Samstag, 22. August 2015

Kuriositäten und besondere Fundstücke....

- oder von uns entdeckt -
Socke im August 2015




Liebe Blogleser,

wenn man wie wir viel spazieren geht, dann sieht und entdeckt man recht viel. Dabei meine ich nicht die Natur, die ja wirklich vielfältig und besonders schön ist. Auf einem unserer letzten Spaziergänge haben wir einige  Kuriositäten gesehen, die wir Euch heute gerne zeigen möchten…


Katzen sind auf unseren Spaziergängen gern gesehen und stellen für Socke wirklich kein Probelm dar, wenn sie sich dem Haus fernhalten.  

Socke setzt sich hin und wartet auf mein Kommando. Braves Söckchen.



Hier haben wir aber mal ein ganz besonderes Samtpfotenexemplar. Diese Katze ging nicht weiter, sondern erstarrte und machte einen Buckel, wie ich ihn schon lang nicht mehr gesehen habe. 






Auf der Wiese am Spielplatz lag ein Motorradhelm. Zum Glück war der Kopf nicht noch drin. Gruselig.



In einem der Häuser stand eine Schaufensterpuppe hinter der Eingangstüre. Wir mussten mehrmals hinsehen, um dies zu erkennen.



Die Dohlen plündern den Mülleimer und wir schimpfen, warum die Menschen ihren Abfall neben den Mülleimer werfen. Tun sie gar nicht, sondern die Dohlen.
Socke entdeckt die Schmutzfinken






Gibt es heute immer noch bemalte Garagentore? In meiner Kindheit sah man dies ganz oft, heute eher eine Seltenheit, was ich nicht bedauere. 



Und Bälle scheinen heute auch nicht mehr in Freiheit leben zu dürfen…..


….. zum Teil wachsen sie auch in Hecken.


Und in unserem Garten fanden wir diese  hübschen Gesellen.  Wir freuen uns immer über Besuch, den wir natürlich gerne in die Natur entlassen. Socke interessiert sich gar nicht dafür und wir machen nur ein bis hundert Bilder, um sie Euch zu zeigen.

Zum einen gab es das Krötentrio, das wir morgens in unserem Becken fanden und natürlich aus Ihrer Misere retteten und in die Freiheit entließen. 







Zum anderen gesellten sich beim abendlichen Ballspielen eine Libelle zu uns. Ihr ging es nicht gut, denn einer ihrer Flügel war kaputt. Wir retteten sie aus dem Wasser und setzten sie zum Trocknen in die Eiben.







Und morgen geht es hier ganz unkurios weiter.  Bis dahin wünschen wir Euch eine gute Zeit.


Viele liebe Grüße


Kommentare:

  1. Da habt ihr aber viel entdeckt. Wir hoffen, ihr habt um die Katze einen großen Bogen gemacht. Die hat echt keine gute Laune gehabt. Das Garagentor sieht witzig aus. Passt prima zum Sommer. Malen die Besitzer im Winter was anderes dran? Maulwurf im Liegestuhl wäre unpassend bei Minusgraden. Das ihr die Kröten und die Lebelle gerettet habt freut uns.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Katze haben wir natürlich in Ruhe gelassen. Wir respektieren ihre Wünsche.

      Ich denke nicht, dass das Garagetor je nach Jahreszeit umgepinselt wird. Die Maulwürfe werden das ganze Jahr dort zu sehen sein. Wirklich nicht schön.....

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Coole Dinge, die man so findet. Das ist bei uns auch immer so... bei meinem Frauchen ist es so, dass sie vieles auch einfach mitnimmt zum Basteln und Dekorieren z.B. Stöcke, Blätter, Blumen und Co. *augenverdreh*

    Die Bilder von dem Fliegemonster sind übrigens total klasse geworden!
    Gepunktete Grüße und einen schönen Sonntag
    der Milo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das kennen wir auch,,,,Manchmal nimmt Frauchen auch etwas mit. Die Dinge, die wir diesmal entdeckten wollten wir nicht haben und haben sie zurückgelassen....

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Achso so macht ihr eure Libellenmakros. Einfach ins Wasser schmeißen und so tun als ob sie gerettet werden. Und dann schenken sie Euch ein paar ruhige Minuten ;-)) Da nützt Euer Leiterchen wohl nix. Auch der Frosch kann die bestimmt nicht benutzen und schönes Wetter anzeigen.
    Schönen Sonntag aus Sunnyotti
    Michael

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ertappt.....Wenn man es nicht besser kann, dann muss man zu solchen Tricks greifen. `seufz*

      Herzlichen Dank und viele Grüße
      Sabine ZN, die morgen noch frei hat

      Löschen
  4. Was ihr alles entdeckt auf einem einzigen Spaziergang, das ist ja echt der Wahnsinn! Eure Tierliebe zeigt sich ja auch wirklich bei jedem Geschöpf. Ich hoffe, die Libelle und die Kröten haben alles gut überstanden. Den Katzenbuckel sehen wir hier öfters, ich lege dann lieber den Rückwärtsgang ein und Frauchen ist froh darüber.

    Wuff-Wuff euer Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wir hegen und pflegen alles....Und natürlich haben wir die Katze in Ruhe gelassen.....


      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Flugzeuge und Katzenbuckel - spannende Sammlung.

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  6. Wirklich viele Kuriositäten ... nur mit den Katzen wäre es bei uns laut zugegangen :) Ein Motorradhelm hat uns auch mal sehr erschreckt - der hing in einem Busch am frühen Morgen ... aber zum Glück ist da auch nichts passiert.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heute morgen haben wir meinen Arbeitskollegen mit seinem Hund getroffen. Der bellt auch ganz fürchterlich, wenn er ein Katze sieht. Da wir uns noch unterhielten, beschwerte sich sogar ein Anwohner über das Gebell. Die coole Antwort....Fenster zu....

      Ja, der Helm ist echt gruselig. Am Baum hängend natürlich auch...


      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  7. Was ihr immer so entdeckt... dieser Katze hätte ich aber gleich gezeigt wer hier das sagen hatt !!! ;)
    Habt ihr schon den Tierschutz angerufen wegen der eingesperten Bälle? Das ist ja eine Quälerei ...!

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du magst keine Katzen? Mir sind sie eigentlich schnuppe, wenn sie meine Hütte meiden.
      Bälle sind auch Sache des Tieschutzes? Ach, das war mir gar nicht bekannt. Aber ich halte mich daraus.man muss sich ja nicht um alles kümmern.

      Wuff & Wau
      Deine Socke

      Löschen
  8. Voll cool , haben uns die Mieten noch ein paar mal angeschaut...
    Wuff Tibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut uns wirklich sehr.....

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  9. Was für tolle Fotos! Die Katze ist ja auch der Wahnsinn, so einen Buckel habe ich auch schon lange nicht mehr gesehen. Aber eine hübsche Katze.

    Die Schaufensterpuppe finde ich mehr als gruslig, aber über Geschmack lässt sich ja streiten... :-)

    Danke fürs Zeigen!

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uns ging es genauso. Die Schaufensterpuppe ist wirklich merkwürdig. Aber jeder wie er mag..... ;o)

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.