Samstag, 24. Mai 2014

There is something in the water.....


- oder mein Besuch im Rotbachtal -

Socke im Rotbachtal am 18.05.2014



Wuff und Wau liebe Blogleser,

am letzten Sonntag war ich mit meinem Rudel bei der Tiersegnung in Mönchengladbach. Und da wir nun schon in diesem Teil des Landes waren, sind wir nach Dinslaken in das Rotbachtal gefahren. Ein wunderbarer Ort an sonnigen Tagen. Man kann nämlich am Rot - und Schwarzbach entlang  durch einen Wald laufen.

Zunächst war alles wie immer. Na, fast. 


Zum einen bin ich an der Leine geblieben, weil mein Rudel meinte, ich sei jetzt als gesegneter Hund etwas ganz Besonderes. Nein, das stimmt natürlich nicht. Aber leider fahren hier auch Moutainbiker durch den Wald.  Meine Schwäche dahingehend kennt Ihr ja. 







Hier ging es dann in das Waldgebiet....












Es war sehr warm an dem Tag und so brauchte ich nach meinem Such- und Kletterspiel erst mal eine Erfrischung.




Zum Glück lud der Rotbach zu einer kleinen Erfrischung ein.
Ja, hier ist das Wasser schon klar.

Also, ich ins kühle Nass.

Erst mal einen großen Schluck nehmen.


 Doch dann, passierte es....
Da rief doch jemand Lilly, Lillyyyyy.
Lilly, kenne  ich. Ein großer Punktehund mit einem blauen Auge  und schicken Halstüchern.
Und dann kam eine Bente zur Begrüßung herangeeilt.

Lilly im Bentekostüm? Bente mit Lillypseudonym? Was ist hier los?

There is something in the water.....



Ich wollte nur noch weg hier.


ist Euch so etwas auch schon mal passiert, fragt sich



Kommentare:

  1. Liebes Söckchen,
    dieser schöne Spazierweg hätte uns auch gefallen. So schöner schattiger Wald und dann auch noch ein Bach. Ach, da hätten wir längelang drin gelegen. Herrliche Bilder habt ihr mitgebracht. Wir hoffen die Bentelilly ist dann wieder zu ihren Zweibeinern zurück.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, ihr Lieben.... Ja, ich habe ja keine Probleme mit anderen Hunden, war jetzt nur total verdattert....

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Was für ein interessanter Wald, ganz meine Kragenweite, Wald und Wasser das muss ein echter Ausflug auch für mich enthalten - habe in Gedanken mir dir herumgetollt. So Zwischenfälle wie du mit Bentelilly erlebt hast, erinnern mich an die Ziegen im Malcantone, da wollte ich auch das wir ganz schnell weiterziehen.
    Einen schönen Sonntag wünscht
    Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, liebe Ayka. Da muss ich doch gleich einmal bei Dir scheue gehen. Du bist sehr lieb.


      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Das sieht aber wirklich alles sehr toll aus! Da habt ihr euch ein schönes Stück Wald zum spazieren gehen ausgesucht :)
    Ich erschrecke auch immer wenn so mir nichts die nichts eine Bentelilly hinter mir steht...aber wenn ich darf und die Chemie passt, wird getobt :D

    Liebe Wuffs, deine Amber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich sehe schon, dass Du wirklich eine coole Amber bist. Ich erwarte bei Lilly einen Punktehund, wie Du einer bist. Ich bin wahrscheinlich schon zu alt für solche Spielchen.

      Wuff & Wau
      Deine Socke

      Löschen
  4. Warum wolltest du denn weg? So eine Bente-Lilly oder Lilly-Bente hätte ich nicht einfach weiter ziehen lassen. Aber Mountainbiker im Wald, Socke? Da gehen deine Zweibeiner mit dir hin? Das ist ja voll blöde, der Wald sollte eigentlich nur für uns da sein, die Radler sind doch schon auf den Straßen und ärgern Frauchen da immer...

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir wussten nicht, dass man dort Mountainbike fährt..... Ich war nur so verwirrt, weiß Du. Da höre ich Lilly und wer ahnt, dass dann eine Bente kommt. Es gab ja keinen Ärger, aber ich dachte, es sei etwas im Wasser, das nmeine Sinne beeinträchtigt. Ich bin halt gerne die "Socke meiner Sinne". ;o)

      Herzlichen Dank für Deinen Kommentar und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Liebe Socke!

    heute habe ich mal wieder alle deine Geschichgten nachgelesen. Der Wald und das Rotbachtal erinnern mich stark an Fotos von meinem Mutzbach und unserem Wald hier. Sehr schöne Gegend dort.

    Aber so tägliche Runden in vertrauter Umgebung sind auch immer wieder gut. Man muss nicht jeden Tag was Neues sehen, als Hund, finde ich. Bekannte Hunde und Schnüffelstellen lassen das Leben sicher erscheinen.

    Die Temperaturen machen uns auch zu schaffen. Schwülkühl und schwülheiß ist beides nichts für mich und Frauchen. Ich mach darum mit ihr nur das Nötigste und lasse mich genau so gerne zuhause vor meinem "Zimmerwind" anblasen.

    Wie ich gesehen habe, musstest du dich in den letzten Wochen auch nicht über zu wenig Sozialkontakte beklagen. Das wäre auch ein gutes Rudel für mich gewesen. Und Katzen nehm ich auch. *nick*

    Sehr viele schöne Motive hat dein Frauchen gesehen und perfekt abgelichtet. Über die liebevollen Bilder von dir braucht man ja gar nichts zu sagen: Du hast es gut.

    Lass es dir weiterhin gut gehen, Söckchen, und pass gut auf dich und deine Leute auf.

    Ohrschleck!
    Dein Freund BamBam.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebes BamBam,

      was für ein toller Kommentar. Du bist sooo lieb. Herzlichen Dank. So viele und so liebe Worte hast Du hier hinterlassen. Gut, heute war es ja warm und ihr seid nicht weit gegangen, aber ich finde das sehr lieb von Euch...

      Und Du scheinst ja auch so schlau zu sein. Mein Frauchen braucht immer so000 lange. Ich sage nur Dembert, Berti und Bert. Da nutzen auch keine schönen Fotos.
      Paaah, Du kannst alle Beiträge sofert verstehen....

      Wuff & Wau
      Deine Socke

      Löschen
  6. *hihi* also ich finde die Bente steht mir ganz ausgezeichnet ;-)

    *wuff* deine Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es steht Dir gut, aber Du kannst meine Verwirrung verstehen, oder....

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße von meinem Frauchen

      Wuff & Wau
      Deine Socke

      Löschen
  7. Da sieht man mal wieder die schrecklichen Auswirkungen von Drogen. Es ist eben nicht alles Schnee, was weiß ist... *chrchrchr*

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Keine Macht den Drogen. ;o)

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  8. Yaay, Bente und Socke, zwei meiner Lieblingsblogger! Die Bilder und vor allem die Landschaft ist traumhaft. Da werden wir sicher auch mal vorbei gucken.

    Liebste Grüße
    Dani mit Inuki und Skadi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich natürlich sehr. Herzlichen Dank und viel Spaß im Rotbachtal, das unter der Woche sicher das wahre Hundeparadies ist......

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  9. Mir gefallen eure Spaziergänge immer sehr gut . Besonders wenn es auch Wasser gibt . Liebe Grüsse Diva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut uns wirklich sehr. Ganz herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.