Hinweis zu WERBUNG auf diesem Blog !!!!!

Hinweis zur WERBUNG auf diesem Blog:

WERBUNG: Wegen der Nennung von und der Abbildung von Produkten , der von Socke behandelnden Tierkliniken, Tierärzten, Physiotherapeuten, der Ernährungsberatung, der besuchten Hundeschulen, der tätig gewordenen Hundefotografen, des Tibet Terrier Forums, Stände auf Hundemessen und sonstige gleichartige Veranstaltungen sowie Links, die auf ein Gewerbe (Hundebäckerei, Filzarbeiten, Malerei, Wollspinnereien, Fellpflegezubehör, Tonarbeiten pp. ) hindeuten.

Alle auf diesem Blog gezeigten Produkte, alle erwähnten Kliniken, Einrichtungen, alle genannten gewerblichen Links sowie alle gezeigten und benannten Orte werden freiwillig und ohne jede Form einer Vergütung oder sonstigen Gegenleistung genannt und gezeigt.

Alle hier gezeigten und erwähnten Produkte wurden uns entweder von Privatpersonen geschenkt oder von uns selbst erworben und finanziert.

Wir erhalten insbesondere keine finanzielle Vergütung für die Nennung / Ablichtung von Händlern oder Herstellern der Produkte. Zudem erhalten wir keine Vergünstigung für erbrachte Dienstleistungen.

Dieser Blog ist ein rein privater, nicht gewerblicher Blog, der keinerlei Kooperationen pflegt.

Dieser Hinweis wird zukünftig vor jeden veröffentlichten Beitrag erfolgen. Die rückwirkende Anpassung aller Beiträge erfolgt zurzeit.

Dienstag, 24. Dezember 2013

Wir warten aufs Christkind.....

 - und warten und warten......
Socke in Davensberg am 23,12.2013



Wuff und Wau Ihr lieben Bloggleser,


heute ist es soweit. Es ist der 24. 12. 2013 und ich warte auf das Christkind. Natürlich warte ich nicht alleine. Im Stall warten schon ein Esel und mit ihm eine Kuh.




Und auch ein Hirte mit seinem Hund und seiner Schafsherde warten.



 Nun, dann können wir ja auch hier zusammen warten. Ich geselle mich wirklich gerne zu Euch.


 Das dauert aber ganz schön lange. Ich lege mich dann noch mal ein wenig hin.


Noch tut sich nix.  Aber so zu warten, macht ganz schön müde und hungrig. *schleck*


Denkt euch, denkt euch, ich hab das Christkind gesehen.....Schön, wärs, *seufz*.

 Oh, ob da jemand kommt?


Nein, Fehlanzeige. Kein Christkind zu sehen. Wirklich weit und breit keine Menschenseele *stöhn.*

 Müssen wir denn noch lange hier warten?


Oder können wir jetzt gehen und unseren lieben Blogglesern endlich .....


wünschen?



 

Wir wünschen Euch und Euren Familien , 
ein schönes und erholsames Weihnachtsfest. 
Genießt die Zeit mit Euren Lieben und Fellnasen, 
lasst die Seele baumeln und
nehmt Euch die Zeit Dinge zu tun, 
die Euch erfreuen und Euch wichtig sind.



Frohe Weihnachten und viele liebe Grüße



Kommentare:

  1. Vielen Dank, das wünschen wir euch auch!

    Liebe Grüsse
    Ramona und Rudel

    AntwortenLöschen
  2. Danke - auch wir wünschen euch eine schöne Zeit.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Laika

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Socke,
    dir und deinen Lieben, wünschen wir wunderschöne Weihnachtstage.
    Mich hat leider ein Virus voll in Griff...nun hat mir der Weihnachtsmann so schöne Leckerchen gebracht, und ich darf sie nicht futtern....heul...wie gemein ist das? dafür hat mich heute die Tierärztin in den Popo gepikt....
    So wünschen wir dir, dass du gesund und munter bist liebe Socke.
    Sylvia und Tibi

    AntwortenLöschen
  4. Danke auch ich wünsche dir liebe Socke fröhliche Weihnachten :)
    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  5. Danke !
    Wir wünschen Euch auch ein paar besinnlichen Stunden und einen fleißigen Weihnachtsmann !
    LG Flamini !

    AntwortenLöschen
  6. Danke schön Ihr Lieben.

    @Tibi: Ach herrje, Du arme Tibimaus. Dann wünschen wir Dir recht baldige Genesung. Komm schnell wieder auf die Beine. Wir denken an Dich.

    Viele liebe Grüße

    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  7. Och Menno,

    liebe Socke. Mein Kommentar ist im Nirvana verschwunden. So eine Frechheit. Ich finde, du hast ganz toll gewartet auf den Weihnachtsmann und ich hoffe, er hat auch an dich gedacht und deinen Infekt gleich mitgenommen. Nur eigentlich sollte er den nicht zu Tibi bringen und schon gar nicht zu mir :( Da hat er wohl meinen Brief falsch verstanden.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du bist aber lieb, dass Du Dir die Mühe machst, ihn noch einmal zuschreiben. Vielen Dank dafür. Ja, ich habe etwas bekommen vom Christkind. Tolle Sachen, die ich Euch gerne zeigen möchte. Und mir geht es ganz gut. der Husten ist weg, aber ich bin doch etwas schwach. Die nächsten Tage schone ich mich noch. Dir wünsche ich aber auch gte Besserung. denn Dich hat es ja auch erwischt.

      Viele weihnachtliche Grüße, wuff und wau Socke

      Löschen
  8. von uns auch alles Liebe, und genießt die freien Tage ein wenig ^^

    liebe Grüße
    shira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, das ist sehr lieb von Dir. Wünsche Euch alles Liebe, Gute und ein paar schöne Tage.

      Sabine mit Socke

      Löschen
  9. Hi, Socke!
    Mein Christkind ist an ganz vielen verschiedenen Tagen immer wieder gekommen. Es wollte gar nicht aufhören, mir was zu bringen. Frauchen sagt, im nächsten Jahr würde das wieder passieren.

    Sehr zufrieden
    Das BamBam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, bei mir ist es auch noch gekommen. Da hatten wir wohl alle richtig Glück, nicht wahr?

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen

Hinweis gem. DSGVO:

Wenn hier ein Kommentar veröffentlicht wird, dann gilt dies gleichzeitig als Einverständnis mit der Nutzung und Speicherung der hinterlassenen Daten (zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber) durch diese Website. Der Kommentar kann jederzeit durch den Schreiber selbst gelöscht oder durch mich endgültig entfernt werden. Im letzteren Fall bitte ich um eine E-Mail an: einfachsocke@gmail.com

Mit dem Absenden eines Kommentars wird gleichsam bestätigt dass die Datenschutzerklärung dieses Blogs sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen wurde und akzeptiert wurde.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Das Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer dieser Website kann man nach Anmeldung Kommentare abonnieren. In diesem Fall erhält man eine Bestätigungsemail, um die Inhabereigenschaft der angegebenen E-Mail-Adresse zu prüfen. Diese Funktion aber jederzeit auch wieder über einen Link in den Info-Mails abbestellt werden

Bitte beachte die hier geltende Datenschutzerklärung, die auf der rechten Seite des Blogs veröffentlicht wurde und die auch noch einmal hinter dem Label Impressum und Datenschutz hinterlegt ist.