Donnerstag, 3. März 2016

Sockes Poppes....

 - oder ein technisches Problem am Pkw -



Liebe Blogleser,

ich möchte Euch gerne etwas Lustiges erzählen, was uns in dieser Woche passiert ist. Es gibt leider keine Bilder, aber ich hoffe, dass ich Euch davon anschaulich berichten kann.

Der Pkw des Socke-nHalters war in dieser Woche bei der notwenigen Inspektion und so komme ich wieder in den Genuss, gelegentlich zum Bahnhof gefahren zu werden. Der Socke-nHalter übt ja schon das Autofahren und da bietet sich u.a. der Weg zum Bahnhof an. Der ist nicht zu lang und,  wenn es gar nicht geht, dann kann ich den Wagen auch eine Strecke fahren. Socke begleitet uns natürlich auch. Sie sitzt hinten auf der Rückbank.  




Sobald ich vom Zug komme, die Türe öffne, hüpft das Söckchen nach vorne um sich zu freuen,  mich abzuschlecken und ein Leckerli abzustauben. Dabei sitzt Socke in der Regel auf meinem Schoß, mal rutscht sie aber auch auf die Mittelkonsole mit der Handbremse, die heute nur noch ein Knopf zwischen den beiden Vordersitzen ist. Vor der Rückfahrt muss Socke wieder angeschnallt auf die Rückbank.

Gestern Abend beim Abholen leuchtet  - nach dem von mir so geliebten Begrüßungsritual - vor dem Abfahren ein Warnhinweis auf und die Suche im Display des Pkws zeigte "Problem mit der Parkbremse" an.  Wie ärgerlich ist das denn? Da kommt der Wagen aus der Werkstatt und dann leuchtet schon wieder ein Warnhinweis auf. Zudem ist eine defekte Bremse ja auch ein Sicherheitsrisiko.

Also musste der Wagen wieder in die Werkstatt gebracht werden. Dabei schaut man ja heute nicht mehr mehr unter die Motorhaube oder in das Wageninnere, sondern die Fehler werden am PC ausgelesen. Und was erschien da?

Taster für Auto Hold… Unplausibles Signal…
DCT Text: AVH switch was pressed longer than 10s.

Ha, da hat das Söckchen wohl gestern mit ihrem Poppes länger als 10 Sekunden auf der Bremse gesessen, diese gedrückt  und damit den Warnhinweis ausgelöst.

Wir legen mal den Bericht in Bildform bei ...




....und schmunzeln noch ein wenig über den Poppes-Befund.


Wenn das allerdings nochmal geschieht, dann muss der Schalter ausgewechselt werden. Insoweit muss Socke ihren Poppes zukünftig anders platzieren.....


Viele liebe Grüße

Kommentare:

  1. Grins das versüßt mir den Abend. Ach ja immer wieder lustige Gesichten die das Leben schreibt. Das sind so Momente die man noch in 20 Jahren erzählt :)

    Liebe Grüße Lily

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wir fanden es auch sehr lustig und hoffen, dass wir uns noch lange daran erinnern...

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Hahaha und Gott sei Dank muss nur der Schalter (hoffentlich nicht) und nicht gleich das Söckchen ausgetauscht werden. Die Technik von heute ist aber auch nicht mehr das, was sie mal war... lach

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, früher hätte man stundenlang auf einer Handbremse sitzen können. Wäre nicht bequem gewesen, aber man hätte wohl nicht in die Werkstatt gemusst...

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Hihi das ist ja lustig :D Na dann nächstes mal schön den Poppes zur anderen Seite schicben ;)

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir werden sehen, wie wir das Brgrüßungsritual optimieren...Ggfs. muss ich nach hinten steigen.

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Hahaaa, das ist eine lustige Geschichte. Daran erinnert ihr euch noch jahrelang. Ist aber auch empfindlich so eine Bremse ;-)
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es wird bestimmt nicht so schnell vergessen. Wir staunen auch, wie empfindlich die Handbremse ist, denn so ein Brecher ist Socke ja auch nicht...

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Was so ein kleiner Hundepopo alles anrichten kann! *lach*
    Liebe Grüße aus Terrierhausen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ja....

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  6. ... ein netter Brüller am Abend :-)

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie schön, dass Euch die Geschichte erfreut hat...

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  7. - der Brüller hat es auch bis zum Morgen geschafft - köstlich
    Gruss Ayka und ihr Fahrdienst

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie wunderbar, dass Euch die Geschichte auch gefallen hat...

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  8. Danke für diesen Start in meinen Tag mit einem dicken Grinsen im Gesicht ... kaum zu glauben, was so ein kleine Poppes alles vermag :)

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist so schön und freut uns sehr...

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  9. Was so ein kleiner Popes alles anrichten kann. *kicher*
    Ihr habt mir mit eurer Geschichte den Nachmittag versüßt.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zum Glück war mein Poppes nicht im Einsatz...;o)

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  10. Da sag ich doch: Besser den Schalter auswechseln als die Futt ;o)
    LG aus Otti
    Michael

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, dem stimme ich wohl zu. Der Socke-nHalter sieht es vielleicht anders...

      Vielen lieben Dank und viele Grüße
      Sabine ZN

      Löschen
  11. Puh, was die modernen Autos einem alles mitteilen können!
    Liebe Grüsse
    Nadine & Zingara (die jeweils mit einer alten Klapperkiste unterwegs sind ;-))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nun, der Socke-nHalter ist ein Vielfahrer und braucht spätestens alle drei Jhare ein neues Auto. Da gibt es dann nur solhe mit ganz viel Schnick-Schnack. Brauchen ttut man das nicht alles, aber das ist der lauf der Zeit. Mein Auto ist 4 Jahre alt und hat noch eine echte Handbremse....

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.