Samstag, 12. Oktober 2013

Sockes Wirkweise....


 - garantiert ohne schädliche Nebenwirkungen -


Meine lachende Sockemaus im September 2013



Liebe Bloggleser, 

Socke ist ja ein ruhiger Hund und kann herrlich entspannen.  Selbst, wenn ringsherum viel los ist, nimmt sich Socke ihre Auszeit, wenn sie sie braucht.

Es scheint, als ob sie wüßte, dass, 

 wenn man die Ruhe nicht in sich selbst findet,
es umsonst ist , sie anderswo zu suchen
(nach Francois de La Rochefoucauld)








Ich liebe dieses lächende und tiefenentspannte Sockemädchen.


Ich könnte sie  stundenlang ansehen,  entspanne dabei selbst und muss lächeln. Wie praktisch.

Eine glücklich machende Socke, ganz ohne Nebenwirkung.



Viele liebe Grüße


Kommentare:

  1. Hallo Socke,

    kannst Du vielleicht Clooney mal einen Tipp geben wie er auch seine innere Ruhe findet?
    Ich wäre sehr dankbar.

    Liebe Grüße
    Thomas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Thomas,

      wenn ich könnte, dann würden wir es tun.

      Und sei gewiss, manchmal ist es auch nicht leicht, einen immer entspannten, in sich ruhenden Hund zu haben, der sich in seinem Tempo bewegt. Vor allem, wenn man es eilig hat.

      Du kannst noch hoffen, denn Clooney ist noch so jung.

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Wuff, echt ein hingucker - das Lächeln von Socke - therapeutische Wirkung inbegriffen - damit ist wieder einmal bewiesen - wir Hunde erhalten unsere Menschen gesund.
    Sonntagsnasenstups von Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ist es. Aber warum gibt es dann keine Hunde auf Rezept?

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
    2. Frauchen erkärt mir, das sei so eine Sache mit dem Gesundheitswesen, die rücken die Kohle wohl erst nach entsandenem Schaden heraus. Aus Hundesicht - ein echter Blödsinn.
      LG von Ayka

      Löschen
    3. Wäre prima, wenn man den Verantwortlichen das mal sagen könnte. Oder Ayka for Gesundheitsministerin!!!!!!!

      GlG
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Wir können auch sehr gut entspannen und das ist auch wichtig! Socke liegt so da , wie Donna oft liegt , manchmal zum verwechseln ähnlich, mit einem Flokati ! :) Liebe Grüsse Diva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann weiß Du ja bestens, wovon ich Rede. Schön Dich wieder gelesen zu haben.

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. ...das kann ich verstehen, dass du Socke ewig zuschauen kannst beim Nichtstun und Entspannen :-)
    Es sind sehr süße Momente und Bilder.

    Liebe Grüße ♥ Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, das ist aber lieb von Euch.

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Es ist schön, dass Socke so ein ausgeglichener Geselle ist...schön, dass sie euch da alle in ihren Bann ziehen kann...das ist Gold wert :)

    Liebe Grüße Carolin und Amber <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, Carolin.

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  6. Ganz rührend, das Lächeln vom Söckchen. Sie erinnert mich an den seelig lächelnden Buddah. Ein tolles Sockemädchen.

    Liebe Grüsse
    Ramona und Rudel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ramona,

      Du bist schon wieder da? Wie die Zeit vergeht. Du hast so Recht, auch wenn Socke sitzt, macht sie sie so breit und sieht aus wie Buddha. Schön, dass Du vorbeigeschaut hast.

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  7. Euer Post hat uns sehr inspiriert und so haben wir es heute fast den ganzen Tag der Socke nachgetan. Dabei seh aber nur ich so verwuschelt aus wie das Sockemädchen... ;)

    Sehr süß!

    LG Andrea und Linda, die nun auch tiefenentspannt sind

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir hatten so schönes Wetter, haben Socke vom Sofa geschubst und sind spazieren gegangen. Aber so gemütlich auf dem Sofa, ist ja auch nett.

      Hätte Lindanchen ihr Haartoupet auf, so hätte sie auch verwuselt sein können. Aber am Sonntag ist das vielleicht auch zu overdresst...;o)

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  8. Endlich mal etwas bei dem man nicht „den Arzt oder Apotheker“ fragen muss :) Socke hat augenscheinlich keine Nebenwirkungen.
    Tolle Entspannungsbilder!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Isabella,

      besser hätte man es nicht formulieren können.
      Danke schön und viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.