Dienstag, 3. September 2013

Des Rätsels Lösungen ....

 
 - oder wie kam man auf das Lösungswort -







Liebe Bloggleser, 

da simmer wieder und natürlich möchten wir den rätselnden Bloggern unter Euch noch,  die Antworten auf die Fragen geben, aus denen sich das Lösungswort:

                         Ein kleines Textil im Stechpalmenwald 

ergab.

Gut,  sehr um die Ecke gedacht, aber  ich wollte es  Euch auch nicht zu  leicht machen.

Die Antworten lauteten:

1.    Das Zitat stammt von W. Daayton Wedegefahr.
2.    Socke spukte im Park Sentmaring.
3.    Der Designer hieß Kallus Häußigkeit.
4.    Es herrschte Prism-Skandal  im Münsterland.
5.    Socke trat als Socke St. Wonder auf.
6.    Sie entdeckte die Liebesschlösser am Aasee.
7.    Socke bekam Pulsatilla von der Heilpraktikerin verordnet.
8.    Wir entdeckten Sockes Spieltrieb.
9.    Uns erfreute der gesunkene Pankreaswert.
10.  Der Autor des Buches heißt Adolf Kraßnigg.
11.  Socke trägt nachdem  Bad ein Hundtuch.
12.  Es herrschte Hängemattenalarm im heimischen Garten.
13.  Wir widmeten Patenhund  Bluna  zu ihrem 2. Geburtstag einen Beitrag.
14.  Es handelt sich um die Steverauen.
15.    Sockes Frisur trägt den Namen tibetischer Jungenzopf.


Viele liebe Grüße




Kommentare:

  1. Es war wirklich knifflig,
    aber ich habe nicht alle Fragen beantworten müssen um die Lösung zu er-rätseln.
    Köpfchen muss man haben ;-)
    Schön das ihr wieder da seit,
    viele grüße Johanna mit Lila

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir. Es war echt um die Ecke gedacht.... Aber ich dachte mir, dass es sonst zu leicht ist...

      Ich freue mich über Deinen Kommentar und sende viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.