Sonntag, 26. April 2015

Splish Splash - I am having a bath ....

 - ... oder Warmbadetag bei Socke -
Socke im April 2015


Liebe Blogleser,

ich hatte es ja gestern schon angekündigt, dass nach dem Reinigen der Bürsten Badetag bei Socke war.

Socke wurde früher alle vier Wochen gebadet. Seitdem Socke krank ist,  baden wir Socke etwa 4-6 x im Jahr. Denn so ein Wannenbad stresst Socke mittlerweile und sie beginnt zu hecheln. Leider können wir auf das Baden nicht verzichten, denn wenn zuviel Schmutz im Fell sitzt, geht die Fellpflege nur mühsam und ist damit auch schmerzhaft. Zudem bekommt Socke gelegentlich Alladerm auf die Haut geträufelt. Dabei handelt es sich um ungesättigte Fettsäuren, die Hunden verabreicht werden, die fettarm ernährt werden. Denn die Haut dieser Hunde ist oft trocken und juckt. So auch bei Socke. Dabei bietet sich Reinigung des Fells vor der Anwendung an.

Sollte sich Socke einmal wälzen, dann gibt es ein Wannenbad, begrenzt auf den parfümierenden Teil der Körpers. Denn so ein Bad bei Socke ist etwas aufwendiger und bedarf einiger Vorbereitung.

Der Hund muss in die Wanne. Ausreichend Handtücher, Shampoo und Conditioner sind bereit zu legen. Und ein bisschen Motivationsleckerchen braucht es auch. Denn Socke erwarten zwei Waschgänge mit  Shampoo und eine Spülung. Ja, ich weiß sehr viel Aufwand, aber dies ist erforderlich. 










Eigentlich zeigt man ja keine Bilder aus dem Bad, aber Socke freut sich immer zu zeigen, dass sie nicht so ein Moppelchen ist, wie sie aufgrund ihrer Fellmassen erscheint. Daher ist sie recht fröhlich bei dem Foto in der Wanne. 









Danach wird das Wasser aus dem Fell gedrückt und Socke zum Trocknen in das Hundtuch gesteckt. 




Nach etwa 45 Minuten beginnt die  Fellpflege. Auch ist Socke recht begeistert. Beim Bürsten, Kämmen und Entfilzen trocknet das Fell von Socke weiter.







Und nach der ganzen Procedur schläft das Söckchen erst einmal, während Frauchen das Bad putzt und die Handtücher wäscht.



Ganz sauber verabschieden wir uns für heute und wünschen Euch einen schönen Start in eine kurze Arbeitswoche

Viele liebe Grüße


Kommentare:

  1. Gran - di - oooos. Und dann als HotDog im rosa Brötchen :-))))). Hoffentlich blieb die Cam trocken.
    LG Ottimaks

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das Hundtuch in Pink ist schon der Knaller. Es handelt sich übrigens nicht um ein Backwerk, sondern um ein – von einer Tibet Terrier – Halterin entwickeltes Handtuch, das zu einem Anzug umgearbeitet wurde. Dies ist wirklich praktisch, denn Sockes Fell das nicht trocken gerubbelt werden, da es sonst verfilzt. Wir drücken das Wasser aus dem Fell. Um aber nicht das ganze Haus mit Wasserpfützen zu dekorieren, bekommt sie dieses Tuch an….

      Ja, die Kamera blieb natürlich trocken…

      Viele Dank und viele Grüße
      Sabine ZN

      Löschen
  2. Ein Glück das wir nicht so oft in die Wanne müssen ... höchstens wenn wir uns ganz doll einparfümiert haben. Aber wir haben ja auch nicht so ein schönes Kuschelfell. Auf dem vorletzten Bild siehst du echt schick aus.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir sind auch froh, wenn wir Socke nicht baden müssen. Eine sog. Unterbodenwäsche gibt es je nach Wetter aber des Öfteren. Als wir Socke bekamen wussten wir, dass sie sehr viel Fell - auch für Ihre Rasse - hat und dass die Fellpflege bei ihr aufwendig ist. Nun hat man ja keine Vorstellung davon, was in diesem Zusammenhang aufwendig bedeutet. Ich mache es gerne, wenn ich auch manchmal gerne mehr Zeit dazu hätte. Die bessere Hälfte hält sich bei dem Thema eher zurück und macht die Physiotherapie mit Socke.

      Herzlichen Dank für das liebe Kompliment und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Boh - was für eine Aktion - und jedesmal fasziniert mich der Bademantel :-)

    Ich muss zwar trimmen, aber dafür haart Bente nicht - gut Socke auch nicht - und ich muss nur unseretwegen staubsaugen und ich habe sie noch nie gebadet ... wie unterschiedlich unsere Hunde sind, obwohl jeweils Terrier.

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich kann dies auch nur am Wochenende machen, da es wirklich den ganzen Vormittag braucht. Ja, das Hundtuch ist auch immer wieder lustig anzusehen und für uns richtig praktisch. Wir saugen doch mehr, seitdem Socke bei uns lebt, denn im Fell sammelt sich eine Menge Staub und Sand, der hier zu Hause dann herausrieselt. Nun, gut, dann muss einmal mehr gesaugt und gewischt werden. Und dennoch finden wir die Rasse des Tibet Terriers toll und Socke sowieso. Zumindest riecht Socke nicht nach Hund, auch wenn sie nass ist. Ein echtes Phänomen.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Also wir finden, der wet look steht Dir voll gut... aber dieser Aufwand... ;)

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wir hatten ja schon mal darüber gesprochen, dass Dir das zu viel Arbeit ist. Ich finde es gut ehrlich zu sein und dann einen kurzhaarigen Hund zu halten. Denn sich einen Tibeter zu holen und dann wegen der Arbeit – wobei es sicher berechtigte Gründe geben wird – finde ich nicht in Ordnung.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Baden? Iggiiiiiittttt. Das ist nix für mich.
    Jetzt bist du sooo schön sauber..
    Bestimmt weht dein Fell jetzt noch mal so toll beim flitzen.
    Wuff Tibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, liebe Tibi.
      Socke sieht nach dem baden wirklich heller aus. Leider ist das Fell dann aber auch richtig plüschig und steht ab. Erst nach zwei Tagen etwa, wenn das Körperfett das Fell durchzogen hat, also durch das Bürsten das Fett in das Fell gebracht wurde, fliegt das Haar ganz besonders schön….

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  6. Baden ist total doof, für mich zumindest. Umso mehr freue ich mich, wenn ich anderen dabei zusehen kann :-) Aber Söckchen, wenigstens bekommst du Leckerchen beim Baden, das ist ein großer Vorteil. Ich gehe immer leer aus, Frauchen meint, die Leckerchen wären durchweicht, bevor ich sie bekommen könnte, weil ja fast alles im Bad nach dem Baden nasser ist als ich :-) Dass du aber dein noch feuchtes Fell kämmen lässt, wundert mich. Das geht bei mir auch ganz schlecht, ich muss da erst ordentlich trocken sein.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, bei uns hält sich die Überschwemmung des Badezimmers im Griff und die Leckerchen liegen ja auch in einer verschließbaren Tüte.
      Ja, wenn mein Fell leicht feucht ist, dann lässt es sich gut bürsten und entfilzen….
      Ich glaube unser Fell ist so verschieden wie nur etwas. Da kann man nichts miteinander vergleichen, gar nichts….Nun, wir sind halt alle einmalig!

      Wuff & Wau
      Deine Socke

      Löschen
  7. Ich muss ja zugeben, ich sehe genau so aus wenn das Frauli mich badet...
    Liebe Grüße
    Nora, mit Rico und Sam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das denke ich mir, dass es bei Euch ähnlich aussieht….

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  8. Ha,ha, ich staune auch immer, wie schnell sich Luke in der Badewanne vom Moppelchen in "ein bisschen Hund" verwandelt. Man traut seinen Augen nicht.
    Das erste Bild ist so süß.

    Liebe Grüße
    Sylvia mit Emi, Luke und Pflegi Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, man traut seinen Augen nicht und viele haben schon gemeint Socke sein zu dick. Socke nicht, aber ihr Fell….

      Herzlichen Dank für das liebe Kompliment und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  9. So eine Badeprozedur sieht bei euch sehr aufwändig aus ... kein Wunder, bei dem schönen langen Fell. Da bin ich doch froh, dass meine Beiden da eher kurzhaarig unterwegs sind - außerdem findet Cara Wasser ja super, da ist auch das Duschen kein Problem ;)
    Aber ich muss schon sagen, so frisch gewaschen und gebürstet sieht das Söckchen noch umwerfender aus als sonst!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und wie sie erst duftet…;o)
      Ich mag Socke eigentlich nicht so gerne frisch gebadet, denn dann steht das Fell so ab und sie seiht noch voluminöser aus als sonst…Aber sie ist schon eine Süße…
      Im Übrigen ist das Deckhaar leicht zu waschen, aber die unterwolle bekommt man kaum nass und shampooniert. Das dauert richtig lange.

      Herzlichen Dank für das liebe Kompliment und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  10. Wer hat denn bitte behauptet Socke sei ein Moppelchen? So eine Unverschämtheit!!! Ich muss sagen, dass Socke auch im nassen Zustand zuckersüß aussieht! Eigentlich das geborene Bademoden-Model. ;-)
    Liebe Grüße
    Lotta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider haben wir das schon oft gehört. Da wir ja aus gesundheitlichen Gründen Sockes Gewicht genau kontrollieren und si auch fettarm gefüttert wird, wissen war es ja. Aber man sieht es eben nicht. Socke hat keine sichtbare Taille und die Rippen fühlt man erst gut, wenn man sich durch die Fell – und Unterwollmassen gefühlt hat.
      Gibt es dann Bademoden für Hunde? Ich kenne nur Schwimmwesten, aber da würde man Sockes Astralkörper gar nicht sehen. ;o)

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  11. Pruuuuuuust, ... Socke du siehst mit naßem Fell herzallerliebst aus!!! Ich habe selten so gelacht, wie bei deinen Badebildern.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir freuen uns immer ganz besonders, wenn unsere Leser hier ihren Spaß haben.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  12. Du bist ja ein flauschige Fellnase, wenn du aus der Badewanne kommst! Könnte man sich glatt als Kissen krallen *kuschel* :)! Bei so langen Fell muss man wirklich auf die Pflege achten. Da bin ich schon froh, dass wir dieses "Problem" nicht haben. Aber dafür sind unsere eben nicht so *fluffy* wenn sie wieder trocken sind <3! Hilft Socke beim Trocknen mit? Also so mit trocken reiben?

    Das Beste am Baden sind doch die Leckerlies! Dass die schon mal hingerichtet sind, macht es doch um einiges erträglicher :)!

    LG Jérôme

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man kann ja nicht alles haben. aber wenn man es hat, dann sollte man es auch pflegen und schätzen.....
      ja, so schubbert sich auch. Leider hilft das wenig denn damit verfilzt das Fell eher....

      Die Leckerli verdient sich Socke damit wirklich...

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  13. Andere zahlen für so einen Spa-Tag sehr viel Geld. :-)
    Liebe Grüsse
    Nadine & Zingara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt natürlich. Hier gibt es das alles inklusive....

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.