Hinweis zu WERBUNG auf diesem Blog !!!!!

Hinweis zur WERBUNG auf diesem Blog:

WERBUNG: Wegen der Nennung von und der Abbildung von Produkten , der von Socke behandelnden Tierkliniken, Tierärzten, Physiotherapeuten, der Ernährungsberatung, der besuchten Hundeschulen, der tätig gewordenen Hundefotografen, des Tibet Terrier Forums, Stände auf Hundemessen und sonstige gleichartige Veranstaltungen sowie Links, die auf ein Gewerbe (Hundebäckerei, Filzarbeiten, Malerei, Wollspinnereien, Fellpflegezubehör, Tonarbeiten pp. ) hindeuten.

Alle auf diesem Blog gezeigten Produkte, alle erwähnten Kliniken, Einrichtungen, alle genannten gewerblichen Links sowie alle gezeigten und benannten Orte werden freiwillig und ohne jede Form einer Vergütung oder sonstigen Gegenleistung genannt und gezeigt.

Alle hier gezeigten und erwähnten Produkte wurden uns entweder von Privatpersonen geschenkt oder von uns selbst erworben und finanziert.

Wir erhalten insbesondere keine finanzielle Vergütung für die Nennung / Ablichtung von Händlern oder Herstellern der Produkte. Zudem erhalten wir keine Vergünstigung für erbrachte Dienstleistungen.

Dieser Blog ist ein rein privater, nicht gewerblicher Blog, der keinerlei Kooperationen pflegt.

Dieser Hinweis wird zukünftig vor jeden veröffentlichten Beitrag erfolgen. Die rückwirkende Anpassung aller Beiträge erfolgt zurzeit.

Mittwoch, 12. März 2014

Sockes Sinn für Minimalismus....

-    oder, wenn Socke keine Lust auf Training hat - 

Irgendwie bin ich immer im Training.



Liebe Blogleser,

heute möchte ich Euch gerne zwei Videos zeigen,  die beim Üben einiger Kommandos entstanden sind. Weiteres möchte ich dazu gar nicht schreiben.


Nur soviel,

  • bei dem Kommando „Relax“ soll Socke sich auf die Seite legen und bei dem  Kommando „Porno“ sind Vorder- und Hinterlauf zu heben.

  •   bei dem zweiten Video bitte ich Euch auf den  linken Hinterlauf zu achten.



  •   bei den Übungen sind uns der Spaß, die Beschäftigung und Auslastung sowie gemeinsame  Unternehmungen wichtig. Auf Perfektion kommt es uns nicht an.


So,  und nun Filme ab und viel Spaß…




Socke denkt: "Wann merkt Frauchen, 
dass ich so gar keine Lust habe. "



...denn ein gutes Pferd springt nur so 
hoch, wie es muss.




Viele liebe Grüße



Kommentare:

  1. haha :) was die auch immer alles von uns wollen...
    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ;o) So ist es, mein Bonjo, so ist es.

      Wuff und Wau Deine Socke

      Löschen
  2. Winke winke liebes Söckchen...
    wuff Tibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Winke zurück mit der rechten Hinterpfote

      Wuff und Wau
      Socke

      Löschen
  3. Socke, du bist klasse! Du willst nur schlafen und das Frauchen will dich zu unanständigen Handlungen überreden, ich kann das sooo gut verstehen. Manchmal, aber wirklich nur manchmal, mache ich das auch so. Dann allerdings meist, wenn ich grad draußen einen Erzfeind sehe, da ist Frauchen nicht mehr existent. Beim Üben mache ich immer voll mit. Aber du bist eine Lady, also darfst du das!

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unanständige Handlungen? Aber beim Bürsten und beim Ultraschall beim Tierarzt ist das durchaus sinnvoll. Nur hat Herrchen natürlich ein Kommando gewählt, das nicht ladylike ist.
      Gut, zu wissen, dass Du Dein Frauchen auch mal ausblenden kannst...

      Viele liebe Grüße
      Sabien mit Socke

      Löschen
  4. Bei den Menschen nennt man das wohl Frühlingsmüdigkeit.
    Nasenstups von Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau so ist es....

      Vielen herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Socke Porno?

    Diese Trainingseinheit müsst Ihr unbedingt mal in einem Park mit spielenden Kindern machen! Ich kriege mich gerade gar nicht mehr ein vor lachen!!!

    Tolles Kommando, Sabine!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, aber das ist Herrchens Kreation....Nein, vor Kindern üben wir das nicht.

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  6. Das Söckchen macht genau dass, was notwendig ist :) Aber der Gesichtsausdruck ist wirklich schön ... so eine Mischung aus leicht genervt und "OK, wenn Du unbedingt willst"! Das Zucken im linken Hinterbein ist niedlich - aber es ist eine Bewegung zu sehen!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Laika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast so recht. Socke macht es widerwillig nur ein mal für mich.

      Danke schön und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  7. Hahaha sehr toll. Vor allem ihr Blick dazu... Ich stell mir gerade vor, wie das draußen dann gerufen wird.. :D

    Liebe Grüße
    Abby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, besser nicht. Im Übrigen hat Herrchen das Kommando ausgesucht. Von mir stammt es nicht...Auch den Namen von Socke stammt vom ihm...Was soll ich sagen?

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  8. *hahaha* ist das süß, vor allem die zuckende Pfote hinten rechts ;-)
    Bei uns sollen Tricks auch Spaß machen, wenn Lilly also keine Lust hat, machen wir entweder ihren Lieblingstrick oder hören auf.

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ihr Zwei,

      ihr habt natürlich Recht.... Es ist der rechte Hinterlauf. Vielen Dank...und wir enden auch immer mit einem positiven Erlebnis, sprich mit etwas, was Socke gut kann....Aber an dem Tag ging gar nichts....

      Vielen liebe Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  9. Ha! Meine ist auch begriffstutzig. Aber sooo lange bettelt sie nicht! Sie gibt schneller auf. *kicher*

    AntwortenLöschen
  10. Hast Du es gut BamBam.....

    Wuff und Wau
    Socke

    AntwortenLöschen

Hinweis gem. DSGVO:

Wenn hier ein Kommentar veröffentlicht wird, dann gilt dies gleichzeitig als Einverständnis mit der Nutzung und Speicherung der hinterlassenen Daten (zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber) durch diese Website. Der Kommentar kann jederzeit durch den Schreiber selbst gelöscht oder durch mich endgültig entfernt werden. Im letzteren Fall bitte ich um eine E-Mail an: einfachsocke@gmail.com

Mit dem Absenden eines Kommentars wird gleichsam bestätigt dass die Datenschutzerklärung dieses Blogs sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen wurde und akzeptiert wurde.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Das Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer dieser Website kann man nach Anmeldung Kommentare abonnieren. In diesem Fall erhält man eine Bestätigungsemail, um die Inhabereigenschaft der angegebenen E-Mail-Adresse zu prüfen. Diese Funktion aber jederzeit auch wieder über einen Link in den Info-Mails abbestellt werden

Bitte beachte die hier geltende Datenschutzerklärung, die auf der rechten Seite des Blogs veröffentlicht wurde und die auch noch einmal hinter dem Label Impressum und Datenschutz hinterlegt ist.