Hinweis zu WERBUNG auf diesem Blog !!!!!

Hinweis zur WERBUNG auf diesem Blog:

WERBUNG: Wegen der Nennung von und der Abbildung von Produkten , der von Socke behandelnden Tierkliniken, Tierärzten, Physiotherapeuten, der Ernährungsberatung, der besuchten Hundeschulen, der tätig gewordenen Hundefotografen, des Tibet Terrier Forums, Stände auf Hundemessen und sonstige gleichartige Veranstaltungen sowie Links, die auf ein Gewerbe (Hundebäckerei, Filzarbeiten, Malerei, Wollspinnereien, Fellpflegezubehör, Tonarbeiten pp. ) hindeuten.

Alle auf diesem Blog gezeigten Produkte, alle erwähnten Kliniken, Einrichtungen, alle genannten gewerblichen Links sowie alle gezeigten und benannten Orte werden freiwillig und ohne jede Form einer Vergütung oder sonstigen Gegenleistung genannt und gezeigt.

Alle hier gezeigten und erwähnten Produkte wurden uns entweder von Privatpersonen geschenkt oder von uns selbst erworben und finanziert.

Wir erhalten insbesondere keine finanzielle Vergütung für die Nennung / Ablichtung von Händlern oder Herstellern der Produkte. Zudem erhalten wir keine Vergünstigung für erbrachte Dienstleistungen.

Dieser Blog ist ein rein privater, nicht gewerblicher Blog, der keinerlei Kooperationen pflegt.

Dieser Hinweis wird zukünftig vor jeden veröffentlichten Beitrag erfolgen. Die rückwirkende Anpassung aller Beiträge erfolgt zurzeit.

Mittwoch, 2. Januar 2019

Ende Oktober -eine bewegende Zeit……

WERBUNG:  Wegen der Nennung eines Ausflugszieles / Urlaubsortes / eines Hotels  oder einer sonstigen Unterkunft

Für die Nennung dieses Ausflugszieles / unseres  Urlaubsortes und dem Zeigen von Bildern / Videos von unserem Spaziergang / Aufenthalt erhalte ich keine finanzielle Vergütung oder sonstige geldwerten Vorteile. Diese erfolgen alle samt freiwillig.

Gleiches gilt für die von uns gebuchte Unterkunft. Insoweit haben wir für den Aufenthalt den regulären Preis gezahlt. Die Erwähnung bzw. das Zeigen von Bildern von oder aus der Unterkunft erfolgt ebenfalls freiwillig und nicht im Zuge einer finanziellen Gegenleistung oder sonstigen Vergünstigungen. 



WERBUNG: Wegen der Produktnennung / Produktabbildung.

Alle in diesem Beitrag gezeigten und erwähnten Produkte wurden uns von Privatpersonen  schwenkweise, mithin kostenlos und ohne Gegenleistung  überlassen oder von uns selbst erworben und finanziert.

Wir erhalten keine finanzielle Vergütung für die Nennung / Ablichtung von Händlern oder Herstellern der Produkte. 



Dieser Blog ist ein rein privater, nicht gewerblicher Blog, der keine Kooperationen pflegt und keinerlei Einnahmen zu verbuchen hat.
 
- oder Tag 211 mit der neuen Diagnose -
Socke im Oktober 2018



Liebe Blogleser,

auch wenn es zeitlich überhaupt nicht mehr passt, möchte ich gerne einige Bilder aus unserem Urlaub in Kühlungsborn zeigen, die mir viel bedeuten und die zur Erinnerung auf den Blog gehören. Den zeitlichen Anschluss haben wir aber eh verloren und so bleiben wir uns 2019 treu und bummeln mit unseren Beiträgen durch die Zeit. Oder anders formuliert, ist die "Beitragsaktualität einmal ruiniert, postet es sich recht ungeniert". 

Unser Urlaub in Kühlungsborn fiel in die Zeit von Halloween, einem  Ehrentag  und der leidigen Zeitumstellung.



Und wo ich gerade von Geburtstagen schreiben, möchte ich nicht unerwähnt lassen, dass auch der einfach Socke Blog "heute vor einer Woche" seinen 6. Geburtstag feiern konnte. Seit dem 26.12.2012 sind wir nun schon online und können sebst nicht glauben, dass wir über 2300 Beiträge veröffentlichen konnten. Nichts hoffen wir mehr, als dass wir noch viele Beiträge in vielen Jahren schreiben und veröffentlichen können. Und natürlich danken wir all unseren Lesern, die uns hier so treu begleiten.



Ein Geburtagskuchen und der ist nicht für mich. Leider!!!!



Ich soll singen? Niiiiieeeeemaaaals.


Die Zeitumstellung führte zwar dazu, dass wir eine Stunde länger schlafen konnten, aber auch zu einer Woche der Umstellung von Sockes Fütterungszeiten.


So entschieden wir uns, Socke eine halbe Stunde früher nach der Winterzeit und damit eine halbe Stunde später als die Sommerzeit zu füttern. Dies klappte erstaunlich gut. Wir denken, dass wir Sockes Magenprobleme wirklich gut im Griff haben und die Ernährung über die Jahre die richtige Wirkung hatte. Socke ist bei Weitem nicht mehr so empfindlich, wie es viele Jahre lang war.

Halloween ist ja nicht unser Fest, aber die Kürbisse an der Strandpromenade waren wirklich richtig toll und ausgefallen. Da mussten wir Fotos machen. Unbedingt……















Socke trug am Tag der Geister passende Haarspangen, nur so zum Spaß und natürlich nicht alle auf einmal.







Was nicht so schön war, dass die Tage viel zu früh dunkel wurden. Bereits am frühen Nachmittag machten wir uns auf den Weg zum Strand und saßen recht früh bei tiefer Dunkelheit im Café.





Hier fehlte die Stunde des Morgen wirklich, um die schöne Umgebung zu genießen und viele Bilder zu machen. Mittlerweile haben wir uns natürlich an die lange Dunkelheit gewöhnt, freuen uns aber über die Tatsache, dass wir jetzt wieder auf dem Weg zu der hellen Jahreszeit sind.


Viele liebe Grüße



Kommentare:

  1. Hallo ihr Zwei,
    heute sind wir fasziniert von den Kürbis Schnitzereien, da war ja ein echter Künstler am Werk - mus faaszinierend gewesen sein die alle bestaunen zu können.
    Morgengruss von Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir waren auch schwer beeindruckt von den Kürbissen, denn so schöne Schnitzereien haben wir noch nie gesehen. ... Wir staunten nicht schlecht und mussten unbedingt diese Fotos machen.

      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Da habt ihr aber wirklich schöne Kürbisse gefunden. Ich mag die Zeitumstellung im Normalfall auch überhaupt nicht und die Winterzeit sowieso nicht. Mir fehlt die Stunde abends wo ich Zeit habe sehr. Morgens ist es mir nicht so wichtig. Nur dieses Mal war ich froh drum, denn sonst hätte ich nicht gewusst wie wir es mit Pinas Medikamenten vor der Arbeit hinbekommen sollen. Denn wir mussten sie unbedingt im Hellen geben.
    Sockes Haarspangen sind ja total niedlich. Leona würde sich damit keinen Millimeter mehr bewegen. Sie ist total empfindlich bei solchen Dingen.
    Liebe Grüße
    Auenländerin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nun, dann war es ja gut, dass die Zeitumstellung war. Ich brauche immer etwas Zeit, um mich an die neue Zeit zu gewöhnen. Vielleicht wird diese ja doch mal abgeschafft....

      Socke trägt ja immer Zopf mit Gummi und Spange und ist nicht so empfindlich. Sonst würden wir Socke eine solche auch nicht tragen lassen.

      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. So eine kleine Zeitreise rückwärts hat auch ihren Charme ... denn die Kürbisse sind echt sehenswert. Und ich mag die Haarspangen von Socke gerne - so passend zur Gelegenheit ;)
    Die sechs Jahre bloggen sind irgendwie wie im Flug vergangen und ihr habt eine riesige Zahl an Beiträgen geschrieben ... und wir hoffen mit euch, dass es noch lange so weitergeht.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Cara und Shadow

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Manchmal sind wir schrecklich albern und die arme Socke muss es ausbaden. Zum Glück macht sie immer ganz lieb mit....

      Ja, die Zeit des Bloggens vergeht wie im Fluge. Wir hoffen natürlich, dass wir noch lange mit von der Partie sind. Das hängt aber nicht von mir ab.... Leider.

      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Herzlichen Glückwunsch zum Blog-Geburtstg!! Auf das noch viele weitere folgen.
    Die Kürbisse sehen ja mal richtig super aus!
    Wir sind auch sehr froh das wir uns wieder auf die helleren Tage zu bewegen.
    Liebe Grüße
    Jasmin mit Nora, Rico und Sam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist lieb von Dir..... Wir hoffen, dass wir noch lange von Socke berichten können. Dies ist unser größter Wunsch.

      Ja, etwas heller und wärmer wäre so schön.

      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Von mir aus dürfte die Zeitumstellung abgeschafft werden... Die Kürbisse sind ja richtige Kunstwerke! Und natürlich herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag!
    Liebe Grüsse
    Nadine mit Ciarán

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es scheint ja von der EU geprüft zu werden, ob die Zeitumstellung abgeschafft werden soll. Ich fände das auch recht sinnvoll.

      Die Kürbisse sind wirklich toll.....

      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  6. Beu den Kürbissen hätte ich mich auch nicht zurück halten können.
    LG aus dem runden Otti
    Michael

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das denke ich mir... Die waren aber auch richtig, richtig toll.

      Ganz lieben Dank und viele Grüße
      Sabine

      Löschen

Hinweis gem. DSGVO:

Wenn hier ein Kommentar veröffentlicht wird, dann gilt dies gleichzeitig als Einverständnis mit der Nutzung und Speicherung der hinterlassenen Daten (zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber) durch diese Website. Der Kommentar kann jederzeit durch den Schreiber selbst gelöscht oder durch mich endgültig entfernt werden. Im letzteren Fall bitte ich um eine E-Mail an: einfachsocke@gmail.com

Mit dem Absenden eines Kommentars wird gleichsam bestätigt dass die Datenschutzerklärung dieses Blogs sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen wurde und akzeptiert wurde.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Das Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer dieser Website kann man nach Anmeldung Kommentare abonnieren. In diesem Fall erhält man eine Bestätigungsemail, um die Inhabereigenschaft der angegebenen E-Mail-Adresse zu prüfen. Diese Funktion aber jederzeit auch wieder über einen Link in den Info-Mails abbestellt werden

Bitte beachte die hier geltende Datenschutzerklärung, die auf der rechten Seite des Blogs veröffentlicht wurde und die auch noch einmal hinter dem Label Impressum und Datenschutz hinterlegt ist.