Freitag, 18. Oktober 2013

Wir gratulieren Conny....


- oder wer hat die schönsten Geburtstagsgrüße für die Patin?  -


Wir wollen heute Conny  gratulieren.


Liebe Bloggleser,

heute möchten  wir  etwas ganz Privates erledigen, bevor wir in alter Manier hier weitermachen.

Meine Patin Conny hat heute  Geburtstag und Frauchen hat mich gebeten, einen Geburtstagsgruß zu schreiben. Nun habe ich das auch getan. Bitte sehr, hier ist er.






Ist er nicht super geworden? 
Fand Frauchen jetzt nicht. Sie  war entsetzt, sprachlos, dabei habe ich mir so viel Mühe gegeben. Ich habe Ihr alles das gewünscht, was ich mir und meinen Hundekumpels auch wünschen würde. Meine Wünsche kommen wirklich von Herzen

Nun hat Frauchen noch einmal nachgelegt und hat selbst einen  Geburtstagsgruß geschrieben. Und nun schaut Euch das an….







Ich möchte jetzt gar nicht fragen, welcher  Geburtstagsgruß  Euch und natürlich der lieben Conny besser gefällt. Ich will Frauchen ja auch  nicht enttäuschen. Denn ich mir sicher, Ihr alle findet meinen Geburtstagsbrief vieeeeel besser. 
Ach, und dann gibt es noch jemanden, der uns bat, seine Glückwünsche zu übersenden. Das tue ich natürlich gerne.





Und heute abend melden wir uns,  wie gewohnt,  mit etwas Neuem von mir wieder.


 Viele liebe Grüße





Kommentare:

  1. Klar ist dein Brief besser - aber wir werden's deinem Frauchen besser nicht sagen. ;)
    LG, Enya

    AntwortenLöschen
  2. Natürlich ist dein Brief um Welten besser, liebe Socke, finde ich zumindest. Frauchen sieht das etwas anders, aber wir sind ja unter uns ;)

    Wuff-Wuff Chris

    AntwortenLöschen
  3. Jede Karte hat seinen Charme. Wichtig ist doch, dass du sie von Herzen gemacht hast. Du hast sie toll gemacht, die Geburtstagskarte!

    Liebe Grüsse
    Ramona und Rudel

    AntwortenLöschen
  4. @all: Na, klasse...Da hoffe ich doch sehr, dass dem Geburtstagskind wenigsten auch unsere Glückwünsche gefallen....

    Ich danke Euch für die lieben Kommentare und Socke freut sich wie Bolle. Sich grüßt Euch und fühlt sich bestätigt.

    In diesem Sinne viele liebe Grüße

    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank ihr Lieben, dass Ihr uns in die Glückwünsche miteinbezogen habt. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist doch Ehrensache....

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  6. Ahoi Söckchen,

    ich glaube, die Ostsee hat abgefärbt.

    Gestern sind wir nach drei tollen Wochen wieder daheim gelandet. Mich macht es traurig, ich wäre gerne geblieben. Ich habe dann sofort bei dir geschaut und ca. 5 Stunden später auch meine Glückwünsche gefunden. Vielen, vielen Dank. Du hast dir so eine Mühe gegeben und mir so tolle Dinge gewünscht, ich bin gerührt. Deine Wünsche haben sich sogar teilweise erfüllt, jetzt staunst du?!

    Einen ganzen herrlichen Tag am Flitzestrand, ich habe mich köstlich mit Nases Dottis amüsiert und etwas Gutes war abends auch in der Schüssel. Mehr kann man ja nicht erwarten, oder? Einen Tierarzt habe ich nicht gebraucht in der Zeit – also du hast mit deinen Wünschen alles richtig gemacht. Es ist schon tolli, tolli, tolli wenn man so einen Patenhund hat, wie dich.

    Liebes Söckchen, sag mal deinen Leinenträgern, Birgit und Bluuna auch einen lieben Dank für die Wünsche.

    Söckchen, jetzt muss ich leider die Koffer auspacken, den Sand aus Nase schütteln usw. Alltagspflichten eben…

    Ich wünsche dir eine schöne Zeit und hoffe, wir sehen uns bald mal wieder. Fotos von Nase und seiner Urlaubsbekanntschaft kannst du dir mal im Forum ansehen. Schau mal, ob Emma dir gefällt.

    Bis bald Conny

    AntwortenLöschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.