Montag, 14. Dezember 2015

Die Bodystory 1/2

- oder als das Pflaster entfernt wurde -
Socke im Dezember 2015


Liebe Blogleser,

wie Ihr wisst,  wurde Socke Ende November operiert. Nach der OP bekam sie zum Schutz ein Pflaster auf die Wunde geklebt. 


Damit Socke nicht an dem Pflaster knabbert, trug sie zu Hause einen Body



Dieser war aber nicht zum Lösen geeignet, so dass er vor jedem Gassigang ausgezogen werden musste. An den ersten Tagen mochte Socke sich nicht lösen, denn dazu muss sie sich hinhocken und die Beine spreizen, was ihr wohl weh tat. Aber es ging in den folgenden Tagen immer besser.

Nach knapp einer Woche konnte dann das Pflaster entfernt werden und das Drama begann. 


Socke wollte nicht Gassi gehen, sondern warf sich immer auf den Boden. So bestand die Gefahr, dass Schmutzpartikel und Dreck in die Wunde gelangen, die sich entzünden könnten.
 



Insoweit war es nötig, etwas zum Schutz der Wunde im oberen Bauchbereich auf den Gassirunden zu besorgen. Ich kaufte, was ich mir als Schutz gut vorstellen konnte und ließ es nicht bei einem Teil. Denn, wenn sich Socke im Regen auf den Boden wirft, dann braucht man genug Ersatzstücke.


Ein Ersatz für den vorhandenen Body, der ja auch mal in die Wäsche muss.






Doch leider wurde das Gassigehen zunächst nicht besser, denn Socke warf sich immer wieder hin. Schon vor dem Haus streikte sie...




Viel weiter sind wir hier nicht gekommen.



Als es dann in den Wald ging, machte sie den Goofy. Socke hielt die Nase in das Laub, ging mit den Vorderläufen nach unten und schob die Nase durch das Laub.  Sie legte sich hin und blieb dann liegen.








Das Ergebnis dieser Aktion sah so aus.



Wie es in den nächsten Tagen weiter ging, welche Hemdchen das Söckchen trug und wie es nach dem Ziehen der Fäden wurde, das berichte ich Euch gerne morgen. 

Viele liebe Grüße



Kommentare:

  1. Socke dekoriert mit Blättern sieht zuckersüß aus ♥

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist lieb von Dir, lieber Bonjo. Socke scheint auch auf diesen Herbstlook zu stehen...

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Nee wie verrückt. Ich freue mich, wenn der Socke(n)Halter die Nase ins Laub steckt :-)
    LG aus Otti
    Michael

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nun, verrückt finde ich das alles für uns nicht. Das gute ist, dass Hunde, die uns entgegenkamen wussten, dass kein wüster Kontakt erwünsccht ist.

      Es wird noch etwa 8 Wochen dauern, bis der Socke-nHalter laufen lernen darf.

      Vielen lieben Dank und viele Grüße
      Sabine ZN

      Löschen
  3. Ohje, das schien ihr aber wirklich fürchterlich gegen den Strich zu gehen, dass sie sich bewegen sollte, trotz der Wunde.
    Aber ich stimme Bonjo zu: mit dem Laub im Gesicht sieht sie echt niedlich aus!
    Liebe Grüße,
    Mara und Abra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das schien wirklich zu jucken und unangenehm zu sein.

      Vielen lieben Dank - auch für das liebe Kompliment - und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Das Söckchen sieht total niedlich aus mit dem Hemdchen und den Blättern im Gesicht. Aber ich kann mir schon vorstellen das die Spaziergänge so doch recht beschwerlich sind ;-) Zum Glück wächst das Fell ja schnell nach.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mittlerweile geht es mit dem Gassigehen wirklich recht gut, aber die letzetn Wochen waren nicht leicht. Wir mussten da alle durch, denn für Sockes Gesundheit war die OP richtig. Ihr habt recht, ein Flaum ist schon nachgewachsen.

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Da hat die Wunde wohl ziemlich gejuckt. Aber Not macht Zweibeiner bekanntlich erfinderisch :-)I
    Liebe Grüsse
    Nadine & Zingara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das war es wohl. Wir mussten uns etwas einfallen lassen.

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  6. Die arme Kleine, das muss ja furchtbar unangenehm gewesen sein. Meistens kommt die Lust auf Spaziergänge ja von ganz allein wieder, wenn es besser geht.
    Liebe Grüße aus Terrierhausen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mittlerweile geht es Socke auch auf den Gassigängen besser. Bis zum Ende der Woche ist noch Schonung und Vorsicht geboten, aber das schaffen wir natürlich auch noch...

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  7. Armes Söckchen - aber süß sieht sie aus :-)

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, sie ist eine liebe Patientin und auch für uns eine süße Maus.

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  8. Sockes Gesicht mit der Blätterdekoration ist einfach nur zuckersüß ... für Diabetiker sicher ungeeignet :) Und auch die Hemdchen stehen ihr sehr gut - wobei ja jetzt nach dem Fäden ziehen kein Hemdchen mehr nötig ist. Ich hoffe, das Fell wächst bald nach und unbeschwerten Spaziergängen steht nichts mehr im Weg.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Socke ist so lieb, lässt alles mit sich machen, trägt die Hemdchen und Bodys ohne Murren. Heute geht es ja schon besser, noch ein wenig schonen und dann können wir das Thema als erledigt abhaken.

      Vielen lieben Dank - auch für das liebe Kompliment - und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  9. Socke sieht einfach nur zum knutschen aus. Ich hoffe das es langsam wieder besser geht. Schade das sie sich so schwer tut und es wohl unangenehm für sie ist.
    Ganz liebe Grüße Vanni mit Sandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist lieb von Dir. Ja, Socke geht es jetzt wieder wirklich gut, etwas Schonung noch und Weihnachten ist alles wieder richtig gut...

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  10. Lily, Suki und JussiDezember 15, 2015

    Ohhhh süß!!! Ach die Socke ist einfach der Hammer!!:)

    Liebe Grüße Lily mit Suki&Jussi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, wir sehen das genauso...

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  11. Hahaha mit den Blättern im Gesicht sieht das Söckchen zu niedlich aus *lach* und die Hemdchen stehen ihr wirklich gut :D

    Liebe Grüße
    Corinna mit Wera

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist sehr lieb von Dir und freut uns sehr...


      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.