Montag, 6. Mai 2013

VIP´s der Hundeszene


oder unsere – zufällig gewachsene- Autogrammkartensammlung




Liebe Bloggleser,

ich bin keine Autogrammjägerin .  War ich noch nie und werde ich auch nicht.

Dabei gäbe es hier sicher die Möglichkeit,  das eine oder andere Autogramm zu bekommen.
Götz Alsmann wohnt in Münster und auch den Wilsberg-Darsteller Leonard Lansink  kann man in den Zeiten der Dreharbeiten dieses Lokal-Krimis in Münster antreffen. Nicht anders verhält es sich bei Dreharbeiten eines neuen Münstertatorts mit Jan Josef Liefers und Axel Prahl. Erwähnt werden kann auch, dass in unserer Gemeinde Harry Weinfort (mit West Highland Terrier - Hündin Luna) wohnt und im gleichen Kreis sind auch  Jürgen Drews sowie Roland Kaiser zu Hause. 

Seit wir nun das Söckchen haben, begegnen uns durchaus die Menschen, die wir aus dem Fernsehen kennen.
So trafen wir auf der Dortmunder Messe Hund und Pferd im letzten Jahr Dr. Wolf, den Tierarzt aus dem Heimtiermagazin HundKatzeMaus auf Vox. Eigentlich heißt er  ja Dr.Wolf Altstaedten und er praktiziert in Wiesbaden. Aus Wettbewerbsgründen war es ihm jdoch untersagt mit seinem richtigen Namen vor die Kamera zu treten, was Euch aber sicherlich längst bekannt ist.

Wir haben in Dortmund seinen Vortrag zum Thema Ernährung unserer Hunde gehört, bei dem auch Fragen wie  Zahnsein, Fressen von Gras….beantwortet wurden. Ich fand ihn sehr sympathisch und so kam es, dass ich mein erstes Autogramm bekam.




Im Januar 2013 trafen wir auf der Hundemesse Doglive in Münster Claudia Ludwig, die Euch vielleicht aus der Serie „Tiere suchen ein Zuhause“ im WDR bekannt ist. Sie ist eine liebenswerte und sympathische Frau, die zugab, die Tiervermittlung - nach Ihrem überraschenden Ausstieg -  zu vermissen. Zum Glück hat sie ein neues Betätigungsfeld gefunden und vermittelt Haustiere bei Tiervision   Tiervision - Tiervermittlung mit Claudia Ludwig. #
Auch Sie gab uns freundlicherweise ein Autogramm, das aber den kleinen Fehler  hat.  Frau Ludwig hielt Socke für einen Rüden und so  heißt es auf der Karte   „ und seine Sabine" . Ist für mich aber nicht  schlimm.

Und zum Hinweis der Name Socke ist ein amerikanische männlicher Hundename (socks).  Aber im Deutschen heißt es „die Socke“ und „der Strumpf“ und daher ist für uns Socke ein Name für eine Hündin.




Nun und am Samstag beim Dogwalk haben wir nun ein Autogramm von Diana Eichhorn bekommen. Ihr kennt sie bestimmt  aus der gleichen Produktion bei Vox wie Dr. Wolf.  





Mal sehen, wen wir noch treffen…

Viele liebe Grüße

Sabine mit Socke

Kommentare:

  1. Hallo Socke,

    na, du hast aber schon Größen getroffen, da kann man ja nur staunen. Wenn sie dann auch noch alle so nett sind und dir extra ein Autogramm geben - umso besser.

    Wuff-Wuff Chris

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Chirs,

    ich begrüße Dich recht herzlich auf meinem Blog. Nun ja, Größen weiß ich nicht, aber sie waren allesamt sehr sehr nett. Menschen mit Hund halt....

    Freue mich auf ein Wiederlesen und sende

    viele liebe Grüße

    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  3. haha, weiterhin viel Spaß beim Auflauern - ist doch ein guter Job für eine Hütehündin oder?
    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bente,

      Du bist nicht nur hübsch, sondern auch mächtig schlau.
      Sollte ich mal nichts zu tun haben, werde ich zur Promihüterin....
      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Hallo Söckchen,
    das ist ja interessant wen du schon alles getroffen hast. Und dann auch noch prominente Nachbarschaft. Boah, das Söckchen ist von Promis umgeben. Wir sind beeindruckt.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ihr drei Lieben,

      nein, nein, alles halb so wild. Hier ist es schon sehr normal und bodenständig. Ist ja eher Zufall, wer uns da immer so über den Weg läuft....
      Socke hält sich sowieso für unsere VID(og) und würde lieber Euch Hundekumpels treffen...

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. ♥ hey Söckchen....
    boah... du wohnst ja bei den Promis... lach...
    tja, dann bist du doch sowas wie ein Star bei denen,
    ist ja echt cool!!!!
    Bin gespannt, was du sonst noch für Filmgrössenen triffst:-)
    wuff... Sindy... die keine Stars kennt... hihi...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sockenhalterin SabineMai 07, 2013

      Hallo Sindy,

      ich bin kein Star und die Menschen hier auch nicht. Ist auch nichts besonderes, sondern reines Glück....

      Vielen Dank für Deinen Kommentar und viele liebe Grüße


      Sabine mit Socke

      Löschen
  6. Hallo Socke,
    man wen du alles kennst und getroffen hast.da steigst du ja bald in andere kreise auf, hoffe das du uns hier aber nicht vergisst.
    pfotig sandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sandy,

      nie im Leben werde ich Euch vergessen. Ihr bereichert mein Leben und seit mir wichtiger als alle Promis dieser Welt......Tibetisches Ehrenwort.

      Wuff Socke

      Löschen
  7. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  8. Hi Socke, toll, wen du alles getroffen hast.
    Mein Frauchen und ich hatten in Travemünde Filmaufnahmen zur Küstenwache miterlebt...
    da hatte Frauchen ein Foto aufgenommen und am Nachmittag, gab es darauf das Autogramm.
    http://beagle-tibis-leben-fotos-u-gesch.blogspot.de/2012/08/tibi-sieht-dreharbeiten-zur-serie.html
    Du kannst dir nicht vorstellen, wie sich Frauchen da gefreut hatte.
    Ich bin gespannt, welches Autogramm du als nächstes bekommst.
    Wuff Tibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sockenhalterin SabineMai 08, 2013

      Liebe Tibi,

      na das werde ich mir aber ganz fix ma ansehen. Wir werden sehen, wer uns da so über den Weg läuft....und werden ggfls. berichten.

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.