schief sind. Aber es freut mich sehr, dass Euch diese Bilder gefallen. Uns hat es dort wirklich gut gefallen, so dass es sicher eine Wiederholung geben wird.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Ein wunderares Schloss mit hundigem Park, ich finde Bild eins einfach herrlich - das mit der Schieflage wollen wir nicht genauer eruieren - (nicht um sonst giit es Progrämmli die das korrigieren)
    Eure Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es mag Programme geben, die kleine Gefälle beseitigen mögen, diese Schieflage aber sicher nicht….
      Nun, wir sind ja hier kein Fotoblog und stehen zu unseren Defiziten…

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  6. Ich bin schiefe Bilder gewohnt und finde das gar nicht schlimm . Die Bilder sind trotzdem ganz toll und man sieht das das ein toller Ausflug war. Liebe Grüsse Donna und Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist aber sehr lieb von Dir und freut uns sehr…

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  7. Uns gefällt das Schiefe Schloss von Nordkirchen sehr gut! Da muss einmal ein Hundeliebhaber gewohnt haben.
    Liebe Grüsse
    Nadine & Zingara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und ein Wildschweinliebhaber, ein Chinafan mit ein bisschen Größenwahn...;o)


      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  8. Also uns gefällt das schiefe Schloss auch seeehr gut!
    Wenn es nicht so weit weg wäre dann würden wir dieser Besonderheit auch mal einen Besuch abstatten!

    Aber auch wir haben unsere speziellen Ausflugsziele, die wir mehr als 1x besuchen :)

    Viele liebe Grüße
    Steffi mit Ren & Stimpy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eben, in Pisa ist der Turm ja auch der Kracher…;o)

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  9. Auch wir sind vom schiefen Schloss ganz angetan - und wir sind sicher, es hat nichts mit irgendwelchen Getränken zu tun. Es muss so gewesen sein, dass es eine plötzliche Verschiebung der Schwerkraft gab, weil zu viele Menschen gleichzeitig zum Schloss gestürmt sind - das wurde erst wieder reguliert, als Socke ihren Wegzoll eingefordert hat und somit die Menschenmassen wieder reguliert hat :)

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, Erdverschiebung und Schwerkraftphänomene sind der Grund. Ach, es ist doch gut eine Leserin mit Naturwissenschaftlichen Neigungen und Kenntnissen zu wissen. Und das Socke das Problem mit dem Wegezoll behoben hat ist natürlich selbstverständlich. ;o) Natürlich. ;o)

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  10. Ein wunderschönes Schloss und ein in Stein gemeißelter Hund. Socke passt da prima dazu. Und die Schieflage der Fotos finde ich süß. Bei diesem kalten Wetter muss manchmal ein kleines Schnäpschen her. *lach*

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es war nicht kalt und es gab auch keine Schnäpschen. Ehrenwort. Warum die Kamera so in Schieflage geraten ist, das weiß ich wirklich nicht….
      Aber schön, wenn Euch die Bilder gut gefallen.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  11. Das ist ja wirklich ein klasse Schloss! :D die Bilder sind, trotz der kleinen Schieflage, echt toll geworden! Und schief ist schließlich modern! ;D

    Wauzelige Grüße von Wera und Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist aber sehr lieb von Dir. Ob English oder modern…Ich muss beim Fotografieren einfach konzentrierter sein oder mir die Funktion der Wasserwaage wieder einstellen. Aber ich freue mich über Deine freundlichen Worte.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  12. Bild eins ist wunderschön !

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist lieb von Euch….

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.