Samstag, 6. September 2014

Ein gutes Gefühl ....

 - oder der fehlende Ball a´ la Lilly -

Socke und Ihre Spielies  im August 2014



Liebe Blogleser, 


es ist herrlich zu wissen, dass Ihr  so viel Verständnis habt, uns Beistand leistet  und uns auf unserem Weg begleitet. Dies alles ist Balsam für unsere Seele und tut gut, was sicher auch das Söckchen merkt. Ich werde darauf noch einmal zurückkommen.

Nun, das Söckchen…. Es geht ihm gut, hat aber seit der Narkose nicht nur die Dottisucht potenziert. Sie hat sich auch verändert, wovon ich noch berichten werde.


Aber auch, wenn die Situation nicht leicht ist, sollte sie uns nicht beherrschen. Es gibt auch schöne Momente, wie der geregelte unblutige Output, der gesunde Appetit des Söckchens, die Dottispiele.... Zudem lenken mich auch Eure Bilder, Geschichten und Erlebnisse vom Grübeln und Lesen im Internet ab.



Und so kam es heute morgen, dass wir bei Lilly lesen konnten, dass sie einen quietschenden gelben Tennisball für Hunde hat. Und nicht nur das. Es ist Ihr Lieblingsspielzeug. Nun, ihr wisst alle, dass Socke Ihre Dottis liebt, aber der Beitrag führte dazu, dass Socke ihre Bälle durchsuchen wollte, um festzustellen, ob sie auch einen solchen Ball hat.


Also wurde die Kiste mit den Bällen herausgekramt und nachgesehen….


Wichtiger Hinweis. Die Spielsachen haben wir größtenteils geschenkt bekommen.  Nein, wir haben sie nicht alle selber gekauft. Insoweit verweise ich auf Sockes 6. Geburtstag, auf das Wichteln, Weihnachten, Ostern, liebe Post und Gewinne. Und jedes Teil wird hier geliebt und in Ehren gehalten.  
Frauchen, lass uns mal die Spielies durchsehen.


Nein, Socke besitzt keinen solchen Ball, aber unendlich viele andere Bälle. 






Viele, aber nicht der richtige Ball....



Ihr könnt Euch denken, dass Socke meint, dies sei total ungerecht und man habe sie nicht lieb. Auch der Hinweis auf die vielen schönen Spielies brachte nichts.

Die Stofftiere






Ja, ja, viele Stofftiere, aber ....


Die Futtersuchspiele

 
Lass mal sehen, ob da noch ein Leckerchen drin ist....


Die Intelligenzspielzeuge


Die Kongs


Schnitzel und Haxe


und die DIY-Spielies


Alles durchgesucht und kein Ball, wie Lilly ihn hat dabei.


Wie Ihr seht, Socke ist echt ein armer Hund, der nicht einmal einen gelben quietschenden Tennisball hat. Psssst, und Socke wird auch keinen solchen Ball bekommen, denn sie baucht ihn wirklich nicht.


Viele liebe Grüße






PS: Und morgen werden wir uns um Eure Kommentare und Eure Beiträge kümmern. Wir freuen uns darauf.

Kommentare:

  1. Achduliebermeinvater, was für eine Spielzeugflut - ich glaube das Söckchen hat mehr im Hause als unser Tierbedarfsladen auf dem Lande :-)
    Viel Vergnügen wünscht - Bente

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wir sind hier gut ausgestattet und überlegen auch etwas weiterzureichen. Einiges hat Linus schon bekommen. Aber viele Dinge sind auch Geschenke und die behalten wir. Diese Dingen lieben wir und sie schenken uns schöne Erinnerungen....

      Socke meint, dass man nie genug haben kann. Im Zweifel könne man sie auch gegen lecker Futter tauschen...

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Ohhhh wow, beim lieben Söckchen würden wir sehr, sehr gern mal zum Spielen vorbeikommen *pfötchenstampf*... für die ganzen Spielis braucht sie ja bald ein eigenes Zimmer. Vor allem sehen alle noch sooo gut aus *staun*. Söckchen geht scheinbar viel sorgsamer mit ihren Spielis um wie ich... *grübel* vielleicht darf sie deshalb so viele haben...
    LG, euer Casper

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ihr seid herzlich eingeladen, denn Socke ist recht großzügig mit ihren Spielsachen. Ausnahme ihre Dottis...Ich hingegen habe viele Lieblingsteile, die ich nicht hergeben würde.....;o) Die Sachen wohnen alle in der großen Filztasche neben der Couch, sind also sehr raumsparend. Und sie führen ein gutes Leben, denn Socke ist sehr sehr sorgfältig it ihren Sachen und ich wasche uns spüle sie regelmäßig....;o)

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. ok, wir schicken Klein-Grace vorbei, die wird in Windeseile bei allen Plüschies das Innerste zum Äußersten kehren und sämtliche Bälle verstecken.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha ha ha...wir wollten schon immer mal sehen, wie die Sachen von innen aussehen....;o)

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Boah, Socke, das gibt es doch gar nicht. Ein Hund wie du, der nicht gerne spielt, hat soooo viele Spielsachen? Das ist ja wie im Schlaraffenland. Ich muss das gleich Frauchen zeigen - auch haben will! *motz* Aber die kommt garantiert wieder mit der Ausrede, kein Platz für so viele Spielis und ich hätte auch mehr als genug. Warum sind Zweibeiner immer so? Aber, liebes Söckchen, du solltest dir mit deinen Bällen unbedingt eine Bälle-Hüpfburg bauen, das macht bestimmt Spaß, da rein zu springen. Oder du lernst, die einzelnen Spielis auseinander zu halten. Bei der Auswahl kannst du bestimmt das nächste Supertalent werden ;-)

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Chris,

      ja, alle versuchen mir das Spielen mit den tollsten Sachen schmackhaft zu machen. Als isch hier einzog, do spielte ich nur mit Bälle. Also bekam ich von allen Bälle. dann kam das Dotti und alle Ablenkungsversuche sind von mäßigen Erfolg. Ausnahme das Schnitzel und den Bommel, die mag ich schon der gerne....

      Viel Platz brauchen die Sachen nicht, nur eine Filztasche voll, die neben der Couch steht.

      ja, so wie bei einem schwedischen Möbel haus und dann hallt es bei uns durchs Haus...Die kleine Socke möchte aus dem Smalland abgeholt werden...Ha, ha, ha....

      Und tatsächlich übt das Herrchen mit dem Dotti, dem Schnitzel und dem Euli - Suche das richtige Speilzeug. Aber die Erfolge sind noch nicht vorzeigenswert.....

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Von hier kommt ein ganz neidischer Blick auf die vielen Sachen :) Aber auch ein ganz bedauerndes Aufseufzen ob des fehlenden gelben Quietscheballs!
    Falls es dem Söckchen ein Trost ist, hier gibt es auch keinen solchen Ball.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und wir seufzen bei dieser wohlwollenden Antwort...Danke schön, ein wahrer Trost....

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  6. Phänomenal! Raspu meint dazu, dass ich nie mehr zu ihm sagen dürfe, er hätte zu viele Bälle. :-)
    Habt Ihr denn auch noch dieses tolle selbstgebastelte Intelligenzspielzeug mit den Monsterfläschchen? Das war auch genial.
    Liebe Grüße und ganz viele Knuddeleinheiten schickt die Monstermeute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katrin,

      Du siehst das Spielzeug auf der Terasse und ich habe es nicht vergessen. Ich komme auf Dich zu...ganz bestimmt und sicher auch bald....Nach der Ergebnissen hoffe ich auf mehr Muße und Zeit dafür...

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
    2. Aah, da bei der Keule und dem Schnitzel... Ich habe so fasziniert auf diese epochale Keule gestarrt, dass ich nichts anderes gesehen habe. :-)
      Deswegen (auf mich zukommen) hatte ich gar nicht nach dem Monsterspielzeug gefragt, es kam mir nur so in den Sinn, als ich das Intelligenzspielzeug sah. Spielt Socke damit ab und zu oder alles doof, außer Dotti? :-)
      Liebe Grüße und viele Knuddels für Socke. Ich schleppe meine morschen Knochen nun ins Bett...

      Löschen
  7. Uhi so viele Sachen .... das ist ja das reinste Schlaraffenland :)

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Manchmal wünschte ich, dass in meiner Vorratskammer das Schlaraffenland zu finden wäre...

      Wuff & Wau

      Deine Socke

      Löschen
  8. Und wir hatten schon Angst, Socke hätte nur ein Dotti zum Spielen ;-)

    AntwortenLöschen
  9. Herrlich .....;o) Und wir freuen uns, dass wir diese Angst nehmen konnten....

    Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  10. Der Wahnsinn, liebe Socke
    als unsere Babys noch alle hier waren, hatten wir eine Klappbox mit Spielzeugen,
    die öfters mir den Jungen gefüllt war, seit nur noch unsere "ältere Dame" hier ist,
    okay auch manchmal die 3 von den Kindern, haben wir nur noch wenige Spielsachen,
    ihr Hundchen, das sie schon von Anfang an hat, ist mittlerweile auch 13 Jahre
    und ich habe es erst einmal operieren müssen, als das Schwänzchen aus der Naht ging,
    sonst behütet sie es.
    Ich hoffe, dass der Narkosekoller bald wieder um ist.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, liebe Ella. Es wurde tatsächlich für ein ganzes Hunderudel reichen… Wir hängen auch an vielen Dingen versuchen aber jetzt immer mal wieder etwas abzugeben…

      Danke auch für Deine lieben Wünsche

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  11. Und vor allem mag sie es bunt!!

    Ganz liebe Grüße von
    Clara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Frauchen mag es bunt, Socke mag am liebsten Dottifarben….;o)

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  12. Hihi! Socke, dass ist viel Spielzeug .... aber ich glaube Chilli hat die 10face Menge. Manchmal packt mich einfach die Kaufsucht.
    Ich würde Dir gerne einen gelben Ball schenken, aber ich glaube, an denen würdest Du dich verschlucke, denn sie sind sehr sehr klein :O

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mareike,

      ach, das freut mich ja, dass wir jetzt nicht die einzigen sind, die viel zu viele Sachen haben…
      Ich glaube ich habe bei Dir auch schon mal die Bilder gesehen.

      Dein Angebot ist natürlich reizend, aber bitte nicht. Socke hat so Vieles. Deinen Hinweis finde ich aber sehr lieb. Im Übrigen freue ich mich sehr, Dich hier zu lesen…Wirklich sehr sehr schön…

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  13. *ähm**ähm* mir bleibt die Spucke im Mund stecken. SO VIELE Spielsachen habe ich noch NIE gesehen *staun* Und weißt du, was ich jetzt mache? Jetzt zeige ich dem Herrchen mal deine Spielzeugsammlung und wehe er sagt noch ein einziges Mal, dass ich zu viele Spielsachen hätte *chrchrchr*

    *wuff* deine Lilly, die direkt mal eine Wunschliste schreibt ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nun, Lilly dann wünsche ich Dir aber viel Erfolg. Vielleicht hat Herrchen Mitleid und bekommst noch etwas, was du Dir wünscht….

      Wuff & Wau
      Deine Socke

      Löschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.