Freitag, 31. Juli 2015

Was für eine Hektik….

 - oder ein Sonntagsspaziergang mit Linus und Flocke -
Socke am 26.07.2015 in der Bredenbeck



Wuff & Wau liebe Blogleser,


ich bin es mal wieder,  Eure Socke. Ich würde Euch gerne von meinem Spaziergang am letzten Sonntag berichten. Nein, was war das für eine Hektik. Ich besuchte mal wieder meinen Tibikumpel Linus, den ich seit Pfingsten nicht mehr gesehen hatte. Doch Linus war nicht allein zu Hause, sondern Flocke, ein Tibet Terrier -  Parson Russell – Mix war bei ihm zu Besuch. Ich freute mich auf eine schöne Runde durch die Dorfbauernschaft, denn das Wetter war vielversprechend und wir hatten etwas Zeit.


Nein, was ist das hier schön, so ruhig und so viel Natur. Man kommt sich vor, als würde man Ferien auf dem Bauernhof machen. Wir sahen Henne mit ihren Küken ….



 


... und besuchten die Alpakas.
Anton

Paco - ein Lama - Alpaka - Mix


Sind diese x-Beine nicht süß?


Flocke genügt das alles nicht. Sie tobte immer hin und her.





Dies wiederum erhitzte sie so, dass sie sich in einer Pfütze abkühlen musste.




Baaaah, was war ich froh, dass  wir sie nicht mit nach Hause nehmen mussten. Linus hatte überhaupt keine Lust auf uns Mädels und lief die ganze Zeit vor. Ein feiner Hundekumpel ist das….



Zum Ende unseren Gassiganges lieferten sich Linus und Flocke noch ein Tauziehen mit den Maisstängeln. Nein, das ist nichts für mich. Zuviel Anstrengung für  so ein wenig Grünzeugs








Linus ging aber als Gewinner aus dem Wettstreit hervor.



Als wir dann noch ein wenig bei Linus und seinem Frauchen im Garten verweilten, genoss  ich die Ruhe und wollte ein wenig entspannen.




Meine  beiden Fellnasenkumpels hatten aber Hummeln im Poppes und bellten und verjagten jeden, den sie sahen oder auch nicht sahen.



Nein, was für eine Hektik an einem so schönen Sonntag. Zumindest hat sich meine Socke-nHalterin gut amüsiert.




Kommentare:

  1. Also Flocke ist uns gleich sympathisch. In der Pfütze hätten wir auch gelegen ;-)
    Wir hoffen du hattest trotzdem ein bisschen Freude.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach ja, Ihr seid ja auch so pfützenversessen....Ich kann das irgendwie nicht verstehen. Das liegt aber sicher daran, dass nach einem Pfützenbad das volle Pflegeprogramm kommt. Darauf verzichte ich wirklich gerne...

      Wuff & Wau
      Eure Socke

      Löschen
  2. Ich weis gar nicht wo ich beginnen soll - die niedlichen Kücken, die wuchligen Lamas die fliegende Flocke der edle Linus oder die schlafende Socke.
    Vielfältig war dein Sonntag
    Gruss Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielfältig hektisch....Ja, ja, ja.....

      Wuff & Wau
      Deine Socke, die es am Sonntag gerne ruhig hat

      Löschen
  3. Flocke hat beim Tauziehen nicht gewonnen? Dann steckt da kein echter Parson Russel drin. :-) Ich fand euren Ausflug sehr schön, sicher hätte ich mich gut mit Flocke amüsiert, so beim Rumtoben und richtigem Tauziehen zwischen zwei Terriern. Aber schade, dass es dir zu hektisch war. Ich hoffe nur, es kommen auch wieder Ausflüge, die mehr nach deinem Geschmack sind.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke auch, dass Du und Socke ein tolles Gespann gewesen wäret. Du musst bedenken, Flocke ist ein Mädchen und nur halb so schwer wie Linus....

      Ja, ich hoffe auch, dass mein Socke-nHalter bald wieder fit ist und wir zusammen schöne Ausflüge machen können, so wie ich sie gerne mag...

      Wuff & Wau
      Deine Socke

      Löschen
  4. Huhu Socke,
    ich denke mal, dass sich nicht nur deine Leinenhalter amüsiert haben :-)
    Sogar Lama's habt ihr besucht, das nenn ich Abwechslung!
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Linus wohnt so schön. Da gibt es immer so viel zu sehen (für die Socke-nHalterin) und zu schnüffeln (für mich). Wir lieben diese Runde, die nur einen Steinwurf von uns entfernt ist. Wir fühlen uns wie dort wie im Urlaub...

      Wuff & Wau
      Deine Socke

      Löschen
  5. ... gibt es etwas gemütlicheres als Hühner ...?


    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mich, die Socke ;o)

      Wuff & Wau
      Deine Socke

      Löschen
  6. Ich sehe Maisfrevel, werde das aber nicht zur Anzeige bringen, weil es genug von dem Zeugs gibt :-) und man soviel Popcorn nicht essen kann.
    LG aus Otti
    Michael

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Puuh, da haben die beiden bner Glück? ich auch? schließlich könnte ich der Beihilfe oder Maisfrevel durch Unterlassen, also ich in Garantenstellung.....Darüber denke ich jetzt nicht weiter nach. Es gibt ja keine Anzeige.

      Sollte aus dem Mais wirklich lecker Popcorn werden, dann wäre ich eingegriffen. Aber ich glaube das ist Futtermais und Teil dieser unsäglichen Momokulturen....

      es wufft die Socke

      Löschen
    2. Ja Momokulturen - Es raubt uns die Zeit :-))

      Löschen
  7. Bei Flocke kann man da schon ein wenig der Verrücktheit eines Parson's erahnen :) - flitzen und dann in der Pfütze abkühlen
    :-P!

    Auch wenn es dann ein wenig "hektisch" war - hattet ihr doch einen schönen Ausflug. Wären gerne dabei gewesen!

    LG Jérôme

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, bei Flocke kommt der Parson-Russell mehr durch und sie ist ein echter Filou.....

      Nein, es war ja wirklich eine schöne Runde. denn Socke musste ja nicht mitspielen. Irgendwie muss man die Bilder ja zu einem Post verwursten...;o

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  8. Hallo liebe Socke,

    was für eine Hektik - und das zu einem Sonntag.

    Dafür hattet ihr aber einen schönen Spaziergang, oder? Zumindest sehen die Fotos wahnsinnig toll aus!

    Liebe Grüße
    Abby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist aber lieb von Euch. Es hat mir gut gefallen, denn ich musste ja nicht mittoben....

      Wuff & Wau
      Deine Socke

      Löschen
  9. Da merkt man wieder, wie gut (und ruhig) man es als Einzelhund hat. ;-)
    Liebe Grüsse
    Nadine & Zingara

    AntwortenLöschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.