Montag, 27. April 2015

52 Wochen / Woche 38

-    oder aktuelle handfeste Fachliteratur -
Fotoquelle


Liebe Blogleser,

eine neue Woche, ein neuer Montag und damit Zeit für das Bücherprojekt des lieben Fellmonsterchens.

Das diesmal vorgegebene Thema lautet:



Nun, da ich  Ende  der  letzten Woche eine Dienstbesprechung hatte, musste ich mich u.a mit Fischers   Kommentierungen zum Strafgesetzbuch, dort  mit den Verkehrsdelikten, den Kommentierungen von Meyer - Großner zur  Strafprozessordnung und Fachhandbüchern zum polizeilichen Ermittlungsverfahren beschäftigen. Wobei dies kein Muss ist, sondern meine eigentlichen Aufgaben, die ich sehr mag.









Und nun der Schwenker zum Söckchen, .....


die ich heute Morgen zuletzt in der Hand hatte, um sie vor Dienstantritt ausgiebig zu streicheln, mit der das  Leben wirklich kein Muss ist, da ich Socke  so sehr mag. Ja, sie ist verboten süß und zum Klauen niedlich.


So schnell ist schon wieder eine Woche um und ein Beitrag geschrieben. Wir  sind gespannt, welches Thema uns das, bis dahin hoffentlich gesunde Fellmonsterchen präsentiert. Im diesem Sinne gute Besserung.


Viele liebe Grüße


Kommentare:

  1. Juristendeutsch... Da gucke ich mir doch viel lieber das Söckchen an. :-) Aber keiner darf sie klauen, Ihr seid das perfekte Team.
    Liebe Grüße,
    die Projektmuddi, wieder ins Bett kriechend...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dir weiterhin gute Besserung…..

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Oh, das klingt sehr trocken, zumindest der erste Teil. Aber schön, dass du Freude daran hast. Das Söckchen finde ich trotzdem schöner, es ist so wuschelig, kuschelig, da bleibt kein Auge trocken :-)

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, lieber Chris……

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Hmmm, gibt mir das zu denken???
    LG Ottimaks

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das weiß ich nicht, ob das zu denken gibt. Eine Problematik, die wir leider öfter haben….

      Viele Grüße
      Sabine ZN aus der 4. Etage

      Löschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.