Hinweis zu WERBUNG auf diesem Blog !!!!!

Hinweis zur WERBUNG auf diesem Blog:

WERBUNG: Wegen der Nennung von und der Abbildung von Produkten , der von Socke behandelnden Tierkliniken, Tierärzten, Physiotherapeuten, der Ernährungsberatung, der besuchten Hundeschulen, der tätig gewordenen Hundefotografen, des Tibet Terrier Forums, Stände auf Hundemessen und sonstige gleichartige Veranstaltungen sowie Links, die auf ein Gewerbe (Hundebäckerei, Filzarbeiten, Malerei, Wollspinnereien, Fellpflegezubehör, Tonarbeiten pp. ) hindeuten.

Alle auf diesem Blog gezeigten Produkte, alle erwähnten Kliniken, Einrichtungen, alle genannten gewerblichen Links sowie alle gezeigten und benannten Orte werden freiwillig und ohne jede Form einer Vergütung oder sonstigen Gegenleistung genannt und gezeigt.

Alle hier gezeigten und erwähnten Produkte wurden uns entweder von Privatpersonen geschenkt oder von uns selbst erworben und finanziert.

Wir erhalten insbesondere keine finanzielle Vergütung für die Nennung / Ablichtung von Händlern oder Herstellern der Produkte. Zudem erhalten wir keine Vergünstigung für erbrachte Dienstleistungen.

Dieser Blog ist ein rein privater, nicht gewerblicher Blog, der keinerlei Kooperationen pflegt.

Dieser Hinweis wird zukünftig vor jeden veröffentlichten Beitrag erfolgen. Die rückwirkende Anpassung aller Beiträge erfolgt zurzeit.

Samstag, 22. März 2014

Unspektakulär, gewöhnlich und schön

 - ein Gassigang -




Liebe Blogleser,

heute gibt es Sockebilder,  viele Sockebilder von unserem Spaziergang am Aasee am letzten Sonntag. Es ist mir ein Bedürfnis die Bilder zu zeigen, ohne gleichsam viele Worte zu verlieren. Dabei sind die Bilder nicht einmal besonders gut, das Wetter war bescheiden und es ist nichts Besonders passiert. 

Begleitet uns doch auf unserem ganz normalen, aber für uns dennoch schönen Spaziergang.

Der Spaziergang beginnt.....


Socke, der tibetische Hütehund.....



Auch, wenn Socke sich manchmal dem Schnüffeln hingibt.....

.....behält sie die Umgebung immer im Blick.

Manchmal wird mit dem Rudel geflirtet..

Aber dann.....



Nanu, wo ist der Kopf?


Zum Glück ist noch alles dran...




Socke klettet genauso gerne, wie sie uns hütet....

Und ich bin immer sehr gewissenhaft...


Socke mag es, auf den erhöhten Dämmen zu laufen. So behält sie den Überblick.

Stöckchen spielen mag Socke auch.

Kräftemessen mit Herrchen.

Und jetzt zerbeiß ich es...



Wir genießen die Gassigänge mit Socke und erfreuen uns daran, wenn sie etwas Freude hat.

Und morgen losen wir den Gewinner des Schnüffelteppichs aus. Es gibt eine kleine Überraschung.  Seid gespannt....

Viele liebe Grüße




Kommentare:

  1. Ob gut oder nicht..... mir gefallen die Bilder! Und Kräftemessen mit Zweibeinern tu ich auch immer gerne ;)
    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, lieber Bonjo. Und ich denke, Du gewinnst bei dem Kräftemessen, oder?

      Wuff und Wau Deine Socke

      Löschen
  2. Mit Wind in den Haaren unterwegs, kommt mir da spontan in den Kopf, so heist es in einem alten Wanderlied. Solche Bummel gehören doch mitunter zu den Schönsten. Die Leidenschaft zu den Stöcken teilen wir ja gemeinsam.
    Sonntagsnasenstups von Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön für Euren Kommentar.
      Stimmt Stöcken mögen wir beide sehr gerne, aber deine sind immer so groß. Da kann ich nicht mithalten. Aber Stöcke, egal in welcher Größe sind ja auch toll. Ich glaube Arno teilt unsere Leidenschaft ...

      Wuff und Wau
      Socke

      Löschen
  3. Unspektakulär? Frauchen nennt das "die Seele baumeln lassen".

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und wir lassen so gerne baumeln. Vielen lieben Dank.

      Wuff und Wau Socke

      Löschen
  4. Hallo

    Wunderschöne Bilder und das tut euch bestimmt auch gut in so einer schönen Natur Spazieren zu gehen nach dem Letzten Ärzte Marathon.

    Drück euch weiterhin die Daumen und hoffe das für Socke alles wieder gut kommt.

    Liebe Grüsse

    Karima

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, das ist so lieb von Dir....

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Die kopflose Socke - ein geniales Bild. Aber bei so vielen gesundheitlichen Problemen, da könnte ich auch keinen kühlen Kopf bewahren und würde eher den Kopf verlieren... Auch wenn es nur ein "gewöhnlicher" Spaziergang war, so fand ich doch die Bilder sehr schön und wünsche weiter gute Besserung.

    Nur eines sieht problematisch aus - das Stöckchen ist doch viel zu klein. Socke, du darfst es deinen Menschen nicht zu leicht machen...

    Wuff-Wuff euer Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein lieber Chris, viele lieben Dank für Deine Zeilen.
      Weißt Du eigentlich ist mein Frauchen viel kopfloser als ich. Aber das bleibt mal unter uns ja?

      Der Stock ist ausreichend, denn ich gönne meinem Rudel auch mal ein Erfolgserlebnis...

      Wuff und Wau
      Socke

      Löschen
  6. So soll ein Gassigang sein.
    Wieder schöne Söckchen-Bilder.
    Liebe Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schööön, sehr lieb von Dir. Ein Gassigang, bei dem man den Kopf frei bekommen kann....

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  7. Ich finde auch, dass das ein richtig schöner Spaziergang war... zum Sonntag soll man sowieso nicht so viele actionreiche Dinge tun.

    Liebe Grüße
    Abby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt Abby, am 7. Tage sollst Du ruhen.
      Du bist richtig klasse, denn das werde ich meinem Rudel erst mal unter die Nase reiben.....

      Danke schööön.

      Wuff und Wau Socke

      Löschen
  8. Hallo,
    ich bin gerade Fan von deinen Hund geworden. 1. Socke sieht einfach toll aus, 2. der Name ist der hammer :D, 3. ich hab noch nie von der Rasse gehört und deswegen finde ich es sehr schön, etwas darüber zu lesen. :)

    Ich würde auch zu gern Gassi gehen, aber mit zwei Katzen und einer Hauptstraße ist das leider nicht so machbar. Deswegen finde ich es schön eure Gassirunde zusehen. Auch wenn man nicht wirklich dabei war. :)

    Liebe Grüße
    Sam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sam,

      ich bergrüße Dich auf dem einfach Socke blog. Leider komme ich erst jetzt dazu, Dir zu antworten. Im Moment sind wir oft in der Tierklinik....

      Schön, dass Dir Socke so gut gefällt. Und natürlich kann man Katzen nicht mit Hunden vergleichen, aber auch Katzen sind wunderschön....Man erlebt tolle Dinge mit Ihnen, wie ich von einer lieben Katzenhalterin weiß.

      Wir freuen uns, wenn Du uns hier ein wenig begleitest.

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Scoke

      Löschen
  9. Liebe Sabine,
    die Bilder von der süßen Maus sind immer was Besonders und wir lieben sie anzuschauen! Da kann das Wetter auch nicht viel daran ändern! Sie ist einfach einmalig und auf uns wirkt sie wie Balsam auf die Seele!
    Liebe Grüße
    Dein Arno

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine lieber Arno, Deine Worte sind für uns immer Seelenbalsam.
      Du bist wirklich zauberhaft. und sobald Zeit ist, komme ich zu Dir.
      Deine Bilder und Geschichten erfreuen uns immer so sehr....

      Wuff und Wau
      Socke

      Löschen
  10. Boah, da war ich auch schon mal. Das war im letzten Jahr, da hab ich dort die Heldhunde getroffen. Boah, das war obercool. Steht aber noch in meinem alten Blog. Guck mal, hier fängt das an: http://dasbambam.blog.de/2013/05/17/verreisen-16003254/

    AntwortenLöschen
  11. Echt, wie cool ist das denn....Dann könnten wir ja mal glatt eine Bloggertreffen machen.
    Ich schaue mir das bei Dir auf jeden Fall an...

    Wuff und Wau
    Socke

    AntwortenLöschen

Hinweis gem. DSGVO:

Wenn hier ein Kommentar veröffentlicht wird, dann gilt dies gleichzeitig als Einverständnis mit der Nutzung und Speicherung der hinterlassenen Daten (zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber) durch diese Website. Der Kommentar kann jederzeit durch den Schreiber selbst gelöscht oder durch mich endgültig entfernt werden. Im letzteren Fall bitte ich um eine E-Mail an: einfachsocke@gmail.com

Mit dem Absenden eines Kommentars wird gleichsam bestätigt dass die Datenschutzerklärung dieses Blogs sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen wurde und akzeptiert wurde.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Das Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer dieser Website kann man nach Anmeldung Kommentare abonnieren. In diesem Fall erhält man eine Bestätigungsemail, um die Inhabereigenschaft der angegebenen E-Mail-Adresse zu prüfen. Diese Funktion aber jederzeit auch wieder über einen Link in den Info-Mails abbestellt werden

Bitte beachte die hier geltende Datenschutzerklärung, die auf der rechten Seite des Blogs veröffentlicht wurde und die auch noch einmal hinter dem Label Impressum und Datenschutz hinterlegt ist.