Donnerstag, 24. Juli 2014

Unzureichende Gegenleistung....


- oder Aufgaben eines Hundes im Garten -
Socke im Juli 2014



Wuff Und Wau liebe Blogleser,


was ist das für eine Maloche. Wenn ich im Garten bin, dann habe ich echt soooo viel zu tun. Ich muss buddeln, sowohl im Rasen als auch im Sand.







Dabei gilt es auch zu kontrollieren, ob ich tief genug gebuddelt habe.


Alles Bestens.


Das alleine ist so anstrengend und macht mich durstig.


 
Und natürlich muss ich  aufpassen, dass kein Hund unbemerkt am  Garten vorbeigeht.



Wenn es aber dennoch ein Hund wagt, dann melde ich dies meinem Rudel ganz laut.





Selbst, wenn ich mal ruhig im Garten zu liegen scheine, seid gewiss, ich habe alles genau im Blick. Entspannung kenne ich nicht.


Und natürlich gehören regelmäßige Rundgänge zu meinen Aufgaben. Dabei schrecken mich unwegsame Untergründe nicht ab. Ich bin immer sehr gründlich.


Und das alles ohne Vergütung, nur für Kost und Logis. Ich frage mich, ob das dem Mindestlohn entspricht. Vielleicht ist der zukünftig geltende Mindestlohn auch für meine Vergütung dienlich. Einen Zweit - oder Drittjob kann ich nämlich nicht annehmen. Denn, wie ich schon sagte, so eine Maloche.



Wie ist es bei Euch?  Seid Ihr mit den Gegebenheiten zufrieden oder verdient Ihr mehr, fragt...



Kommentare:

  1. Hallo Söckchen,

    ich sehe, du bist wirklich wahnsinnig (!) - ähh - fleißig. Hast du vor demnächst Kartoffeln zu pflanzen ? Oder warst du auf Mäusesuche ;-)))) ? Heutzutage ist ja nicht mehr so einfach mit dem Verdienst. Da muss man schon froh sein, Unterkunft und Logis zu bekommen. Aber für EIN PAAR Leckerchen wird es sicher noch reichen. Sonst sag Bescheid, ich schicke dir ein Überlebenspaket ;-))))))))))))))) .

    Liebe Grüße, dein Angus - und vielen lieben Dank für deinen Kommentar

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Angus,

      schön Dich hier zu lesen. Du bist ja etwas erfahrener als ich, weil älter und so will ich Dir mal glauben und mich in Zufriedenheit üben.

      Natürlich sind sie Leckerlirationen hier viel zu knapp. Aber Du musst auf die Beine kommen. Daher schicke ich Dir wohl lieber etwas zur Stärkung. Ach, nee, Dazu fährst ja in die Reha, ich meine in den Urlaub. Nein, mein Freund, lass mal. Freue mich, wenn Du gesund wieder da bist. Alles weitere bekomme ich schon hin. Aber danke für das liebe Angebot.

      Wuff & Wau
      Deine Socke

      Löschen
  2. Liebes Söckchen,
    es ist doch überall das gleiche. Hund muss sich um alles kümmern. Eigentlich hast du ja schon drei Jobs. Du bist Gärtnerin und Wachpersonal zugleich. Und du musst deine Zweibeiner unterhalten. Eine echte Maloche. Also mehr können dir deine Menschen wirklich nicht zumuten.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, auf Euch kann ich mich immer verlassen. Euer Zuspruch tut so gut. Ihr seid ja auch immer fleißig, so dass Ihr wisst, wovon ich spreche. Ich werde Euern Kommentar meinem Frauchen vorlegen. Vielleicht erkennt sie dann, wie es mit hier geht.

      Herzlichen Dank und
      Wuff & Wau
      Eure Socke

      Löschen
  3. Söckchen, das glaub ich jetzt nicht. Missbrauchen die dich etwa zum Umgraben im Garten? Das kann nicht wahr sein, ich würde sofort zur Gewerkschaft gehen. Dem Mindestlohn kann das gar nicht entsprechen, wenn ich an deine immer viel zu kleinen Portionen denke! Ich hoffe doch sehr, dass du dich ganz bald in eine Verhandlung zur Lohnerhöhung begibst. Nun ja, mehr verdienen tut jeder Hund, aber wir wollen mal nicht unverschämt sein. Ich unterhalte mich unterwegs ja mal mit so manch anderem Hund und muss sagen, im Gegensatz zu einigen von denen, geht es mir recht gut.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Chris,

      Deine Erfahrungen von Deinen Gassigängen sind natürlich Gold wert. Angus hatte mir ja schon den Hinweis gegeben. Insofern fühle ich mich durch natürlich bestätigt. Und umgraben muss ich den Garten natürlich nicht. Es handelt sich um meine Bereiche, in denen ich machen darf, was ich möchte…

      Dennoch ist ein Tag bei mir wirklich prall gefüllt mit Dingen, die zu tun sind….Ich überlege mir mal den Gewerkschaftseintritt.

      Herzlichen Dank für Deinen Zuspruch und den Tipp.

      Wuff & Wau

      Löschen
  4. Liebe Socke,
    was willst du mehr, so schön, manche dürfen noch nicht mal umgraben,
    also ich würde sagen, dass der Lohn gerecht ist,
    solltest nur noch ein paar Streicheleinheiten beantragen.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Nähoma,

      Deine Worte geben mir zu denken. Ich werde noch mal inmich gehen und überlegen, welche Forderung ich stellen könnte, wenn ich nur könnte. Streicheleinheiten bekomme ich genug, aber vielleicht lege ich mir diesbezüglich mal einen kleinen Vorrat an.

      Herzlichen Dank, Wuff & Wau
      Deine Socke

      Löschen
  5. Da hast du aber immer ganz schön viel zu tun. So ein Garten macht eben eine menge Arbeit. Aber das dein Zweibein dir nicht dabei hilft ist ja ganz schön unverschämt... Wir würden dir sofort helfen

    Nora, Rico und Sam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön. Eure Hilfe würde ich sofort annehmen. Denn vier Fellnasen könnten die Dinge hier ganz schnell erledigen. Ich freue mich über Euer Angebot. Sollte es mal zu viel werden, dann melde ich mich bei Euch.

      Wuff & Wau
      Eure Socke

      Löschen
  6. Liebes Söckchen, das sieht nach einem sehr langen Arbeitstag aus. Deine Leistung dabei ist einfach unbezahlbar und aus diesem Grund gibt es dann auch keinen schnöden Lohn wie Euros, die man ja nicht fressen kann. Ich bin mir aber sicher, dass deine Menschen deine Aufopferung zu würdigen wissen und sich sicher nicht vorstellen können, das es jemanden gibt, der sie besser bewältigen könnte.

    Liebe GRüße
    Sylvia mit Emi, Luke und Pflegi Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, liebe Sylvia. Ich hoffe, dass Du Recht hast….Werde Deinen Kommentar mal vorzeigen. Spätestens dann sind sie im Bilde.

      Wuff & Wau
      Eure Socke

      Löschen
  7. Wuff Söchen, du hast ja einen echt anstrengenden Beruf in eurem Garten - da müsste die Entlöhnung - aus meiner Sicht- schon auch etwas besonderes beinnhalten.
    Wie zum Beispiel einen Sepstbedienungstheke (Beerensträucher zum selberpflücken, leckere Tomate vom Strauch oder Karotten zum ausbuddeln), das habe ich mir nämlich ausgehandelt.
    Einen schönen Sommertag wünscht Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast einen eigenen Obst- und Gemüsegarten? Das ist ja mal echter Luxus. Leider vertrage ich ja die rohe Kost nicht so gut. Wenn man mir noch einen Koch dazu gibt, der mir diese Köstlichkeiten frisch zubereitet, dann wäre dies genau das Richtige für mich. Ich sehe Ayka, Du bist ein schlaues Mädchen und sorgst für Deine Bedürfnisse.

      Herzlichen Dank, Wuff & Wau
      Deine Socke

      Löschen
  8. Also ich bin mit der Bezahlung im Grunde genommen zufrieden. Wobei *grübel* je mehr ich darüber nachdenke, vielleicht sollte ich mal streiken, will ich doch mal sehen, wer dann die Löcher buddelt *motz*

    *wuff* deine Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ist es Lilly. Und Löcher von uns Fellnasen sind ja ganz besonders wertvoll, unbezahlbar, nicht wahr? Überlege Dir, ob Du wirklich genug bekommst....Ich stehe Dir bei Fragen immer zur Verfügung.

      Wuff und Wau
      Deine Socke

      Löschen
  9. Ohh wie schön :) das Söckchen am buddeln und bellen :D
    Mindeslohn?

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mindestlohn ist, wenn man sich ein eigenes Pool kaufen kann, Bonjo.....;o)

      Wuff & Wau
      Deine Socke

      Löschen
  10. Naja, nennen wir es mal "Löchlein" graben, was die Socke da so veranstaltet. Bis zum Mindestlohn fehlen da noch mindestens 20 cm Tiefe :-D Aber fleißig bellen und Patrouille gehen sind natürlich auch sehr wichtige Tätigkeiten ;-)
    LG aus der Wauzelwelt, wo derzeit ja auch kräftig gebuddelt wird,
    Ralph

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heißt es nicht immer auf die Größe kommt es nicht an? ;o) Für mich als Hündin in fortgeschrittenen Alter ist dies für eine beachtliche Leistung. Aber Du weißt ja, dass die Meinungen weiter auseinander gehen. Ich sage nur, ist der Kreis rund genug?" ;o)

      Ihr wollt buddeln, aber ist ja nicht so leicht...Das ist alles sehr böse von mir...Ist aber nicht so gemeint. Freue mich über Deinen Kommentar...

      Wuff & Wau
      Eure Socke



      Löschen
    2. Böse? Wenn DAS schön böse war ... ich sage ja immer: wer austeilt, muss auch einstecken können. Keine Ahnung, wie ausgerechnet ich darauf komme^^

      Löschen
    3. Das sehe ich genauso.....

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  11. Liebes Söckchen, du bist aber sehr, sehr fleißig :-))) Ich muss mich auch immer um alles kümmern,
    meine Menschen liegen nur in der Sonne rum ;-))) hihi.
    LG, dein Casper

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich galaube es nicht, Du auch...Als Baustellenleitung habe ich Euch ja schon gesehen...Aber irgendwann ist auch genug.....

      Wuff & Wau
      Deine Socke

      Löschen
  12. Huhu Socke,
    ich muss nicht ganz so viel arbeiten, denn wir wohnen in einer kurzen Sackgasse :-)
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast Du aber großes Glück,liebe Isi....

      Wuff & Wau
      Deine Socke

      Löschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.