Hinweis zu WERBUNG auf diesem Blog !!!!!

Hinweis zur WERBUNG auf diesem Blog:

WERBUNG: Wegen der Nennung von und der Abbildung von Produkten , der von Socke behandelnden Tierkliniken, Tierärzten, Physiotherapeuten, der Ernährungsberatung, der besuchten Hundeschulen, der tätig gewordenen Hundefotografen, des Tibet Terrier Forums, Stände auf Hundemessen und sonstige gleichartige Veranstaltungen sowie Links, die auf ein Gewerbe (Hundebäckerei, Filzarbeiten, Malerei, Wollspinnereien, Fellpflegezubehör, Tonarbeiten pp. ) hindeuten.

Alle auf diesem Blog gezeigten Produkte, alle erwähnten Kliniken, Einrichtungen, alle genannten gewerblichen Links sowie alle gezeigten und benannten Orte werden freiwillig und ohne jede Form einer Vergütung oder sonstigen Gegenleistung genannt und gezeigt.

Alle hier gezeigten und erwähnten Produkte wurden uns entweder von Privatpersonen geschenkt oder von uns selbst erworben und finanziert.

Wir erhalten insbesondere keine finanzielle Vergütung für die Nennung / Ablichtung von Händlern oder Herstellern der Produkte. Zudem erhalten wir keine Vergünstigung für erbrachte Dienstleistungen.

Dieser Blog ist ein rein privater, nicht gewerblicher Blog, der keinerlei Kooperationen pflegt.

Dieser Hinweis wird zukünftig vor jeden veröffentlichten Beitrag erfolgen. Die rückwirkende Anpassung aller Beiträge erfolgt zurzeit.

Sonntag, 1. Juni 2014

Schnitzelalarm..


- oder, wenn die Socke mit dem Schnitzel -



Liebe Blogleser,


könnt Ihr Euch nach an unsere Monsterbeute von der Monstermeute erinnern? Socke hat das Megaschnitzel  bekommen. Und wir hatten Euch versprochen, dass wir Euch ein Video zeigen, wie Socke mit ihrem Schnitzel spielt. Das ist aber auch so süß anzusehen.....
 
Hier hat Socke die Qual der Wahl und nimmt das Schnitzel.

Schnitzel, Schäfi oder Dotti? DAS SCHNITZEL WILL ICH!!!!

Und los geht es. Schnitzelalalaaaaarm!!!



Das ist aber sehr kurz und viiiieeel zu dunkel.


Also noch einmal Schnitzelspaß im Garten.....



Das soll es gewesen sein?  Nein, um zu sehen, wieviel Spaß Socke wirklich mit dem Schnitzel hat, bedarf es etwas mehr. 

Auch, wenn die Qualität total schlecht ist  - Filmen und Spielen zeitgleich ist auch schwer - , aber der ganze Schnitzelgenuss soll Euch doch nicht vorenthalten werden. Na, dann Maaaaahlzeit.






Und nach dem Spiel mit dem Schnitzel nehme ich es mit ins Bettchen...

und lege mein Köpfchen drauf.

Fleischige Träume sind so sicher.


Ich hoffe Ihr hattet beim Schauen genauso viel Spaß, wie Socke beim Spielen mit meinem Schnitzel.


Viele liebe Grüße



Kommentare:

  1. Haha wie süß :)
    Ohh das Söckchen und das Schnitzel :D Was für ein Spaß ... also das Schnitzel würde ich auch nicht wieder her geben!

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Bonjo,

      ich glaube es Dir sofort, dass Du das Schnitzel auch lieben würdest. Es ist ein großer Spaß für uns alle….

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Lecker Essen und Träume im Bett :-)

    Liebe Grüße - Deine Bente

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eigentlich nicht gerne gesehen, aber beim Schnitzel gibt es die Ausnahme…

      Oder darfst Du mit Deinem (Sahne-) Knochen in Deinen Korb?

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
    2. Nein - ich darf mit dem Knochen nur auf mein Lederkissen - sonst wird er mir sofort entwendet - das habe ich schnell gelernt.
      Deine Bente

      Löschen
    3. Dachte ich mir doch...Nun weiß ich es....

      Wuff & Wau Deine Socke

      Löschen
  3. Liebe Socke...
    ich hab da mal eine Frage...(Ob ich sie auch stellen kann? Grübel...trau mich? oder Trau mich nicht?)
    duftet dein schönes Schnitzel auch nach Schnitzel? Bohhh dann könnte ich kaum schlafen...sabber sabber...
    wuff Tibi die dich so süß findet mit deinem Schnitzelspiel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tibi,

      Du darfst mich alles fragen. Das ist doch selbstverständlich. Einen Schnitzelduft hat das Schnitzel nicht, aber es scheint etwas nach Rasputin, dem Hund des Fellmonsterchens zu duften. Socke schnüffelte und schleckte das Schnitzel nämlich nach dem Auspacken ab. Aber auch ohne Geruch ist das Schnitzel hier der Knaller.

      Danke schön meine liebe Tibi und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Liebe Socke,

    das sieht ja nach mächtig viel Spaß aus. Und wie toll sich deine Menschen im ersten Video mit dir freuen, da geht einem doch echt das Herz auf! Sag mal, quietscht dein Schnitzel? Hab ich das richtig gehört? Dann lebt das ja noch und gehört erst mal ordentlich tot geschüttelt.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Chris,

      das ist meinem Rudel jetzt etwas peinlich, aber sie haben sich so gefreut, als ich das Schnitzel genommen habe.

      Zudem hatte mein Frauchen ja schon mal angedeutet, dass ich immer motiviert und animiert werden muss, da ich sonst nicht so aus mir herauskomme.

      Nun habt Ihr das alle gehört. Ja, ja es quietscht auch, aber so dezent, wie ich es mag…. Daher möchte ich ihm auch nicht den Gar ausmachen. Ich mag das nämlich gerne. Meine Dottis quietschen doch auch….

      Wuff & Wau
      Deine Socke

      Löschen
  5. Also, die Familie gibt alles und quietscht mit dem Schnitzel um die Wette. So macht spielen mit Essen wirklich Spaß... ;)

    Linda ist auch ganz begeistert von der Größe des Schnitzels, denn kleiner sollten Schnitzel wirklich nicht sein.

    Sehr süß

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,

      wenn die dottisüchtige Socke das neue Schnitzel wählt und damit spielt, dann sind wir happy ohne Ende. Ganze La ola Wellen werden hier veranstaltet.
      Und wie schon Chris geschrieben, braucht unser Hund etwas mehr oder etwas viel mehr Motivation und Animation. Und wir geben alles….
      Richtig kleiner sollte es nicht sein, denn diese Größe stellt neue Herausforderungen an Socke. Das mögen wir gerne….Die Dottigröße ist für Socke zu praktisch.

      Danke schön und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  6. Liebes Söckchen,

    jippi jippi jipppi - auch wir haben seit 4 Tagen ein Schnitzel daheim liegen =)
    Und zwar genau das gleiche wie du es hast.
    WIr lieben es und finden es mega cool =)

    Wuff, Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Suuuuper, lasst uns den Grill anschmeißen und ein Grillparty machen ;o)

      Wuff & Wau
      Socke

      Löschen
  7. Oh wie süß, Socke hat ja richtig Pfeffer im Poppes ;-)

    *wuff* und liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, zumindest mehr als sonst ;o) Aber da sollte noch was gehen.

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  8. Da kommt aber Schwung in die Stube ;-).
    Total süß wie Socke los legt mit ihrem mega Schnitzel ;-)).
    Mit lieben Grüßen
    Johanna+Rudel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Johanna, wir finden es auch so süß. Vor allem, weil sie sonst nur mit dem Dotti spielt.

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  9. Sooo süß, wie Söckchen spielt! Und toll, wie Ihr sie im ersten Film anfeuert. Am niedlichsten finde ich ja die Zerrspielerei, das mochte Molly auch so gern. Raspu könnte man mit so einem Schnitzel nicht locken, da muss es ja immer Ballballball sein, aber Hauptsache, Spaß ist dabei.
    Liebe Grüße und viele Knuddeleinheiten für Socke
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katrin,
      wir haben alle so ein Spaß mit dem Schnitzel...Socke sieht so süß aus und sie lässt sich herrlich motivieren...Wir danken Dir sehr.

      Und wie Du vielleicht gelesen hast, hat Dein Schnitzel schon weieter Kreise gezogen. Deco und Pippa heben jetzt auch eins.Ein wirklich ganz tolles Teil.

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen

Hinweis gem. DSGVO:

Wenn hier ein Kommentar veröffentlicht wird, dann gilt dies gleichzeitig als Einverständnis mit der Nutzung und Speicherung der hinterlassenen Daten (zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber) durch diese Website. Der Kommentar kann jederzeit durch den Schreiber selbst gelöscht oder durch mich endgültig entfernt werden. Im letzteren Fall bitte ich um eine E-Mail an: einfachsocke@gmail.com

Mit dem Absenden eines Kommentars wird gleichsam bestätigt dass die Datenschutzerklärung dieses Blogs sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen wurde und akzeptiert wurde.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Das Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer dieser Website kann man nach Anmeldung Kommentare abonnieren. In diesem Fall erhält man eine Bestätigungsemail, um die Inhabereigenschaft der angegebenen E-Mail-Adresse zu prüfen. Diese Funktion aber jederzeit auch wieder über einen Link in den Info-Mails abbestellt werden

Bitte beachte die hier geltende Datenschutzerklärung, die auf der rechten Seite des Blogs veröffentlicht wurde und die auch noch einmal hinter dem Label Impressum und Datenschutz hinterlegt ist.