Mittwoch, 17. April 2013

Socke hat heute eine E-Mail bekommen



 - oder die Anteilnahme reißt nicht ab -




Liebe Bloggleser,


heute wollte ich noch einmal an meine Mitmachaktion " Schlaffotos" erinnern, aber es gibt Wichtigere und Schönes zu berichten.

Die Anteilnahme an Sockes Erkrankung nimmt nicht ab. Ich erinnere an die Posts:



Socke hat heute eine Mail erhalten, die ich Euch nicht vorenthalten kann. 

Sie stammt  von Nase und Ronny, die beiden wunderschönen Tibirüden, die Ihr oben auf dem Bild sehen könnt und die Hauptdarsteller des Buches "Wir und Ihr" sind.

Die E-Mail:

Nase:    
Du Ronny, ich habe mir mal was überlegt, wir Zwei müssen uns mal beim kranken Söckchen bedanken.  Socke hat doch mit ihrem FrauChen unseren Fanclub übernommen und da müssen wir doch mal DANKE sagen, was meinst Du?

Ronny: 
Hey Nase, du hast immer so gute Ideen. Ja, dass müssen wir unbedingt machen.  Du kennst den hübschen Feger ja schon persönlich..also die Socke. Ich noch nicht und damit das bald klappt, muss sie schnell wieder gesund werden. Hast Du noch eine Idee was wir machen könnten? Ein Bild malen vielleicht?

Nase:
Boooh Ronny, super tolle Idee. Aber ich kann ja nur Hilfshimpamps malen. Aber Socke wird es verstehen, vielleicht so eine Art "Rätsel", dann merkt Socke  nicht, dass ich "Maltechnisch" total unbegabt bin und ich verliere nicht mein Tibigesicht...

Ronny: 
Deine Hilfshimpamps sind der Brüller, da hätte sie bestimmt Spaß dran. Als Plan B und C hätte ich noch... basteln?  Ich kann die perfekten Papierschnippsel. Sogar in pink, das würde ihr bestimmt
gefallen. Oder wir filzen mal so vor uns hin. 2-Beiner Weibchen stehn ja total  dadrauf,   vielleicht ja  auch Tibi-Mädels??

Nase: 
Dann machst Du Pink-Konfetti (Plan B/Mädchenfarbe) und das werfen dann,   wenn  wir Socke  sehen. Da müssen wir dann auch keinen roten Teppich mitschleppen, ist mit meinem   Rücken eh  schlecht im Moment. Plan C, mit dem Popo wackeln und die Haare fliegen lassen, können wir  dabei auch gut machen. Ich mach dann mal die Himpamphilfszeichnungseinla- dung (booooh, das  Wort des Tages) und schicke sie mit. Dann kann Socke mal überlegen: Was wollen Ronny und Nase mir damit sagen...

Ronny:  
Ja, lass uns das so machen. Wäre doch gejault wenn wir unsere 1.Vorsitzende nicht mal etwas
aufmuntern könnten.   Duhuuu Nase, was wollen wir ihr denn eigentlich mit dem Hilfshimpamp sagen?

Nase:  
Keine Ahnung Ronny, aber Zeichnungen kommen bei der Damenwelt immer gut an. Dann sagen  sie, oh guck mal, wieviel Mühe sie sich gegeben haben und noch dazu gebastelt. Das liebt die Damenwelt und ist völlig aus der Hütte. So wie ich male, kann Socke ALLES erkennen oder  nix...und wenn sie nix erkennt, na dann hat sie keine Phantasie und das kann ich mir nicht
vorstellen.

Ronny: 
Ja super! Falls sie nix erkennt, hat sie es aber wenigstens versucht. Ist ja auch nicht so einfach
uns zu verstehen...Frauchen verzweifelt auch oft. Ich such schon mal schnell was pinkes zum
schreddern..ääähh basteln.

Nase:    
Okay und ich versuch mich mal als Maler, also Künstler. Dann schicken wir Socke alles zusammen und können ja schreiben...wenn du das "lesen" kannst, weißt Du ja was wir Dir sagen
wollen. Dann kommt sicher eine Antwort und wir blicken durch....clever, oder?

Ronny: 
Jaa, total clever. Wenn keine Anwort kommt hat sie es entweder nicht kapiert, nicht erhalten oder  sie will mit Doofen nichts zu tun haben

Nase:  
Genau, ich habe schon eine tolle Himpamplandschaft fertig, jetzt noch ein paar Schwäne drauf und  dann kann es losgehen. Hoffentlich kriegt Socke keinen Rückfall, wenn sie die Zeichnung sieht,   aber der Wille zählt und wir wollen ja, dass es dem Söckchen, also unserem Oberfan, gut geht.

Ronny:
Ich denke, sie wird sich sehr freuen und ruckzuck ist sie wieder auf den Pfoten. Du kannst
Schwäne? Toll. So mein Schnippselbild ist auch schon fertig. Ist leider nicht ganz in Pink, aber
ganz seltene Mädchenfarben sind das. Frauchen sagt, so welche hat sie noch nicht oft gesehen.  Ich schicks Dir gleich.




Nase:  
Ronny, ich bin begeistert. Es sind doch fast "Mädchenfarben" und dann noch mit                         Zahlen drauf,  also jeder Schnippsel nummeriert, alle Achtung. Ich mach jetzt mein Bild fertig und dann schicken wir es los.




So Söckchen, wir schicken Dir eine Aufmunterung und wünschen gute Besserung.

Deine Kumpel Ronny und Nase




Wir sind sprachlos....werden diese Mail aber nicht unkommentiert lassen.  Erst einmal  Danke, merci, thanks. Ihr seid spitze, lieb, klasse .....  Ganz liebe und lustige Idee, sind  sehr gerührt...


Viele liebe Grüße

Sabine mit Socke



Kommentare:

  1. Diese wunderschöne Aktion von Ronny & Nase wird den Genesungsprozeß von Socke bestimmt beschleunigen !!!
    Tolle Überraschung für die 1. Vorsitzende des Fanclubs.

    LG
    von dem Ehrenmitglied Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sockenhalterin SabineApril 18, 2013

      Liebe Claudia,

      wenn das so wäre, dann wäre das nicht nur toll, sondern, dann sollte es die beiden auch auf Rezept geben.

      Ihr seid alle so lieb und dafür bin ich dankbar.

      Freue mich auf morgen


      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Mit so tollen und wunderbaren Freunden kann es doch nur besser werden!!

    Wir lesen hier täglich und schicken euch gedanklich auch immer ganz liebe Genesungswünsche!!

    liebe Grüße Gaby mit Finn und Kalle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sockenhalterin SabineApril 18, 2013

      Liebe Gaby,

      das ist so lieb von Euch. Sende nun mal viele liebe Grüße und die schönsten und freundlichsten Gedanken an Euch zurück.

      Danke fürs Vorbeischauen

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Antworten
    1. Sockenhalterin SabineApril 18, 2013

      Liebe Tatjana,

      so lieb, wie Du mit Deinem Rezept für kranke Sockenhunde.

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.