Hinweis zu WERBUNG auf diesem Blog !!!!!

Hinweis zur WERBUNG auf diesem Blog:

WERBUNG: Wegen der Nennung von und der Abbildung von Produkten , der von Socke behandelnden Tierkliniken, Tierärzten, Physiotherapeuten, der Ernährungsberatung, der besuchten Hundeschulen, der tätig gewordenen Hundefotografen, des Tibet Terrier Forums, Stände auf Hundemessen und sonstige gleichartige Veranstaltungen sowie Links, die auf ein Gewerbe (Hundebäckerei, Filzarbeiten, Malerei, Wollspinnereien, Fellpflegezubehör, Tonarbeiten pp. ) hindeuten.

Alle auf diesem Blog gezeigten Produkte, alle erwähnten Kliniken, Einrichtungen, alle genannten gewerblichen Links sowie alle gezeigten und benannten Orte werden freiwillig und ohne jede Form einer Vergütung oder sonstigen Gegenleistung genannt und gezeigt.

Alle hier gezeigten und erwähnten Produkte wurden uns entweder von Privatpersonen geschenkt oder von uns selbst erworben und finanziert.

Wir erhalten insbesondere keine finanzielle Vergütung für die Nennung / Ablichtung von Händlern oder Herstellern der Produkte. Zudem erhalten wir keine Vergünstigung für erbrachte Dienstleistungen.

Dieser Blog ist ein rein privater, nicht gewerblicher Blog, der keinerlei Kooperationen pflegt.

Dieser Hinweis wird zukünftig vor jeden veröffentlichten Beitrag erfolgen. Die rückwirkende Anpassung aller Beiträge erfolgt zurzeit.

Freitag, 25. Oktober 2019

Fliegende Drachen und Glücklichsein

WERBUNG: Wegen der Produktnennung / Produktabbildung.

Alle in diesem Beitrag gezeigten und erwähnten Produkte wurden uns von Privatpersonen  schwenkweise, mithin kostenlos und ohne Gegenleistung  überlassen oder von uns selbst erworben und finanziert.

Wir erhalten keine finanzielle Vergütung für die Nennung / Ablichtung von Händlern oder Herstellern der Produkte.

Dieser Blog ist ein rein privater, nicht gewerblicher Blog, der keine Kooperationen pflegt und keinerlei Einnahmen zu verbuchen hat.


- oder der 502. geschenkte Tag -
Socke im Juni 2019

 
Liebe Blogleser, 




was geht mir das Herz auf, wenn Socke mit uns im Garten spielen will. Die Spielaufforderung geht in der Regel von ihr aus und wir nehmen sie so gerne an.

Dabei wir nicht einfach nur gespielt. Zunächst wird das begehrte Spielobjekt geck gezeigt.

Nach dem ersten Wurf muss sich das Söckchen erst einmal in Stimmung bringen und schubbert sich auf dem Rasen.






Dann geht das Apportieren los, wobei auch gerne mal ein Trick eingebaut wird.




Zudem wird der Drachen nicht nur  geworfen, sondern auch Socke vor die Pfoten geworfen. Dabei entstehen dann recht lustige Fotos.










Das war toll, noch maaaaal.




Die Tatze .....





Jetzt fass ich es .....


Eifrig wird der Drachen durch den Garten getragen, .....










.... bevor es noch einmal zum Fangen des Drachens kommt und .....





....  sich zum Abschluss des Spiels noch einmal geschubbert wird.



Hier musste der Socke- nHalter Socke vor dem Schluppi schützen, bevor hier noch ein wenig gekrault wurde.






Und nach alledem übernimmt Socke wieder das Regiment im Garten und passt auf, dass auch hinterm Gartenzaun alles in ihrem Sinne verläuft.



Ich LIEBE  diesen besonderen Hund….

Eine sehr anstrengende Woche liegt hinter uns und es gilt noch mindestens zwei Wochen durchzuhalten, bevor es vielleicht etwas ruhiger wird. Vielleicht, aber wahrscheinlich nicht. Kommt gut ins Wochenende.


Viele liebe Grüße


10 Kommentare:

  1. Der "Flugdrachen" hat wirklich für ganz tolle Bilder gesorgt.
    Einen sonnig, feinenes Herbstwochenende wünscht
    Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist lieb von Dir....

      Euch auch ein schönes, sonniges Wochenende.

      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Wir wünschen ein erholsames Wochenende!
    Liebe Grüsse
    Nadine mit Ciarán

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich Euch auch....


      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Ja, Drachen können fliegen und ihr habt ein besonders niedliches Exemplar. Es ist eine Freude zu sehen, wie ausgelassen und fröhlich Söckchen mit ihrem Drachen spielt. Ich hoffe sehr das ihr euch übers Wochenende ein bisschen erholen konntet und wünsche euch einen guten Start in die neue Woche.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ganz lieb von Dir, aber das Wochenende ließ wenig Ruhe zu… Haushalt, Gartenmöbel einmotten, Socke baden und ein Treffen … Es war viel los, aber so ist das Leben und ich befürchte, dass es noch länger sooo stressig bleibt.

      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Na so ein Glücksdrache macht eben glücklich. Auch Hunde.
    Liebe Grüße
    Auenländerin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Scheint wirklich so…..

      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Du hast schöne Bilder eingefangen - ein glückliches Söckchen die einen Drachen gefangen hat. Alleine die Bilder zu sehen lässt mich schmunzel.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Cara und Shadow

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr, denn auch mir geht es so wie Dir. Die Bilder machen mich sehr glücklich….

      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen

Hinweis gem. DSGVO:

Wenn hier ein Kommentar veröffentlicht wird, dann gilt dies gleichzeitig als Einverständnis mit der Nutzung und Speicherung der hinterlassenen Daten (zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber) durch diese Website. Der Kommentar kann jederzeit durch den Schreiber selbst gelöscht oder durch mich endgültig entfernt werden. Im letzteren Fall bitte ich um eine E-Mail an: einfachsocke@gmail.com

Mit dem Absenden eines Kommentars wird gleichsam bestätigt dass die Datenschutzerklärung dieses Blogs sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen wurde und akzeptiert wurde.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Das Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer dieser Website kann man nach Anmeldung Kommentare abonnieren. In diesem Fall erhält man eine Bestätigungsemail, um die Inhabereigenschaft der angegebenen E-Mail-Adresse zu prüfen. Diese Funktion aber jederzeit auch wieder über einen Link in den Info-Mails abbestellt werden

Bitte beachte die hier geltende Datenschutzerklärung, die auf der rechten Seite des Blogs veröffentlicht wurde und die auch noch einmal hinter dem Label Impressum und Datenschutz hinterlegt ist.