Hinweis zu WERBUNG auf diesem Blog !!!!!

Hinweis zur WERBUNG auf diesem Blog:

WERBUNG: Wegen der Nennung von und der Abbildung von Produkten , der von Socke behandelnden Tierkliniken, Tierärzten, Physiotherapeuten, der Ernährungsberatung, der besuchten Hundeschulen, der tätig gewordenen Hundefotografen, des Tibet Terrier Forums, Stände auf Hundemessen und sonstige gleichartige Veranstaltungen sowie Links, die auf ein Gewerbe (Hundebäckerei, Filzarbeiten, Malerei, Wollspinnereien, Fellpflegezubehör, Tonarbeiten pp. ) hindeuten.

Alle auf diesem Blog gezeigten Produkte, alle erwähnten Kliniken, Einrichtungen, alle genannten gewerblichen Links sowie alle gezeigten und benannten Orte werden freiwillig und ohne jede Form einer Vergütung oder sonstigen Gegenleistung genannt und gezeigt.

Alle hier gezeigten und erwähnten Produkte wurden uns entweder von Privatpersonen geschenkt oder von uns selbst erworben und finanziert.

Wir erhalten insbesondere keine finanzielle Vergütung für die Nennung / Ablichtung von Händlern oder Herstellern der Produkte. Zudem erhalten wir keine Vergünstigung für erbrachte Dienstleistungen.

Dieser Blog ist ein rein privater, nicht gewerblicher Blog, der keinerlei Kooperationen pflegt.

Dieser Hinweis wird zukünftig vor jeden veröffentlichten Beitrag erfolgen. Die rückwirkende Anpassung aller Beiträge erfolgt zurzeit.

Sonntag, 14. September 2014

Liebster Award I / II....

-    oder was für eine Ehre  -




Liebe Blogleser,



die liebe Anke hat uns  nominiert. Was für eine Ehre.  Wir haben uns  sehr darüber gefreut.

Anke kennt Ihr nicht? Nun, das solltet Ihr ändern. Anke und Lucy haben das Blog "Lucies Gesundheitsblog." Ein Blog rund um das Thema Hundegesundheit und in Zukunft Hundeernährung. Themen, die uns alle angehen, die informativ sind und die zum Austauschen anregen. Es lohnt sich wirklich.


Was ist  "Liebster Award" ?

“Liebster Award” wurde von Bloggern für Blogger ins Leben gerufen. Es ist eine Art gegenseitiger Unterstützung im Bloggernetzwerk und expliziet für kleine, neuere Blogs, die noch nicht so viel Publikum haben. Der Ablauf nach Nominierung ist wie folgt:

• Der oder die nominierte erhält mit seiner Nominierung elf Fragen, die er in einem Blogbeitrag beantworten soll.

• Außerdem liefert er oder sie eine kleine Beschreibung zu dem Blog, von dem er/sie nominiert wurde, inkl. Verlinkung zu dem Blog.

• Er veröffentlicht seine Antworten und nominiert gleichzeitig fünf bis elf weitere Blogs, die dann das gleiche machen.

• Das Logo des Awards wird kopiert und in den eigenen Beitrag gesetzt.

Und hier noch mal die Regeln:

    Bedanke dich bei der Person, die dich nominiert hat und verlinke ihren Blog.
    Beantworte die 11 Fragen.
    Nominiere fünf bis elf Blogger für den Award, die bisher weniger als 1000 Facebook-Fans haben.
    Stelle 11 neue Fragen für die Nominierten.
    Schreibe die Regeln in deinen Artikel.
    Informiere denjenigen, der dich nominiert hat, über deinen Blog-Artikel.
 

Nun meine Antworten auf Ankes 11 Fragen:


Wieso bloggst du?

Das Blog war ein Geschenk und wurde zu meinem Tagebuch über das Leben mit Socke. Es ist gedacht für die Zeit, in der Socke nicht mehr bei uns ist. Heute ist es aber schon eine schöne Art des Austausches zwischen Hundehaltern und Hundefreunden.
  

Was ist dein Hauptthema?

Socke, Socke, immer wieder Socke oder einfach Socke….



Was macht deinen Hund besonders (oder das Tier, das du hast)?
Ich weiß es nicht.  Socke ist so wie sie ist, so liebe ich sie so und das macht sie für mich besonders.



Wieso hast du einen Hund?

Weil ich Tiere liebe und gerne spazieren gehe.  Und sicher, weil ich mich in Socke verliebte, als ich sie im Internet vor nahezu 4 Jahren entdeckte.



Was ist deine Lieblingsbeschäftigung?

Socke, Socke fotografieren, Bloggen, DIY, Zeit mit meiner besseren Hälfte zu verbringen...


Hast du einen Traum, etwas das du furchtbar gerne tun würdest?

Ich würde gerne eine berufliche Auszeit (mind. 6 Monate, am liebsten 18 Monate)   nehmen und andere Dinge auszuprobieren, Kraft sammeln, mich inspirieren lassen....



Wie würdest du die Welt gerne verändern?

Ich traue mir nicht zu,  die Welt zu verändern und wüsste auch nicht, wie es gehen könnte. Ich versuche meine kleine Welt positiv zu beeinflussen. Erfolge sind aber minimal. Wieso sollte ich mich an die Welt wagen?



Gibt es etwas, das du voll doof findest?

Manchmal alles, meistens Montage,  Dauerregen und Hitze und, dass Socke krank ist und noch ganz viel mehr....


Hast du ein Lieblingsbuch?

Eines meiner Lieblingsbücher: Stefan Zweig  - Die Schachnovelle.



Wo möchtest du gerne deine nächsten Ferien verbringen?

Ich freue mich, wenn wir - mit einer gesunden Socke - einmal Ferien machen können, das Ziel ist mir dabei wirklich egal....



In welchem Land würdest du gerne leben?

Ich mag meine Heimat und möchte hier auch leben. 



Und nun meine 11 Fragen an 


Stefy mit Clara






Ich liebe viele Blogs, bin mir aber nicht sicher, wer  - auch gerne mehrfach - nominiert werden möchte. ich möchte niemanden übergehen, daher schreibt mir, ich nominiere Euch gerne......



I. Seit wann hast Du Deinen Blog?

II. Hast Du schon mal daran gedacht, mit dem Bloggen aufzuhören und warum  ?
III. Was macht Dir am Bloggen am meisten Freude?

IV. Was liebst Du an Deinem  Hund  / Deinen Hunden am meisten?

V. Was magst Du nicht an Deinem Hund / Deinen Hunden?

VI. Was isst du am Liebsten?

VII. Und teilst Du Deine Lieblingsspeise mit Deinem  Hund  / Deinen Hunden?

VIII. Hast Du ein Lieblingsmotto und wie heißt es?

IX. Was macht für Dich einen perfekten Tag aus?

X. Wofür wirst Du niemals Verständnis haben?

XI. Wo würdest Du Dir mehr Verständnis Deiner Mitmenschen wünschen?



Ich danke für die Nominierung und wünsche all den Nominierten viel Freude.


Viele liebe Grüße










Kommentare:

  1. Liebe Sabine, liebe Socke,
    danke für die Nominierung! Wir fühlen uns geehrt und freuen uns, dass Du uns ausgewählt hast :-)
    Heute werden wir bei uns nun Deine Fragen beantworten.
    Ganz liebe Grüße senden,
    die Wauzelweltler

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klasse, danke schön fürs Mitmachen und einen Kommentar hinterlasse ich noch bei Euch….

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen

Hinweis gem. DSGVO:

Wenn hier ein Kommentar veröffentlicht wird, dann gilt dies gleichzeitig als Einverständnis mit der Nutzung und Speicherung der hinterlassenen Daten (zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber) durch diese Website. Der Kommentar kann jederzeit durch den Schreiber selbst gelöscht oder durch mich endgültig entfernt werden. Im letzteren Fall bitte ich um eine E-Mail an: einfachsocke@gmail.com

Mit dem Absenden eines Kommentars wird gleichsam bestätigt dass die Datenschutzerklärung dieses Blogs sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen wurde und akzeptiert wurde.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Das Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer dieser Website kann man nach Anmeldung Kommentare abonnieren. In diesem Fall erhält man eine Bestätigungsemail, um die Inhabereigenschaft der angegebenen E-Mail-Adresse zu prüfen. Diese Funktion aber jederzeit auch wieder über einen Link in den Info-Mails abbestellt werden

Bitte beachte die hier geltende Datenschutzerklärung, die auf der rechten Seite des Blogs veröffentlicht wurde und die auch noch einmal hinter dem Label Impressum und Datenschutz hinterlegt ist.