Freitag, 3. Mai 2013

Und am Sonntag?

- ging es dem Sockehund auch gut - 



Socke am Bundeswehrdepot Münster am 28.04.2013


Liebe Bloggleser,

ich hatte vom letzten Samstag berichtet und Euch Fotos gezeigt. Und was glaubt ihr, was war am Sonntag?

Morgens nach dem Aufstehen wollte Socke ihren Zwieback nicht nehmen. Den bekommt sie, damit  sie ihre Tablette besser verträgt. Nicht Fressen ist für uns aber auch ein Alarmsignal!!! Ein Zeichen, dass es Socke schlecht gehen muss und der dringende Hinweis  den Tierarzt wieder aufzusuchen. Gut, ich nehme den Zwieback mit nach draußen, vielleicht nimmt sie ihn  dann, vielleicht beim Suchspiel....Und mir schiesst es durch den Kopf, ob wir Socke vielleicht gestern überfordert haben?

Nein, auch draußen wird der Zwieback vom Sockemädchen nicht genommen. Ich gebe  ihn einer Dohle, die uns begegnet....Ihr Medikament in einer Messerspitze fettarmen Schmelzkäse  nimmt Socke. Zu Hause schlabbert sie ihre Schonkost mit Genuss, spielt und schubbert sich auf dem Teppich. Es scheint als wolle Socke sagen, mir geht es besser,  ich brauche keinen Zwieback mehr ....Nicht so ein Diät-Schonkost-Menschenmampf....

Wir wollten es dennoch ruhiger angehen lassen und sind zum Bundeswehrdepot gefahren. Der Vorteil ist, dass man dort zwar stundenlang laufen kann, aber nicht muss. Die Wege vom Parkplatz zum Tümpel und zum Sandberg sind nicht so lang. Zudem kann man sich dort wunderbar hinsetzen. Zwei Stunden haben wir dort in der Sonne verbracht.  Socke hat zwar viel gelegen, aber auch durchaus getobt...Was schreibe ich, schaut Euch die Fotos an....

Frauchen schickt das Söckchen zum Spielen

Ach, es geht schon los!?!?!?

Tschüß Frauchen, ich gehe zu den anderen Fellnasen.

Na, dann wollen wir mal los. Erst zum Tümpel.



Jippiiiieee!
Uuuuiiiieh, Wellen, davor habe ich Angst.


Ich komme.

Ja, die Socke kommt.


Mist, ich sehe gar nix und mein Fell kitzelt mir in der Nase.

Socke, vom Winde verweht.

Socke im Anmarsch.

Und nun Socke von rechts!

















Jetzt brauche ich eine kleine Pause.

Noch ein wenig schön machen.

Schauen, was das Frauchen so macht.


Und weiter geht es.

Juchuuuu, Dich kriege ich auch...

Juhu! Socke läuft

hat Spaß

und erfreut das Frauchen.
Jetzt noch ein bisschen chillen.

Dann gehts zum Turnen.

Suchspiele gab es auch.

Socke, die weltbeste Baumschubserin!!!!
Ein letzter Blick über meine Ländereien.

Jetzt geht es nach Hause

...mit Frauchen

Es war ein soooo schöner Nachmittag mit viel Sonne und einem fröhlich spielenden Söckchen.


Und am Montag war


Quelle: Ruhetag


Viele liebe Grüße

Sabine mit Socke

Kommentare:

  1. Socke sieht nach guter Laune aus :) Schön, dass es ihr gut geht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sockenhalterin SabineMai 03, 2013

      Danke liebe Tatjana,

      zumindest hat der Tag Frauchen gute Laune gemacht. Denn es zeigte sich, dass sich die Mühen gelohnt haben und wir auf dem richtigen Weg sind. Das gibt Mut und schafft Zuversicht.

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Toll, toll, toll - positive Nachrichten machen einfach mehr Spaß!

    Liebe Grüße Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sockenhalterin SabineMai 03, 2013

      Liebste Conn,

      wie sehr ich mir wünsche, dass Du bald in der gleichen Situation bist und Positives berichten kann.

      Drück Dich

      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Liebe Sabine, bei den Bildern wird mir richtig warm um´s Herz! Es ist soooo schön ein glückliches Söckchen auf den Fotos zu sehen!
    Dickes Kompliment an Peter- die gesamte Bilderserie ist wunderschön fotografiert!
    Dicken Bussi an euch alle,
    lg
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sockenhalterin SabineMai 03, 2013

      Liebe Sabine,

      freue mich, Dich zu lesen und ganz lieben Dank für Deinen Kommentar. Nicht, wahr, es ist schön zusehen, dass es bergauf geht. Und das Kompliment gebe ich gerne an Peter weiter.

      Drück Dich

      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Ach, es ist schön, das Söckchen so flitzen und tollen zu sehen :-)
    und so schöne Bilder sind euch gelungen - na ja, bei DEM Model.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sockenhalterin SabineMai 03, 2013

      Liebe Monika, liebe Bente,


      ich bin ganz gerührt,dass Ihr an Sockes Genesung so lieb Anteil nehmt. Das freut mich sehr. Und Du hast recht. Socke ist ein dankbares Motiv.

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. hallo liebe socke,
    da bin ich ein paar tage nicht da und schwups gehts dir schon besser. es freut mich das du wieder so viel spaß am leben hast und rumflitzt als sei nix.
    hoffe das bleibt auch so.
    pfotig sandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sockenhalterin SabineMai 03, 2013

      Liebe Sandy,

      freue mich Dich wieder zu lesen und sei gewiss, wir waren genauso überrascht, dass es Socke am letzten Wochenende so gut ging. Die Bilder täuschen natürlich ein wenig. Socke ist in den zwei Stunden etwa 10 min. gerannt, 30 min. gelaufen und hat den Rest gelegen. Aber auch das ist schon ein toller Erfolg. Die Fortschritte sind klein, aber sie führen zum Ziel und sind hoffentlich nachhaltig.

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
    2. na aber selbst 10 min. sind schon ein riesen fortschritt. euch menschen gehts ja auch nicht von jetzt auf gleich wieder super.hauptsache ist, es bleibt so und das keine rückfälle kommen.
      pfotig sandy

      Löschen
    3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
  6. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sabine,

    wie toll das Söckchen so rennen und dabei lachen zu sehen - sie sieht richtig glücklich aus. Ich hoffe, es geht ihr auch weiterhin immer etwas besser!
    Die Bilder sind echt super geworden - und die fliegenden Haare sehen richtig gut aus.

    Ich wünsche euch ein weiteres schönes Wochenende,
    Isabella mit Damon und Laika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sockenhalterin SabineMai 03, 2013

      Liebe Isabella,

      ich danke Dir ganz herzlich für Deinen Kommentar. danke für das Kompliment zu den Bildern. Gebe ich gerne am meine bessere Hälfte weiter.

      Sockes Fell hat sich in den letzten Monaten leider sehr zum Nachteil verändert. Sie filzt immer mehr. Wir haben versucht, auch während der Krankheit , das Fell zu pflegen. Aber es ging nicht immer. Nun müssen wir wieder ran, was Socke gar nicht mag.

      Wünsche Euch auch ein erholsames und sonniges Wochenende
      und sende viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  8. Hallo Sabine,

    da geht mir richtig das Herz auf, die liebe Socke so flitzen zu sehen, wunderschön das sie soooo einen Spaß hatte, ich freue mich ganz doll mit Dir mit.

    Die Fotos sind klasse geworden!!!

    Liebe Grüße und weiterhin alles Gute für Euch
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sockenhalterin SabineMai 03, 2013

      Liebe Astrid,

      ich freue mich so sehr von Dir zu lesen und hoffe es geht Euch gut. Vielen lieben Dank für Deinen lieben Kommentar. Es freut mich sehr, dass Du so mitfühlst.

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  9. Übrigens, in dem neuen dogs-magazin ist ein ausführlicher Bericht "Krumm vor Schmerz und weitere klassische Anzeichen für eine erkrankte Bauchspeicheldrüse" - ist sehr interessant.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sockenhalterin SabineMai 04, 2013

      Liebe tatjana,

      die bist ein echter Schatz. Ich werde mir das Magazin heute holen. Vielen, vielen Dank für Deine wunderbare Hilfe...

      Sabine mit Socke

      Löschen
    2. Ist gekauft und gelesen. Danke Dir. Vieles war bekannt, einiges aber neu.....Wir fragen uns insbesondere, woher Socke die Entzündung
      hat.....

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.