Hinweis zu WERBUNG auf diesem Blog !!!!!

Hinweis zur WERBUNG auf diesem Blog:

WERBUNG: Wegen der Nennung von und der Abbildung von Produkten , der von Socke behandelnden Tierkliniken, Tierärzten, Physiotherapeuten, der Ernährungsberatung, der besuchten Hundeschulen, der tätig gewordenen Hundefotografen, des Tibet Terrier Forums, Stände auf Hundemessen und sonstige gleichartige Veranstaltungen sowie Links, die auf ein Gewerbe (Hundebäckerei, Filzarbeiten, Malerei, Wollspinnereien, Fellpflegezubehör, Tonarbeiten pp. ) hindeuten.

Alle auf diesem Blog gezeigten Produkte, alle erwähnten Kliniken, Einrichtungen, alle genannten gewerblichen Links sowie alle gezeigten und benannten Orte werden freiwillig und ohne jede Form einer Vergütung oder sonstigen Gegenleistung genannt und gezeigt.

Alle hier gezeigten und erwähnten Produkte wurden uns entweder von Privatpersonen geschenkt oder von uns selbst erworben und finanziert.

Wir erhalten insbesondere keine finanzielle Vergütung für die Nennung / Ablichtung von Händlern oder Herstellern der Produkte. Zudem erhalten wir keine Vergünstigung für erbrachte Dienstleistungen.

Dieser Blog ist ein rein privater, nicht gewerblicher Blog, der keinerlei Kooperationen pflegt.

Dieser Hinweis wird zukünftig vor jeden veröffentlichten Beitrag erfolgen. Die rückwirkende Anpassung aller Beiträge erfolgt zurzeit.

Freitag, 30. Mai 2014

Kennt Ihr Socke schon so gut,...


- dass Ihr das Rätsel lösen könnt ? -

Ich bin gespannt, ob Ihr die Frage beantworten könnt.



Liebe Blogleser,


wir bloggen ja schon schon eine ganze  Weile , haben in der Zeit  viel von uns erzählt sowie  auch viele Bilder vom Sockemädchen gezeigt. 

Und heute fragen wir Euch, ob Ihr Socke schon so gut kennt, dass Ihr uns sagen könnt, wo auf dem Foto vorne und wo hinten ist.




Selbst ich musste beim ersten Ansehen des Bildes genau hinschauen.

Ist oben vorne und unten hinten oder doch umgekehrt?








Ist rechts vorne und links hinten oder doch umgekehrt?


Wir sind gespannt auf Eure Antworten.


Viele liebe Grüße

 

Kommentare:

  1. Ist das nicht Jacke wie Hose oder alles hat ein Ende, nur die Socke hat zwei...

    Im Ernst, wir würden sagen, oben ist vorne und unten, ich würde sagen, ich konnt noch nie rechts von links unterscheiden... ;)

    LG Andrea mit der eindeutigen Linda (da wo es kreischt, ist vorne...)

    AntwortenLöschen
  2. hihihi - unten und links ist vorne :-)

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  3. Das ist doch so klar! Unten und links ist vorne!
    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  4. Liebes Söckchen,
    wir nehmen das erste Bild. Da bist du eindeutig von vorne drauf. Hinten ist bei den Steinen.
    Duck und schnell wech .....
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  5. Also oben ist ganz eindeutig die Sockennase unten, und unten ist links die Sockennase vorn :-)
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
  6. Wir würden auch auf unten und links tippen! Wenn es falsch ist, liegt es an der Mamma, die heute sehr schlecht sieht aber trotzdem keine Brille kaufen will!
    Süße Fotos, liebe Socke!
    Ein dickes Schlabberbussi
    Dein Arno

    AntwortenLöschen
  7. Ist ja herrlich, eine reine Puscheligkeit!
    Wie die anderen sagen: Unten im ersten Bild und links im zweiten ist der schlaue Kopp.
    Liebe Grüße
    Katrin und Raspu, bei dem solche Fotos nicht möglich sind :-)

    AntwortenLöschen
  8. Meine Vorwautzen haben das Rätsel ja schon gut gelöst, ich finde die Fotos einfach Klasse
    Wochenendnasenstups von Ayka

    AntwortenLöschen
  9. Oh Sabine, da hast du uns ja ein echtes Rätsel aufgegeben. Auf Bild 1 würde ich sagen ist unten vorne. Auf Bild 2 würde ich sagen ist links vorne. Na hoffentlich haben wir jetzt nicht wieder das eine und das andere links verwechselt... Wir sind gespannt auf die Auflösung.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
  10. Morgen Sabine,
    da oben keine Nase ist, muss oben hinten sein, also unten vorne. Drehen wir die Socke um 90° nach links, ist links vorne und rechts hinten. Würdest du die Socke aber um 180° drehen, wäre oben vorne und unten hinten. Das ist doch ganz klar, oder?

    Drück die Socke, egal ob vorne oder hinten
    und alles Liebe!

    Franzi und Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist sie wieder, die Links-Rechts-Störung! Wir drehen Socke natürlich 90° nach rechts. Entschuldigung! Das ist einfach zu viel links und rechts und oben und unten und vorne und hinten.
      Frauchen

      Löschen
  11. Beim ersten Hingucken habe ich gedacht "Das ist doch einfach! Da ist vorne!". Aber je länger ich auf das Foto geschaut habe, desto verwirrter wurde ich und jetzt, gebe ich zu, habe ich keine Ahnung. O.o

    AntwortenLöschen
  12. Na ist doch ganz einfach ;-)
    1. Bild: Unten ist vorne.
    2. Bild: Links ist vorne.

    Und jetzt sag bloß nicht, dass das nicht stimmt ;-)

    *wuff* & liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  13. Oha, da kann man wirklich schnell in Tüttel kommen ;-)

    AntwortenLöschen
  14. Ja, da ist das mit einem Cocker schon einfacher :)

    AntwortenLöschen
  15. @ all: Also, vorne ist auf dem ersten Bild unten und auf dem zweiten Bild links. Die meisten von Euch hatten also Recht. Ich gratuliere Euch und bin wirklich sehr beeindruckt. Ihr habt das klasse gemacht.

    @ Andrea: Leider nicht ganz. Deine Rechts-Links-Schwäche ist hier bestens bekannt. ;o) Herrchen sagt immer. da wo es stinkt ist vorne...Böses Herrchen...

    @ Isabella: Super, dass Ihr die nase erkennen konntet. Echt klasse gemacht.

    @ Arno: Deine Mamma sieht ganz hervorragend. Alles ist bester Ordnung.

    @ Fellmonsterchen: Schlaue Kopp? Socke ist doch blond. Oh, das war böse und ich meine das nur im Spaß...

    @ Birgit mit Franzi: Ha, ha, ha, ich hab ´nene Drehwurm und weiß nun gar nichts mehr. ;o)

    @Lilly: Klar hast Du Recht...


    Danke schön, Eure Kommentare haben uns viel Spaß gemacht...

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen

Hinweis gem. DSGVO:

Wenn hier ein Kommentar veröffentlicht wird, dann gilt dies gleichzeitig als Einverständnis mit der Nutzung und Speicherung der hinterlassenen Daten (zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber) durch diese Website. Der Kommentar kann jederzeit durch den Schreiber selbst gelöscht oder durch mich endgültig entfernt werden. Im letzteren Fall bitte ich um eine E-Mail an: einfachsocke@gmail.com

Mit dem Absenden eines Kommentars wird gleichsam bestätigt dass die Datenschutzerklärung dieses Blogs sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen wurde und akzeptiert wurde.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Das Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer dieser Website kann man nach Anmeldung Kommentare abonnieren. In diesem Fall erhält man eine Bestätigungsemail, um die Inhabereigenschaft der angegebenen E-Mail-Adresse zu prüfen. Diese Funktion aber jederzeit auch wieder über einen Link in den Info-Mails abbestellt werden

Bitte beachte die hier geltende Datenschutzerklärung, die auf der rechten Seite des Blogs veröffentlicht wurde und die auch noch einmal hinter dem Label Impressum und Datenschutz hinterlegt ist.