Hinweis zu WERBUNG auf diesem Blog !!!!!

Hinweis zur WERBUNG auf diesem Blog:

WERBUNG: Wegen der Nennung von und der Abbildung von Produkten , der von Socke behandelnden Tierkliniken, Tierärzten, Physiotherapeuten, der Ernährungsberatung, der besuchten Hundeschulen, der tätig gewordenen Hundefotografen, des Tibet Terrier Forums, Stände auf Hundemessen und sonstige gleichartige Veranstaltungen sowie Links, die auf ein Gewerbe (Hundebäckerei, Filzarbeiten, Malerei, Wollspinnereien, Fellpflegezubehör, Tonarbeiten pp. ) hindeuten.

Alle auf diesem Blog gezeigten Produkte, alle erwähnten Kliniken, Einrichtungen, alle genannten gewerblichen Links sowie alle gezeigten und benannten Orte werden freiwillig und ohne jede Form einer Vergütung oder sonstigen Gegenleistung genannt und gezeigt.

Alle hier gezeigten und erwähnten Produkte wurden uns entweder von Privatpersonen geschenkt oder von uns selbst erworben und finanziert.

Wir erhalten insbesondere keine finanzielle Vergütung für die Nennung / Ablichtung von Händlern oder Herstellern der Produkte. Zudem erhalten wir keine Vergünstigung für erbrachte Dienstleistungen.

Dieser Blog ist ein rein privater, nicht gewerblicher Blog, der keinerlei Kooperationen pflegt.

Dieser Hinweis wird zukünftig vor jeden veröffentlichten Beitrag erfolgen. Die rückwirkende Anpassung aller Beiträge erfolgt zurzeit.

Sonntag, 10. März 2013

Aktuelle Umfrage

Das schlechtes Bild von Socke


Katastrophe Nr.1 Socke ist gar nicht auf dem Foto



Liebe Blogleser,

ich fotografiere überhaupt erst seit dem wir Socke haben   - nämlich genau diese -  und ich benutze dazu eine kompakte Digitalkamera. Schaut man sich so auf Euren Bloggs um, dann staune ich und bin mehr als begeistert, was für tolle Fotos Ihr so macht.

Und ich fotografiere Socke sehr gerne, mache aber immer wieder die gleichen Fehler. Die Bilder sind unscharf, überbelichtet, die Kamera wurde schief gehalten oder mein größtes Problem: Sockes Kopf ist nicht voillständig auf dem Bild.

Nun zeigt man eigentlich nur die gelungenen und schönen Fotos der Fellnase, aber ich möchte heute einmal aus der Reihe tanzen. Ich zeige Euch die größte Katastrophen....

Katastrophe  Nr.2 Zu wenig Socke auf dem Bild

Katostrophe Nr.3 Hiiiilfe Frauchen, ich rutschte, mach  schneeeeeell

Katastrophe Nr. 4 Der Kopf ist abgeschnitten

wie vor

Katastrophe Nr. 5 Unscharfe Bilder

Schon wieder der Kopf abgeschnitten

Katastrophe Nr. 6 Socke ist viel zu klein abgelichtet
 
Ach, manno Frauchen, der Kooopf

Schon wieder zu klein und nichts zu erkennen....

Schon wieder unscharf

Katastrophe Nr.7 Gar nix zu erkennen

Wieder einmal die Kamera schief gehalten. Sieht aus, als sei Frauchen betrunken....

Totales Versagen

Was wollte Frauchen da eigentlich fotografieren?????




Viele schmunzelnde Grüße

Sabine mit Socke

Kommentare:

  1. 1 - hättest du es nicht gesagt, so hätte ich gedacht, dass es um den Ball geht :-)

    3 - Socke rutscht den Hang runter - echt cool die Socke :-)

    6 - nun ja, so sehen halt Katastrophenbilder aus :-)

    8 - der Hund in der Landschaft - mein Frauchen liebt diese Thema :-)

    12 - ist halt Kunst :-)

    Na ja - und der Rest ...
    Jedenfalls wäre es geradezu eine Frechheit, wenn du einfach eine Kamera nehmen würdest und gleich nur perfekte Bilder hättest - wir anderen haben ja immerhin auch erst einmal geübt - und trotzdem - Katastrophen gibt es immer mal wieder - jedenfalls bei meinem Frauchen :-)

    Ganz liebe Grüße und Knuddler - wird schon, soll ich noch sagen :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sockenhalterin SabineMärz 11, 2013

      Liebe Bente,

      eigentlich sollte dieser Post etwas Spaß in die trübe Winterlandschaft bringen. Ich wollte ein Schmunzler bei Euch erzeugen. Und Du liebe Monika hast Dir soviele Mühe gegeben. So ausführliche Antworten...

      Nicht böse sein.....

      Schön, dass Du wieder da warst und viele liebe Grüße

      Sabine

      Löschen
  2. Das sind genau die Bilder, die bei uns ganz schnell im Papierkorb verschwinden. Oder über die man sich ein ganz klein wenig ärgert, weil das Bild an sich toll ist aber eine Pfote fehlt oder ein Ohr oder... oder ein anderer Hund dawzischen latscht... oder Hund zu schnell ist ´... oder...

    Also, diese Bilder haben wir auch und aus Scham nicht veröffentlicht :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sockenhalterin SabineMärz 11, 2013

      Ganz lieben Dank für Deinen Kommentar, aber der Post war als Scherz gedacht, denn als mein Mann die Fotos sah, hat er sich vor Lachen nicht mehr ingekriegt.....Ich dachte hier würde man genauso reagieren.

      Aber vielen Dank für Deinen Kommentar.

      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Ich glaube jeder von uns hat mehr Bilder dieser Art als wirklich Gute - geht zumindest mir so ;) Bei uns ist die Problematik auch immer zwei Hunde vernünftig auf ein Bild zu bekommen. Da steht es glaube ich 9.999 : 1 (Schlecht : Gut)!

    Von daher sind Eure Bilder gar nicht so schlecht ;)

    Liebe Grüße,
    Isabella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sockenhalterin SabineMärz 11, 2013

      Liebe Isabella,

      ich danke Dir von Herzen für Deinen tröstenden Kommentar. Das ist wirklich sehr, sehr lieb von Dir.
      Die Schwierigkeit zwei Hunde zu fotografieren sehe ich auch. Da ist es wahrscheinlich viel öfter, dass einer der beiden das Bild " versaut".

      Freue mich Dich wieder zu lesen

      Viele liebe Grüße

      Sabne mit Socke

      Löschen
  4. Ha, ha, ha, LACH: Super Fotos! Meine sehen eigentlich IMMER so aus, besonders die Probleme "zu kleiner Hund auf endloser Landschaft" und "unscharfer Hund vor scharfem Sonstwas" kommen mir sehr bekannt vor! Wenn Du bei mir auf dem Blog mal genauer stöberst, wirst Du merken, dass ich allenfalls Montags gute Fotos habe. Da war nämlich Herrchen am Wochende mit Fotografieren dran ...Oder Frauchen kramt alte Bilder aus den Fundus von Junior-Herrchen raus - der kann das irgendwie auch :-) Mach nur immer weiter so, irgendwann werden auch wir den "Knips" raus haben...1001 Grüße von Lucy mit Sylvie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sockenhalterin SabineMärz 11, 2013

      Liebe Sylvie, danke für Deinen Kommentar. Freue mich so sehr, dass Du lachen konntest, so wie ich und mein Mann.....Sind die Fotos nicht zum Schreien...

      Mein Mann kann auch besser fotografieren. Derartige Katastrophen sind bei ihm die Ausnahme, aber ich fotografiere mehr und habe im Ergbnis die höhere Ausbeute schöner Fotos. Wobei auch hier noch Verbesserungspotential ist.

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. *kicher* - willkommen im Club! Gut, dass wir im Zeitalter der digitalen Technik leben und nicht jedes Bild automatisch entwickelt werden muss, um das Ergebnis zu sehen! Ich finde ihr habt aber auch sehr viele schöne Fotos schon gemacht und jetzt demnächst mit der... Ich liebe die Fotos die du von mir und Chiru gemacht hast und habe immer Spaß, wenn ich an die Pinnwand schaue, wo es hängt.
    Liebe Grüße
    Sali

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Astrid u. NalaMärz 12, 2013

      *Lach* - ich find diese Fotos super :-) Vor allem beim ersten habe ich wirklich nach Socke gesucht: Oben links im Bild, unten rechts im Bild... unterhalb vom Ball das flache Etwas genauer angesehen *kicher* !

      Bei uns ist das auch nicht anders: von 500 Fotos kannste 400 wegschmeißen - Sylvie hat es auf den Punkt getroffen :-)

      LG
      Astrid

      Löschen
    2. Sockenhalterin SabineMärz 12, 2013

      Liebe Sabine,

      *kicher auch*. Ich musste so an die Bilder vom Valentinstag denken…Sali ohne Kopf oder Chiru vor Deinem Gesicht….*pruuust*

      Ich werde es noch lernen. Wollte hier einfach nur mal zeigen, was für einen Digitalmüll ich so nach Hause bringe. Und da man es ja nicht entwickeln muss, wie Du schon sagtest…

      Drücke Dich

      Sabine

      Löschen
  6. Liebe Sabine
    lese mich immer noch durch deinen Blog,finde
    immer wieder Neues, Schönes,Lustiges und
    Informatives,aber das hier ist einfach genial!
    Ich finde es lustig,mir passieren auch immer
    wieder solche Sachen*schmunzel*hab mich amüsiert!Bin leider auch keine Fotografin und auch nicht gut ausgerüstet habe aber Spass daran meine Maus zu fotografieren und da kommt dann auch sowas bei raus.
    Lg
    Dagmar mit Inci

    AntwortenLöschen

Hinweis gem. DSGVO:

Wenn hier ein Kommentar veröffentlicht wird, dann gilt dies gleichzeitig als Einverständnis mit der Nutzung und Speicherung der hinterlassenen Daten (zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber) durch diese Website. Der Kommentar kann jederzeit durch den Schreiber selbst gelöscht oder durch mich endgültig entfernt werden. Im letzteren Fall bitte ich um eine E-Mail an: einfachsocke@gmail.com

Mit dem Absenden eines Kommentars wird gleichsam bestätigt dass die Datenschutzerklärung dieses Blogs sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen wurde und akzeptiert wurde.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Das Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer dieser Website kann man nach Anmeldung Kommentare abonnieren. In diesem Fall erhält man eine Bestätigungsemail, um die Inhabereigenschaft der angegebenen E-Mail-Adresse zu prüfen. Diese Funktion aber jederzeit auch wieder über einen Link in den Info-Mails abbestellt werden

Bitte beachte die hier geltende Datenschutzerklärung, die auf der rechten Seite des Blogs veröffentlicht wurde und die auch noch einmal hinter dem Label Impressum und Datenschutz hinterlegt ist.