Sonntag, 6. Juli 2014

Wir machen uns das Leben schön....

- oder ein Versuch auf einem  Gassigang im Juni - 
Im walking, yes I do ....am 27. Juni 2014



Liebe Blogleser,


eigentlich bin ich ja noch nicht so alt, dass ich - mangels anderer Erlebnisse  - über das Wetter reden müsste. Doch das Wochenende bescherte uns ein Wetter zum Mäusemelken.
 
Es war sehr warm, die Luftfeuchtigkeit war hoch, es regnete mehrmals am Tag, wobei dies nicht zu kühleren Temperaturen führte. Ganz im Gegenteil. Der Begriff Waschküche trifft es wohl eher......Jetzt stürmt es gerade und regnet sehr stark.  Es ist kein Wetter für das arme Sockemädchen. 


Aber wir wollen uns nicht vom Wetter unsere Stimmung verderben lassen und so schauen wir uns heute Fotos an, die wir Ende Juni an der Stever / Kleingartenanlage gemacht haben. Und natürlich laden wir Euch ein, uns zu begleiten.






Es war unsere Abendrunde und die Sonne schien. Und doch war das Wetter ein Thema, denn auch hier zeigten sich die Folgen des Sturmes vom Pfingstwochenende.....





 Aber es gab auch Schönes ....
Ein Sockemädchen im Sonnenlicht.

Flora.

Sie läuft immer noch.

Noch mehr Blümchen....



Und schaut mal, was wir noch entdeckt haben....

ein Überbleibsel von Weihnachten...

Weitere Bilder von unserem Spaziergang findet Ihr hier. 


Obwohl wir das Thema Wetter nicht ganz ausblenden konnten, hoffen wir dennoch, dass es Euch ein wenig gefallen hat.


Viele liebe Grüße
 

Kommentare:

  1. Da habt ihr uns aber Fotos mitgebracht...das Unwetterr scheint bei euch ja wirklich ganz schön zugeschlagen zu haben :(
    Gut dass das Söckchen so gute Laune verbreitet :D das 3 Foto finden wir einfach zum KNUTSCHEN ❤

    Liebe Wuffs und Grüße, Amber und Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, sehr lieb von Euch. Ja, das Unwetter war auch für unsere Region nicht folgenlos. Überall sieht man noch die Schäden, so dass uns dies noch eine Weile begleiten wird. Doch gegen die Schäden im Ruhrgebiet ist das wenig.

      Das freut mich, dass Dir die Bilder gefallen….

      Vielen lieben Dank & viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Liebes Söckchen,
    wir sehen so gern Fotos von dir worauf du lachst. Das steckt immer richtig an und sieht soooo niedlich aus. Das Unwetter hat bei euch ganz schön gewütet. Ohje, da bekommen wir gleich Angst. Für morgen sind hier bei uns Unwetter gemeldet. Hoffentlich wird das nicht so schlimm.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    PS. Bei diesem schwülwarmen Wetter geht es Lotte auch nicht gerade blendend. Der bevorstehende krasse Wetterwechsel macht ihr ganz schön zu schaffen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir hoffen sehr, dass das Unwetter an Euch vorbeigezogen ist und das wirklich üble Wetter sich ändert. Mir dröhnt auch der Kopf…
      Es freut uns sehr, dass Sockes Lächeln ansteckend wirkt. Geht uns auch so. Wie schon bei unserem letzten „Big Picture“, wenn Ihr Euch erinnert…

      Herzlichen Dank & viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Das ist ja herrlich - bei euch ist ein Rest Weihnachten am öffentlichen Baum und bei uns hängen im Wald immer noch Ostereier :-)

    Zu schön ist es das lachende Söckchen angucken zu dürfen !

    Liebe Grüße - Bente

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wir meinen , dass die Menschen meinen, dass die Zeit so schnell vorbeizieht. Da lohnt es sich gar nicht, die Dekoration zu entfernen

      Vielen lieben Dank & viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Die Sommerunwetter sind in diesem Jahr wirklich grauslig, praktisch jeden Abend schlägt es zur Zeit zu, zum Glück sind wir selber bis jetzt ohne Schaden davon gekommen.
    Ich mach in der schwühlen Hitze auch nicht bummeln gehen, zum Glück ist Frauchen eine Frühaufsteherin und wir sind in den kühleren Morgenstunden auf grosser Tour.
    Montagsgruss von Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ist es gescheit. Die kühlen Morgenstunden nutzen. Hoffentlich bleibt ihr auch weiterhin verschont. Ein Erlebnis, dass man nicht wirklich haben muss.

      Herzlichen Dank & viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Blöd, dass ihr so doofes Wetter hattet. Hier gab es Sommer, Sonne, Sonnenschein vom Feinsten! Aber eure Bilder vom Spaziergang haben uns und hoffentlich auch euch ja entschädigt. Wir fanden sie jedenfalls super!

    Wuff-Wuff euer Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, lieber Chris, das ist so lieb von Dir.

      Es freut uns, dass Ihr ein sonniges Wochenende hattet. Ich hoffe, dass Ihr etwas Schönes unternommen habt, wovon Ihr noch berichtet.

      Herzlichen Dank & viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  6. Wir machen uns das Leben schön - Recht so! Das Motto gefällt uns, auch wenn es bei Waschküchenwetter (Puh, hatten wir am WE auch) heißt, auf den kühlen Fliesen zu liegen und auf den Abend zu warten...
    Liebe Grüße aus Terrierhausen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn ist nicht schön ist, dann müssen wir es schön machen…..
      Wir versuchen es zumindest. Bei uns waren die Fliesen auch sehr begehrt….

      Vielen lieben Dank & viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  7. Liebe Sabine und Socke,

    das Wetter am Wochenende war bei uns auch sehr unangenehm - schwül und viel zu warm. Da kam man sogar ohne Bewegung ins Schwitzen. Daher folge ich euch gerne virtuell auf einem Rundgang, der vielleicht etwas kühler war.
    Ich bin immer wieder überrascht, welche Kraft das Unwetter bei euch entfaltet hat - wobei ich sagen muss, die Bilder diesmal sind nicht so erschreckend ... sie sind sogar irgendwie ansprechend. Vielleicht, weil es schon etwas her ist - vielleicht aber auch, weil eure Bildermischung so gelungen ist. Auf dem einen Bild könnte man fast meinen, Socke lächelt in die Kamera :)
    Weihnachtsschmuck in den Bäumen zeugt nicht davon, dass er letztes Jahr vergessen wurde - es zeugt davon, dass jemand sehr früh mit der Dekoration anfängt ;)

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara



    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, wenn Ihr auch auf diese Art Lust habt uns zu begleitet. Ich liebe Bäume und bin sehr traurig, über jeden Baum, der fällt.
      Sicher gewöhnt man sich auch etwas an den Anblick, wobei ich eher betrübt bin….Nun, ja ich muss lernen damit zu leben…Dennoch freue ich mich, dass Dir die Bilder gefallen…Sehr lieb von Dir…genau, der frühe Vogel fängt den Wurm oder wer als erste die Weihnachtsdeko drapiert hat, der ist damit fertig…;o)

      Herzlichen Dank & viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  8. Wenn das Wetter nicht stimmt machen wir das auch immer - Fotos von schönen Tagen anschauen (am liebsten mitten im Winter auf Sommerspaziergänge zurückblicken).
    Einen sehr schönen Spaziergang mit tollen Fotos hattet ihr da, auf jeden Fall.
    Bei uns war nur der Samstag bääää, am Sonntag hatten wir hier ganz tolles Wetter! Und heute ist es wieder bääää. Also genau richtiges Wetter um eure schönen sonnigen Fotos anzusehen. :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Genki, das ist sehr lieb von Euch….Und sich schöne Bilder an nicht so schönen Tagen anzusehen ist eine tolle Methode sich nicht über dieses fürchterliche Wetter auslassen zu müssen…;o)

      Herzlichen Dank & viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  9. Hallo Socke,
    mir gefällt das erste Bild besonders gut! Wirklich eine tolle Stimmung. Ich hoffe ihr habt bald wieder besseres Wetter, damit ihr dann schon wieder neue schöne Bilder aufnehmen könnt!
    Liebe Grüße,
    Thea und Wilma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist aber sehr lieb von Euch. Und das Wetter ist wirklich bescheiden…Wir hoffen auch, dass es besser wird.

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.