Donnerstag, 22. Mai 2014

Sonnenschutz a´la Mary Poppins...

- oder was tun, wenn die Sonne scheint? -

Puuuuh, ist das sonnig und warm.



Liebe Blogleser,


die ersten Tipps und Kniffe zur Abkühlung bei den heißen Temperaturen mit hoher Luftfeutigkeit konnten wir ja schon bei unseren Bloggerfreunden Genki, Abby  mit Eiswürfeln und Lilly mit einem Pool sehen. 

Aber wir waren letzten Sonntag in Not, da die Sonne schien und es keine Schattenplätze gab. An Eiswürfel oder an einen Pool war ja mal gar nicht zu denken....


Habt Ihr eine Idee?!?!?!


Es blieb uns nur  einen Sonnenschutz a´la Mary Poppins zu schaffen.






Und was macht Ihr so, um der heißen Sonne zu entgehen?


Viele liebe Grüße



Kommentare:

  1. Mittlerweile ist die Hitze auch bei uns angekommen
    und heute war es wirklich extrem.Einen Geheim-Tipp haben auch wir nicht,aber die Hunde lieben es Abends durch das hohe Gras zu laufen,da es tatsächlich richtig kalt sein kann am Boden.Es fühlt sich fast wie der Sprung ins Wasser an,nur das 2 Bein und Hund trocken bleiben.Und sonst halten wir wirklich Siesta.
    Gut das ihr einen Schirm mit hattet besser als der Sonne pur ausgesetzt zu sein.
    Liebe Grüße
    Johanna+Rudel
    die kleine nachtpoesie,ist tatsächlich von mir geschrieben ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Johanna,

      erst einmal verdienen Deine Zeilen und Deine Fähigkeiten meinen höchsten Respekt. Wunderbar, wie Du schreiben kannst. Und noch mehr freue ich mich natürlich, dass Du so wunderbare Zeilen für uns geschrieben hast. Dies bedeutet mir sehr viel. Herzlichen Dank.

      Wir wohnen zum Glück in einem kühlen Haus, haben einen Nordgarten und hier genug Wege mit Bäumen die Schatten spenden, Seen zum Pfötchen kühlen. Socke hat ein Planschbecken, bekommt Melone, Magerjoghurteis…
      Aber am Tag der Segnung traf uns die Sonne schon überraschend stark und es gab keine Bäume oder Sonnenschirme. Habe ich jetzt auch nicht so erwartet, denn überall standen frisch gefüllte Wassernäpfe und später entdeckten wir auch die Hütte. Aber der Schirm war erst einmal unsere einzige kühlende, zumindest schattenspendende Möglichkeit.

      Durch hohes Gras würde Socke nicht laufen. Sie läuft sogar auf den Wegen und nur zum Schnüffeln betritt sie Rasenfläche…

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Schatten suchen, wobei so toll wie bei dir ist es mir noch nicht gelungen zu Schatten zu kommen. Meiner Passion entsprechend natürlich - ein Bach, Fluss oder See suche - Frauche hilft bei der suche fleissig mit.
    Heute Morgen bin ich von oben nass geworden und es ist bereits wieder kühler
    Gruss Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön….
      Leider war nichts in der Nähe. Du, liebe Ayka machst es richtig. Denn das Wasser macht nicht nur mächtig Spaß, sondern kühlt Dich und Dein schönes schwarzes Fell.
      Socke geht nicht in fließende Gewässer oder Gewässer mit Wellengang…Daher kann sie die Vorteile und den Spaß nicht genießen.

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Was wir machen, um der Sonne zu entgehen. Ähm, nix, wir lieben die Sonne. Na gut, ab und an laufen wir durch kleine schattige Wäldchen und ich kugel mich auf der kühlen Wiese unter den Bäumen. Aber im Allgemeinen liebe ich die Sonne, da renne ich doch nicht vor ihr weg. Sie kommt doch eh so selten mal raus...

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uff, nee also so starke Sonne wird hier nicht gemocht. Ich nicht wegen meinem Pelzmantel, obwohl Frauchen immer sagt, er müsste mich vor der Hitze schützen, den in Tibet ist es doch auch heiß, mein Frauchen wegen einer Sonnenallergie und Herrchen, nun, der mag das wohl. Aber zu heiß auch nicht, dann könne man nichts unternehmen.
      Sei es drum Chris, wir sind sooo unterschiedlich, da macht dieser Unterschied auch nichts mehr. Wobei es ja heißt „ Unterschiede ziehen sich an“

      Wuff & Wau
      Deine Socke

      Löschen
  4. Wir sind an den vergangenen beiden Tag IM Bach spazieren gegangen. Alles andere war undenkbar, wenn man der Hitze gezwungenermaßen einen Pelzmantel tragen muss ;)
    Liebe Grüße aus Terrierhausen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, Pelzmantel und ich glaube meine ist etwas dicker als Eurer.
      Dennoch würde ich nie in einen Bach gehen, geschweige denn laufen. Aller, allerhöchstens an den Rand zum Trinken…Erst gestern ist Frauchen an die Stever gegangen und hat mit in einem Kackibeutel Wasser aus der Stever geholt, weil ich mich an das reisende Gewässer nicht herantraute, obwohl ich sooo großen Durst hatte. Aber stellt Euch mal vor, der Strom reißt mich mit…

      Wuff & Wau
      Eure Socke

      Löschen
  5. Hehe das steht dir aber gut! In Socke-Mädchen-Rosa wäre es ein perfekter Schirm für dich :)

    Ich such mir ein schattiges Plätzen und beweg mich so wenig wie möglich ;)
    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sag ich auch Bonjo, aber da es so sonnig war beim Losfahren in der Früh, haben meine beiden gar nicht an einen Regenschirm gedacht. Denn Zuhause hätten wir sich noch bessere Modelle gehabt. Das war der einzige Schirm, der noch im Auto lag…Und ich will mich nicht beschweren… Du machst es aber richtig. Es ruhig angehen lassen und im Garten chillen.
      Mein Frauchen wollte aber unbedingt zu dieser Segnung. Und da kennt sie nichts. Puuuh.

      Wuff und Wau
      Deine Socke

      Löschen
  6. Socke ist aber eine hübsche Mary Poppins.
    Zu Hause leiden wir kaum unter der Hitze. Unser Haus braucht sehr lange, bis es Hitze aufnimmt. Sobald du durch die Haustür kommst, wird es richtig kühl. Vorgestern brauchte ich tatsächlich abends eine Jacke, weil mir kalt war. Unser Garten hat ein paar kräftige, schattenspendende Bäume, sodass man es auch bei hohen Temperaturen dort sehr gut aushalten kann. Einen Hundepool wird es wohl trotzdem geben, und gegen Eiswürfel und Wassermelone haben die Hundis bestimmt auch nichts.

    Liebe Grüße
    Sylvia mit Emi, Luke und Pflegi Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sylvia,
      zum Glück ist das Haus kühl, der Garten ein Nordgarten mit Pool und Sandecke zum Einbuddeln. Der Sand ist unten schön kühl und das mag Socke sehr gerne. Unterwegs ist das schon echt blöde. Und da frage ich mich, wie manche Leute ihre Hunde im Auto lassen können, um mal eben etwas zu besorgen…
      Aber ein anderes Thema.

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  7. Socke und der Sonnenschirm. Eine super Idee :-) Was wir machen wisst ihr ja schon, planschen, Eis futtern und Melone inhalieren ;-)

    *wuff* und liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ihr macht das super und Lilly hat es echt gut.

      Du warst ja auch schon mal als Mary Poppins unterwegs. Ich erinnere mich gerne an die Bilder mit dem roten Schirm. Doch leider ist er damals zu seinem wahren Zweck gebraucht worden. Hier sollte es nicht Regen, sondern Sonne abhalten.

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  8. Also ich bleib bei heißem Wetter einfach drin und leg mich freiwillig auf den harten, kalten Boden ;-) Die größeren Runden machen wir dann abends, wenn es ein wenig abgekühlt ist. Aber der Schirm steht dir super - du kannst halt einfach alles tragen *kicherundrotwerd*

    WUFF
    dein Floris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, dass freut uns sehr.
      Nun ja, wir waren ja unterwegs und warteten auf die Tiersegnung. Zu Hause, wäre ein solcher Sonnenschutz nicht nötig gewesen…Im Übrigen machst Du es genau richtig…

      Wuff & Wau
      Deine Socke

      Löschen
  9. Huhu Sabine und Socke,
    ich habe das ähnlich gemacht, und mach das noch immer noch ähnlich :-)
    http://abload.de/img/isabellaundleon9dspg.jpg
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt hat Frauchen schon Einiges bei Euch nachgelesen, dies aber nicht. Sie hat mir nix gesagt, denn sonst hätten wir das doch gleich mal mitverlink. Aber ich mache ja auch immer Sport wie Du. Sogar mit Musik…Wir scheinen echt viel gemeinsam zu haben. Ich werde Frauchen sagen, sie soll noch einmal bei Euch ordentlich lesen.
      Tzzzz, dieses Frauchen, wenn man nicht alles selber macht.

      Wuff & Wau
      Deine Socke

      Löschen
  10. Meine Azawakh-Hündin Afrika lässt sich förmlich von der sonne grillen, während meine anderen Flitzpiepen dann doch eher die Schattenplätze bevorzugen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da ist der Name wohl Programm ;o)

      Und es zeigt sich wieder, wie einzigartig und individuell unsere Hunde sind.

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  11. Socke als Mary Poppins sieht super süß aus.
    Steht dir sehr, sehr gut und ist auch gut bei diesen heißen Temperaturen.
    LG, dein Casper

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Casper,

      Dich hier zu lesen, freut uns sehr...Geht es Dir etwa besser? Das wäre sooo toll. Da werden wir gleich mal schauen gehen.

      Für Deinen lieben Kommentar danken wir Dir sehr. Du bist wirklich sehr lieb.

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.