Hinweis zu WERBUNG auf diesem Blog !!!!!

Hinweis zur WERBUNG auf diesem Blog:

WERBUNG: Wegen der Nennung von und der Abbildung von Produkten , der von Socke behandelnden Tierkliniken, Tierärzten, Physiotherapeuten, der Ernährungsberatung, der besuchten Hundeschulen, der tätig gewordenen Hundefotografen, des Tibet Terrier Forums, Stände auf Hundemessen und sonstige gleichartige Veranstaltungen sowie Links, die auf ein Gewerbe (Hundebäckerei, Filzarbeiten, Malerei, Wollspinnereien, Fellpflegezubehör, Tonarbeiten pp. ) hindeuten.

Alle auf diesem Blog gezeigten Produkte, alle erwähnten Kliniken, Einrichtungen, alle genannten gewerblichen Links sowie alle gezeigten und benannten Orte werden freiwillig und ohne jede Form einer Vergütung oder sonstigen Gegenleistung genannt und gezeigt.

Alle hier gezeigten und erwähnten Produkte wurden uns entweder von Privatpersonen geschenkt oder von uns selbst erworben und finanziert.

Wir erhalten insbesondere keine finanzielle Vergütung für die Nennung / Ablichtung von Händlern oder Herstellern der Produkte. Zudem erhalten wir keine Vergünstigung für erbrachte Dienstleistungen.

Dieser Blog ist ein rein privater, nicht gewerblicher Blog, der keinerlei Kooperationen pflegt.

Dieser Hinweis wird zukünftig vor jeden veröffentlichten Beitrag erfolgen. Die rückwirkende Anpassung aller Beiträge erfolgt zurzeit.

Samstag, 1. August 2015

Sternstunden des Monats

- oder unser Juli 2015 -


Liebe Blogleser,

nun gehört auch der Monat Juli der Vergangenheit an und der August hat begonnen. Wir schauen heute noch einmal auf die wirklich schönen Dinge im letzten Monat.

Der Poststreik wurde beendet und Isabellas Post mit dem Klee von Glückhund Cara erreichten uns. Ja, Glück können wir alle gut gebrauchen. Zudem  haben wir bei einem Gewinnspiel bei Jasmin gewonnen und wunderbare Dinge bekommen.

Socke ging es trotz der Hitze wirklich recht gut, es gab keine Übelkeit, kein Erbrechen und kein nächtliches Austehen. Nur eine Bindehautentzündung machte einen Besuch beim Tierarzt nötig. Doch da wir früh genug da waren, bekamen wir diese aber ganz schnell wieder in den Griff. So kann es weiter gehen. 


Unsere ganz besondere Sternstunde war sicher das Wochenende bei Sockes Töchterchen und ihrer Familie und der Besuch von Sockes Vorbesitzerin in Brandenburg. Dieses Erlebnis hat viele Tage im Vorfeld und auch noch Tage danach ein gefühlschaos hervorgerufen. So viele Erinnerungen an die Zeit der Anschaffung des Sockemädchens sind  wieder hochgekommen. 

 
Ansonsten gab es heiße Sonnentage und Unwetter, schöne Spaziergänge und gemeinsame Stunden mit dem Söckchen.....Davon möchte wir Euch auch gerne ein paar Bilder zeigen,  Bilder aus unserem Juli 2015.


Senftenservice (wegen der heißen Steine)und 
Schattenwege bei der großen Hitze








Regen und Unwetter im Münsterland


  

Sonnige Spaziergänge....  



... gerne auch im schattingen Wald 

 





Steinakrobatik




In Heim und Garten....



Der August wird ein ganz besonderer Monat, der letzte Monat unserer seit 5 Jahren gelebten Routine. Im  September wird sich Vieles ändern,  neue Gewohnheiten müssen geprobt werden. Daher wollen wir den August noch einmal ganz besonders genießen und hoffen, dass der Socke-nHalter bald wieder fit ist und wir noch einige Ausflüge unternehmen können. 


Viele liebe Grüße








PS: Wir sind heute zu müde für die Arbeit am  PC und die Bloggerwelt. Insoweit sagen wir Gute Nacht und freuen uns auf morgen.

Kommentare:

  1. Eure Sternstunden waren wirklich schön und ich erinnere mich gerne an die Bilder vom Söckchen mit zweien ihrer Kinder.
    Ich wünsche euch einen schönen August, gefüllt mit weiteren schönen Erlebnisse und Besserung für das Herrchen.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut uns sehr.....

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Da sind ja wirklich schöne Dinge passiert im Juli. Den Senftenservice finde ich besonders klasse, den würde ich auch gerne mal nutzen. Der September bringt Veränderungen? Ohje, ich hoffe, nur gute Änderungen! Bis dahin genießt aber noch die Zeit im gewohnten Trott!

    Wuff-Wuff euer Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Chris, das Leben steckt doch voller Veränderungen.....Wir sind sicher, dass alles gut wird. Wir versuchen immer positiv und zuversichtlich. Möge uns diese Einstellung helfen.....

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Wie wäre es mal mit Bild 6, wobei ich mich frage, wie #8+9 entstanden sind??
    LG aus Otti
    Michael

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie jetzt schon den Wunsch nach Regen, dabei wird es morgen und ab Donnerstags doch erst richtig heiß...

      Ich saß auf dem Beifahrer sitzt. Ein Bild aus der heckscheibe, eines aus der Frontscheibe....Also kein Verkehrsverstoß. Ich doch nicht....

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
    2. Und ich dachte in der geöffneten Heckklappe ;o)

      Löschen
    3. Aber nicht doch. Ich doch nicht...;o)

      Liebe Grüße
      Sabine ZN

      Löschen
  4. Schöne Sternstunden habt ihr zusammen getragen. Die gefallen uns wirklich gut, vor allem das Licht, dass sich durch die Bäume bricht...
    Wir wünschen euch einen ebenso schönen August und alles gute für das Herrchen!

    Liebe Grüße
    Nicole & Moe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist sehr lieb von Euch und freut uns sehr….

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Wir freuen uns ganz besonders darüber, dass es Socke gesundheitlich so gut gegangen ist!
    Wir wünschen einen tollen August!
    Liebe Grüsse
    Nadine & Zingara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir freuen uns darüber auch so sehr...Dies ist für uns das Wichtigste....

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen

Hinweis gem. DSGVO:

Wenn hier ein Kommentar veröffentlicht wird, dann gilt dies gleichzeitig als Einverständnis mit der Nutzung und Speicherung der hinterlassenen Daten (zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber) durch diese Website. Der Kommentar kann jederzeit durch den Schreiber selbst gelöscht oder durch mich endgültig entfernt werden. Im letzteren Fall bitte ich um eine E-Mail an: einfachsocke@gmail.com

Mit dem Absenden eines Kommentars wird gleichsam bestätigt dass die Datenschutzerklärung dieses Blogs sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen wurde und akzeptiert wurde.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Das Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer dieser Website kann man nach Anmeldung Kommentare abonnieren. In diesem Fall erhält man eine Bestätigungsemail, um die Inhabereigenschaft der angegebenen E-Mail-Adresse zu prüfen. Diese Funktion aber jederzeit auch wieder über einen Link in den Info-Mails abbestellt werden

Bitte beachte die hier geltende Datenschutzerklärung, die auf der rechten Seite des Blogs veröffentlicht wurde und die auch noch einmal hinter dem Label Impressum und Datenschutz hinterlegt ist.