Donnerstag, 5. März 2015

Kommt ein Vogel geflogen...

- oder Socke hat unerwünschten Besuch -
Socke imFebruar 2015


Liebe Blogleser,



heute versuchen wir es ein wieder kreativ musikalisch und vor allem kurz. Die Bilder, die bereits im Februar entstanden sind, ließen nichts anders zu.




Kommt ein Vogel geflogen, 
legt sich neben mich hin. 
Stützt den Kopf auf meine Pfote,
was hat er nur im Sinn?




Und er rückt noch  viel näher,
steigt auf Rücken, liegt am Hals.
Hey, ich find das gar nicht lustig,
hab keine Lust auf diese Balz.





Flieg doch weiter blöder Vogel,
ich versteh heut keinen Spaß.
Sonst hol ich noch Nachbarskatze
und die miaut Dir dann was. 




Die Melodie des Kinderliedes "Kommt ein Vogel geflogen"  müsstet Ihr Euch jetzt dazu denken. Insoweit ist Eure Kreativität gefragt.



Viele liebe Grüße

Kommentare:

  1. Aber die Augen sitzen perfekt... ;)

    In der Kürze liegt die Würze - LG Andrea mit Linda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, aber eigentlich sind wir hier nur total müde und zu mehr reichte es gestern nicht.....

      Herzlichen dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Liebe Socke,
    wenn ich die Mieze sehe, bekomme ich echt Angst um den nervigen Piepmatz ...
    Hast du im Garten ein Nest, wo du den Piepmatz reinsetzen kannst?
    Irgendwie hab ich das Gefühl, er denkt du bist ein Riesen Nest ...
    Wuff Tibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha, ha, ha...Socke sieht aus wie ein überimensioniertes Vogelnest aus....Suuuuper.
      Der Vogel hat es überlebt und ist wieder in die Spielzeugtasche von Socke gezogen.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Ein sehr fotogenes Vögelchen. Auf Socke hat es sicher ein bequemes Nestchen.

    Liebe Grüße
    Sylvia mit Emi, Luke und Pflegi Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So scheint es zu sein....


      Herzlichen dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Liebe Socke, da hast du es wieder mal nicht leicht gehabt. So ein frecher Vogel aber auch. Ich hoffe, du musstest dir nicht wirklich Unterstützung von Nachbars Katze holen und bist den Vogel trotzdem los geworden.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, lieber Chris. Mein Leben ist hart und beschwerlich.....
      Der Vogel ist in meine Spielzeugtache gewandert. Alles gut.

      Wuff & Wau
      Deine Socke

      Löschen
  5. Los, Socke, lass uns die Katze jagen.... der Vogel haut von ganz alleine ab.... Katze, Katze, Katze!!!!

    LG
    Clara-die-keine-Katen-mag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Katzen auf meinem Grundstück dulde ich keine Katzen. Aber zum Arbeiten dürfen sie kommen....

      Wuff & Wau
      Deine Socke

      Löschen
  6. Was ist das denn für ein komischer Vogel? Damit wirst du doch bestimmt selber fertig liebe Socke!

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Ergebnis schon, er musste nach den Fotos wieder im meine Spielzeugtasche. Da gehört er hin, lieber Bonjo.

      Wuff & Wau
      Socke

      Löschen
  7. Ha ha, das ist ja mal eine geniale Idee. Liebe Sabine, das hast du toll gemacht.
    Und die Bilder dazu sind sooooo niedlich.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Daaaaaanke schön, lieber Charly. Das freut mich sehr.

      Wuff & Wau
      Socke

      Löschen
  8. Da hattet Ihr wohl Langeweile was? ;o)
    LG Ottimaks

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, wir waren krank und konnten nicht Gassi gehen.....;o)

      Vielen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine ZN

      Löschen
  9. Haha, was für eine niedlicher Beitrag.
    So ein Vögelchen könnte auch bei uns vorbeifliegen... ansonsten mag Casper die gefiederten Genossen gar nicht... die sind einfach zu weit oben und manchmal zu laut.
    LG, Caspers Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut uns sehr...Socke interessiert sich eigentlich nicht für Vögel. Aber tauben im eigenen Garten werden nicht geduldet.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  10. Das ist ja mal ein ganz schön freches Vögelchen. Kein Wunder, dass die Katze schon so misstrauisch schaut...
    Liebe Grüße
    Lotta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, manchmal sind solche Samtpfoten schon recht nützlich....Hier konnte ich das Problem selber lösen und habe den Vogel in meine Spielzeugtasche gepackt.

      Wuff & Wau
      Deine Socke

      Löschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.