Hinweis zu WERBUNG auf diesem Blog !!!!!

Hinweis zur WERBUNG auf diesem Blog:

WERBUNG: Wegen der Nennung von und der Abbildung von Produkten , der von Socke behandelnden Tierkliniken, Tierärzten, Physiotherapeuten, der Ernährungsberatung, der besuchten Hundeschulen, der tätig gewordenen Hundefotografen, des Tibet Terrier Forums, Stände auf Hundemessen und sonstige gleichartige Veranstaltungen sowie Links, die auf ein Gewerbe (Hundebäckerei, Filzarbeiten, Malerei, Wollspinnereien, Fellpflegezubehör, Tonarbeiten pp. ) hindeuten.

Alle auf diesem Blog gezeigten Produkte, alle erwähnten Kliniken, Einrichtungen, alle genannten gewerblichen Links sowie alle gezeigten und benannten Orte werden freiwillig und ohne jede Form einer Vergütung oder sonstigen Gegenleistung genannt und gezeigt.

Alle hier gezeigten und erwähnten Produkte wurden uns entweder von Privatpersonen geschenkt oder von uns selbst erworben und finanziert.

Wir erhalten insbesondere keine finanzielle Vergütung für die Nennung / Ablichtung von Händlern oder Herstellern der Produkte. Zudem erhalten wir keine Vergünstigung für erbrachte Dienstleistungen.

Dieser Blog ist ein rein privater, nicht gewerblicher Blog, der keinerlei Kooperationen pflegt.

Dieser Hinweis wird zukünftig vor jeden veröffentlichten Beitrag erfolgen. Die rückwirkende Anpassung aller Beiträge erfolgt zurzeit.

Dienstag, 30. Juni 2015

Erinnerungsschmiede....

- oder noch nicht gezeigte Lieblingsbilder aus 06/2015 -




Liebe Blogleser,


es ist kaum zu glauben, dass der Monat schon wieder  vorbei ist und wir bereits morgen unseren monatlichen Sternstundenrückblick  posten. Dabei haben wir noch so viele nicht gezeigte Bilder dieses Monats, so dass wir Euch heute hier einige unsere Lieblinge zeigen möchten.

Insoweit gibt es heute etwas aus der  Kategorie Erinnerungsschmiede, aus der wir Euch hier bereits etwas gezeigt haben. Es handelt sich hier um Bilder,  die in der Zeit vom  02.06. – 15.06.2015 entstanden sind.



Nach einem kurzen Zusammentreffen mit einem Pinscher 
in Münster Roxel am 02.06.2015 sah Socke etwas desoliert aus.


Später sah Socke wieder so süß aus....



Auf unserer Morgenrunde wurden wir beobachtet, als Socke sich wegen 
entgegenkommender Fahrräder ins Sitz begab und sich an mich drückte.




Am Dortmund-Ems-Kanal verlebten wir sonnige Stunden 
und sahen Socke aus einer anderen Perspektive. 
Zudem entdeckten wir die Wellen eines Schubschiffes am 04.06.2015.








Bei einer Abendrunde durch unser Dorf am 06.06. 2015 
hopste und würfelte das Söckchen zu unserer großen Freude.



Hier Impressionen von Stuhltraining vom 15.06.2015, 
das teilweise etwas aus dem Ruder lief....





Auf unserer Morgenrunde am 12.06.2015 trafen wir diesen süßen 
Piepmatz und unser Suchspiel war vergessen...



Und es gibt noch viel mehr Bilder, mit denen wir uns schöner Erinnerungen an unseren Juni 2015 mit dem Söckchen geschaffen haben. Alle kann ich gar nicht zeigen, aber ich hoffe, dass vielleicht auch das eine oder andere Bild Euer Liebling ist.



Wir wünschen Euch einen schönen sonnigen Abend und senden Euch 

viele liebe Grüße







PS. Wir sind heute zu müde, um Eure lieben Kommentare zu unserem gestrigen Hitzepost zu beantworten. Daher verabschieden wir uns heute und holen dies morgen - hoffentlich in alter Frische - nach. 

Kommentare:

  1. Das sind wirklich schöne Sternstunden. Und wieder stelle ich fest: Nicht nur an der Ostsee ist es schön... :-)

    Liebe Grüße
    Nicole & Moe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Sternstunden, also der monatliche Rückblick kommen erst heute. Aber schön, dass Dir auch unsere Lieblingsbilder gut gefallen. Ja, das Münsterland ist wirklich sehr schön. Wenn ich die Wahl hätte, würde ich aber lieber an der Ostsee leben….

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Mein Lieblingsbild aus dieser Reihe ist die vier !

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, die Katze….Das freut mich aber sehr.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Das sind aber schöne Fotos. Der Pinscher hat das Söckchen aber mit Dreck beschmissen. War bestimmt der Pinscher. Das Söckchen würde sich nie so dreckig machen. Wie Söckchen auf der Bank steht sieht soooo niedlich aus.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Socke hat beim Scharren den Waldboden ins Gesicht bekommen…War wohl so interessant, was der Hund hinterließ, dass sie sofort schauen musste. Das hat sie nun davon. Ja, die Bankbilder gefallen uns auch so gut. Auf dem letzten scheint es ihr nicht zu gefallen, da zieht sie eine richtige Schnüss.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Wirklich schöne Bilder habt ihr rausgesucht - alle irgendwie besonders. Ich muss zugeben, mir gefällt das Söckchen nach der Pinscher-Verschönerung ... sie sieht zu niedlich aus.
    Aber auch das erste Bild eures Stuhltrainings ist wunderschön.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass Dir unsere Lieblinge auch so gut gefallen. Bei uns verständlich, bei dir wirklich sehr lieb. Es ist immer schwer die richtige Auswahl von Bildern zu treffen. Mal fehlt der Text, mal fehlen zur Idee eines Beitrages die Bilder….

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Jaja, die Pinscher wieder. Und dann heißt es immer, die Terrier... Die Wellen vom Schubschiff sehen auch sehr interessant aus und das Söckchen beim Glücksspiel, ein Traum!

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist sehr lieb von Euch. Die Wellen hatte ich zum ersten Mal so gesehen und ein Schubschiff sowieso….Man lernt ja nie aus und entdeckt auf den Gassigängen wirklich viele interessante Dinge.
      Ja, der Würfel lag einfach so im öffentlichen Garten vor dem Pastorat unserer Gemeinde. Und klar, dass Socke eine 6 gewürfelt hat. ist halt ein Glückskeks. Nur nicht, dass sie noch spielsüchtig wird. ;o)

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  6. Wie hat der Pinscher denn das geschafft?! Armes Söckchen! :-)
    Liebe Grüsse
    Nadine & Zingara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der mir namentlich nicht bekannte Pinscher meinte, es sei nötig seinen Duft aufzuscharren und durch den ganzen Wald strömen zu lassen. Meine Neugier führte dazu, dass ich hinter ihm stand und den ganzen Mist abbekam.

      Danke für Dein Interesse wufft
      die Socke

      Löschen
  7. Na der Pipmatz ist ja tokk!
    LG aus Tropiotti
    Michael

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, das ist ja lieb....

      Viele liebe Grüße
      Sabine ZN

      Löschen

Hinweis gem. DSGVO:

Wenn hier ein Kommentar veröffentlicht wird, dann gilt dies gleichzeitig als Einverständnis mit der Nutzung und Speicherung der hinterlassenen Daten (zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber) durch diese Website. Der Kommentar kann jederzeit durch den Schreiber selbst gelöscht oder durch mich endgültig entfernt werden. Im letzteren Fall bitte ich um eine E-Mail an: einfachsocke@gmail.com

Mit dem Absenden eines Kommentars wird gleichsam bestätigt dass die Datenschutzerklärung dieses Blogs sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen wurde und akzeptiert wurde.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Das Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer dieser Website kann man nach Anmeldung Kommentare abonnieren. In diesem Fall erhält man eine Bestätigungsemail, um die Inhabereigenschaft der angegebenen E-Mail-Adresse zu prüfen. Diese Funktion aber jederzeit auch wieder über einen Link in den Info-Mails abbestellt werden

Bitte beachte die hier geltende Datenschutzerklärung, die auf der rechten Seite des Blogs veröffentlicht wurde und die auch noch einmal hinter dem Label Impressum und Datenschutz hinterlegt ist.