Freitag, 23. Januar 2015

Und so liege, liege, liege ich ....

-    oder irgendetwas stimmt mit Frauchen nicht -
Socke am 11.01.2015




Wuff und  Wau liebe Blogleser,


ich melde mich heute, denn Frauchen liegt seit gestern im Bett. Wir holten sie sogar vom Dienst ab und sie hat schon im Auto geschlafen. Eigentlich ist das meine Aufgabe.





Sie geht nicht mit mir Gassi.  Doch einmal eine kleine Minirunde,  aber sie nahm die Kamera nicht mit, war wortkarg und war irgendwie wackelig auf den Beinen. Ich war ehrlich froh, als wir zu Hause waren und Herrchen nach Hause kam.



Und eigentlich war auch geplant, dass ich heute mit Herrchen unterwegs bin und Frauchen zur Arbeit geht. Ist sie aber nicht. Und auch zu Hause arbeitet sie nicht oder sitzt am PC. Und ihre Betriebsamkeit zu Hause entfiel. Sie steht einfach nicht auf.  



Ich glaube nicht, dass sich dies heute noch einmal ändert und sie bei Euch vorbeischaut. Nun, hier tut sie echt auch nichts. Was ist denn bloß los mit Frauchen?


An Dottispielen ist nicht zu denken.  Gut, Frauchen wirft eh grottenschlecht, aber heute wirft sie gar nicht.  Ich habe es dann auch mal unterlassen ihr das Dotti auf die Decke zu legen. 



Ich dachte erst, sie ist vielleicht böse mit mir. Aber ich habe nichts gemacht. Nein, es ist etwas anderes. Ich bin ganz lieb, spiegel das Frauchen. Also  liege beim Frauchen und hoffe sehr, dass morgen wieder alles so ist wie immer. Herrchen auch, der muss jetzt alles alleine machen. Ich höre ihn dabei seufzen.



Insoweit wünsche ich Euch einen schönen Start in das Wochenende. Passt schön auf Euch auf und bis morgen.









Kommentare:

  1. Oh wei, was hat denn dein Frauchen?? *sorgenmach*.
    Wenn du die ganze Zeit neben ihr wachst, geht es ihr bestimmt und hoffentlich morgen wieder besser.
    Sag uns mal bescheid. Gute Besserung für dein Frauchen.
    LG, dein Casper

    AntwortenLöschen
  2. Liebes Söckchen,
    wir wünschen deinem Frauchen gute Besserung. Kuschel sie schön gesund übers Wochenende. Kuscheln hilft immer. Wirst sehen.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  3. Liebes Söckchen
    wir wünschen dem Frauchen eine erholsame Nachtruhe und
    hoffen das es ihr morgen wieder etwas besser gehen wird.
    Also ruht euch aus und bis ganz bald schon.
    Liebe Grüße
    Johanna und Rudel

    AntwortenLöschen
  4. Also wir hoffen auch, dass das Frauchen morgen wieder aufsteht. Ist schließlich Wochenende, da wird man nicht krank...

    Gute Besserung Sabine

    LG Andrea mit Linda

    AntwortenLöschen
  5. Liebes Söckchen,
    du bist ein wirklich guter Freund, dass du deinem Frauchen nicht von der Seite weichst und auf sie Acht gibst. Wir drücken Daumen &Pfötchen, dass es ihr bald wieder besser geht.
    Bis dahin kümmere dich weiter gut um sie -dann wird sie ganz schnell wieder gesund :-)

    Liebste Grüße und *wuff*,
    Buddy und sein Frauchen

    AntwortenLöschen
  6. Oh je, dann hoffen wir, dass es deinem Frauchen bald wieder besser geht. Wir wünschen gute Besserung!

    Liebe Grüsse,
    Ramona und Rudel

    AntwortenLöschen
  7. Ohje, Socke, das klingt aber gar nicht gut. Da halte ich alle Pfoten, dass deine Krankenpflege gut anschlägt und das Frauchen ganz bald wieder auf den Beinen und den Dotti-Werf-Händen ist. Kuschel sie schön gesund übers Wochenende.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
  8. Oh, das hört sich aber gar nicht gut an. Gute Besserung an dein Frauchen, hoffentlich ist sie bald wieder auf den Beinen. Pass gut auf sie auf.
    Liebe Grüße
    Nora, Rico und Sam

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Socke,
    ich bin mir sicher, dass du zu einer raschen Genesung beiträgst!
    Gute Besserung, Sabine!
    Nadine & Zingara

    AntwortenLöschen
  10. Das hört sich ja gar nicht gut an. Zum Glück hat Frauchen dich, damit sie sich an dich kuscheln kann und ganz schnell wieder zu kräften kommt.
    Wir wünschen gute Besserung und ein erholsames Wochenende
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
  11. Ohhh wei, ohhhh wei. Liebste Socke, wir (Frauchen und ich) wünschen deinem Frauchen ganz schnell gute Besserung.
    Das hört sich gar nicht gut an, die Ärmste. Die allerallerÄrmste !
    Aber du bist ja wirklich so eine liebe, fürsorgliche Socke. Ein großes Kompliment an dich ! Mit deiner Hilfe kommt sie bald wieder auf die Beine. Wenn nicht, dann schreib eine Eilpost an mich: WIR KOMMEN !!!
    Dein Angus

    AntwortenLöschen
  12. Oha, dann pass weiter gut auf, liebe Socke, damit es deinem Frauchen wieder gut geht! Aber wir Hunde sind ja bekanntlich die besten Krankenpfleger der Welt.

    Gute Besserung!!
    Dein Moe

    AntwortenLöschen
  13. Mensch Socke, pass schön auf dein Frauchen auf, damit sie schnell wieder gesund wird!
    Gute Besserung hier sind alle Daumen und Pfoten gedrückt!

    AntwortenLöschen
  14. Hey Söckchen, gehts denn deinem Frauchen schon wieder etwas besser?
    Du hast das wirklich super gemacht!
    Liebste Grüße
    Molly

    AntwortenLöschen
  15. Ach Socke, das ist ja übel. Vielleicht würde ihr ja etwas Ostseeluft gut tun; -)

    AntwortenLöschen
  16. @ all: Uiih, das ist aber sehr lieb von Euch. Frauchen hat sich überall Eure lieben Genesungswünsche sehr gefreut und ich habe tüchtig auf sie aufgepasst.

    Herzlichen Dank, Wuff & Wau

    Eure PflegeSocke

    AntwortenLöschen
  17. Ach je... Ich hinke etwas hinterher. Gute Besserung an Dein Frauchen! Kuschel Dich schön an sie, das hilft bestimmt.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön...Ich hoffe, es geht ihr besser. Sie schlief ganz viel und meinte, sie will es morgen mal versuchen. Da kommen Deine Wünsche gerade recht...

      Wuff & Wau
      Eure Socke

      Löschen
  18. Uiuiui, das klingt ja gar nicht schön. Ich hoffe sehr, dass sich der Zustand deines Frauchens mittlerweile wieder normalisiert hat und sie das Dottiespiel, den Gassigang und überhaupt die tägliche Betriebsamkeit wieder aufnehmen konnte. Zur Sicherheit wünsche ich ihr auf jeden Fall noch gute Besserung!
    Liebe Grüße
    Lotta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist sehr lieb von Dir, liebe Lotta. Unkraut vergeht nicht und geht wieder besser…Herzlichen Dank für die lieben Wünsche.

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  19. Da wünsche ich noch schnell weiterhin gute Besserung ... aber habe ja schon gelesen, dass es beser wird... trotzdem krank sein ist nicht toll!

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, herzlichen Dank, es geht wieder besser. Schade, dass es ausgerechnet am Schneewochenende sein musste. So quälte ich mich mehr durch die weiße Pracht. Na, ja, Hauptsache Socke hatte Spaß. Was jammere ich…

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  20. Astrid u. NalaJanuar 26, 2015

    Och Mönsch..... das arme Frauchen :-( . Gar nicht schön, dass die liebe Sabine flach liegt (gelegen) hat. Aber es wirklich sehr sehr schön von Dir Socke, dass Du brav auf sie aufgepasst hast und sehr sehr rücksichtsvoll bist .....ein ganz liebes Sockemädel bist du.

    Liebe Grüsse und einen dicke Umarmung für das Frauchen
    senden Astrid, Alfons und Nala

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, ja ich gebe hier alles, dass das Rudel fit und munter ist. Heute war sie wieder auf der Arbeit, etwas gequält, aber mit gutem Zureden habe ich sie dann doch aus dem Bett geholt.

      Wuff & Wau Eure Socke

      Wir hoffen, dass es Euch gut geht. Die Bilder von den kleinen Enkeln und Nala sind ja sooo süß geworden. Die kleine Nora? ist ja zum Klauen süß….Das hat uns richtig gut gefallen.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße - auch an Alfons – und einen Knuddler für Nala

      Sabine

      Löschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.