Hinweis zu WERBUNG auf diesem Blog !!!!!

Hinweis zur WERBUNG auf diesem Blog:

WERBUNG: Wegen der Nennung von und der Abbildung von Produkten , der von Socke behandelnden Tierkliniken, Tierärzten, Physiotherapeuten, der Ernährungsberatung, der besuchten Hundeschulen, der tätig gewordenen Hundefotografen, des Tibet Terrier Forums, Stände auf Hundemessen und sonstige gleichartige Veranstaltungen sowie Links, die auf ein Gewerbe (Hundebäckerei, Filzarbeiten, Malerei, Wollspinnereien, Fellpflegezubehör, Tonarbeiten pp. ) hindeuten.

Alle auf diesem Blog gezeigten Produkte, alle erwähnten Kliniken, Einrichtungen, alle genannten gewerblichen Links sowie alle gezeigten und benannten Orte werden freiwillig und ohne jede Form einer Vergütung oder sonstigen Gegenleistung genannt und gezeigt.

Alle hier gezeigten und erwähnten Produkte wurden uns entweder von Privatpersonen geschenkt oder von uns selbst erworben und finanziert.

Wir erhalten insbesondere keine finanzielle Vergütung für die Nennung / Ablichtung von Händlern oder Herstellern der Produkte. Zudem erhalten wir keine Vergünstigung für erbrachte Dienstleistungen.

Dieser Blog ist ein rein privater, nicht gewerblicher Blog, der keinerlei Kooperationen pflegt.

Dieser Hinweis wird zukünftig vor jeden veröffentlichten Beitrag erfolgen. Die rückwirkende Anpassung aller Beiträge erfolgt zurzeit.

Dienstag, 12. März 2013

Wir und Ihr Fanleben - aktuell

1. Hundemesse in Lüdenscheid 






Conny und Patenhund Socke auf der Messe in Lüdenscheid am 10.03.2013


WERBUNG: Wegen der Produktnennung / Produktabbildung.
Alle in diesem Beitrag gezeigten und erwähnten Produkte wurden uns von Privatpersonen  schwenkweise, mithin kostenlos und ohne Gegenleistung  überlassen oder von uns selbst erworben und finanziert.
Wir erhalten keine finanzielle Vergütung für die Nennung / Ablichtung von Händlern oder Herstellern der Produkte.
 
WERBUNG: Wegen der Nennung und Verlinkung von gewerblichen Links.
Alle in diesem Beitrag genannten Webseiten und deren Verlinkung erfolgt freiwillig und ganz ohne Gegenleistung. Insbesondere erhalten wir keine Vergütung oder sonstige finanziellen Vorteile dafür.
 

Dieser Blog ist ein rein privater, nicht gewerblicher Blog, der keine Kooperationen pflegt und keinerlei Einnahmen zu verbuchen hat.


Liebe Blogleser,

am letzten Sonntag hat in Lüdenscheid die erste Hundemesse stattgefunden. Und die Autorinnen der Buches Wir und Ihr Conny Wiedemann und Andrea Töpel hatten dort ihren eigenen Stand.

Nun ja, und was so echte Fans sind, haben wir sie gerne besucht.
Wie? Was? Ihr seid nicht im Bilde?

Hier könnt Ihr nachlesen:  Wir und Ihr - Fanleben

Conny hatte mich vor nicht allzu langer Zeit hier auf dem Blog zur Vorsitzenden des "Wir und Ihr Fanclubs" ernannt. Na,  und da wollten wir uns auch nicht lumpen lassen.....

Erst mal wurde gebastelt....



Aufmotzen des Sockegeschirrs


Dann wurden die Mitglieder ausstaffiert und alle fuhren nach Lüdenscheid.

Pinki und Lama (ein Geschenk von Conny) mit den Mitgliedsausweisen

Und dann auf der Messe
Die Mitglieder des Fanclubs wurden am Stand plaziert.

Conny rechts und Andrea links an ihrem Stand


Conny und Andrea präsentieren ihr Buch ( mit am Stand Nicole, Andreas Tochter)





Conny beschmust den Patenhund und bewundert die Fanclub-Beschriftung am Geschirr


Conny und Socke

Schön war es Conny wieder getroffen zu haben und natürlich drücken wir weiterhin die Daumen, dass Euer Buch ein Bestseller wird.


Viele liebe Grüße

Sabine mit Socke




Kommentare:


  1. ♥ ...wow!!!!!
    Das ist ja echt interessant,
    was du da schreibst!
    ...oh jöööö und die tollen Knochenklammern.... schwärmmmmmmmmmm.....
    glg Nathalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sockenhalterin SabineMärz 13, 2013

      Liebe Nathalie,

      schön, dass Du wieder vorbei geschaut hast. Ich weiß leider gar nicht, wo ich diese Büroklammern herhabe. Habe sie mal für wenig Geld erworben. Finde sie aber auch sehr hübsch.

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Es gibt ja viel zu gucken auf deinen Bildern - am Allermeisten habe ich mich über die Wuffels auf dem Tresen gefreut :-)
    Wenn DIE Taschengeld hätten...

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Sockenhalterin SabineMärz 13, 2013

    Liebe Bente,

    ja, ja, die Wuschels, die Mitglieder des Fanclubs sind wirklich prima.....Was glaubst Du würden Sie kaufen? Ich habe darüber noch nie nach gedacht....*grübel*

    Schön, Dich gelesen zu haben

    Viele liebe Grüße

    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Socke,

    jetzt melden sich mal Ronny und Nase. Es ging etwas hoch her, sie konnten
    sich nicht so richtig einigen, wer denn wohl deine Fanliebe verdient. Aber bevor
    es Streit gibt, haben wir einfach geteilt, jeder bekommt 50%. Ich habe mal das Gespräch aufgeschrieben:

    Ronny: Nase, hast du gesehen, wer am Sonntag auf der Messe war?

    Nase: Jaaaa, habe ich und wir durften nicht mit...obwohl es ja ohne uns
    dieses Buch nie gegeben hätte.

    Ronny: Ich finde die Socke ja wirklich tolli, tolli, tolli. Hast du gesehen wie
    sie gucken kann?

    Nase: Diese Augen, Ronny ich sage dir - so tief wie die Glör.

    Ronny: Jetzt sülz hier mal nicht so rum, wir sind Rüden...

    Nase: Auch ein Rüde hat Gefühle!

    Ronny: Aber es muss ja nicht gleich in Welpenschwärmerei ausarten.

    Nase: Ich werde bald 11, ich darf das!

    Ronny: Ach jetzt weiß ich es: Nase ist verliebt, Nase ist verliebt....

    Nase: Nicht so laut, muss doch nicht jeder gleich mitkriegen,
    sonst erzähle ich dir nie wieder etwas.

    Ronny: Okay, bleibt unser Geheimnis. Aber glaubst du, sie läßt den
    Chiru für dich sitzen?

    Nase: Na ja, träumen wird man dürfen.

    An dieser Stelle brach das Gespräch ab...unsere Helden mussten
    Kauknochen knuspern!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo mein lieber Nasekumpel,

      ich freue mich, dass Du mich mit dem Rüdenblick siehst. Ich finde Dich doch auch so toll. Ich bin ja ein anständiges Hundemädchen, aber Du bist schon ein ganz toller Tibirüde *schwärm*. Ich fühle mich in Deiner Nähe immer sehr wohl. *rot werd* . Du bist auch so eigenbrödlerisch wie ich und wie Du mir an der Glör die tollsten Stellen zeigen wolltest, hat mich sehr beeindrückt. Aber ich bin halt nicht so stürmisch, nicht so offenherzig .....Mein Hundeherz hast Du schon erobert. Chiru mag ich auch sehr. Erinnerst Du Dich an unseren Tripp zu Dritt. Ich bin gerne mit Euch unterwegs und kann gut zwei Rüden in meinem Herzen Platz gewähren. Ihr seid so herrlich unterschiedlich und vor allem Ihr versteht Euch so toll. Den Ronny kenne ich leider nicht, aber auch er ist ein prächtiger Rüde.
      Bitte streitet Euch nicht um mich. Das ist es nicht wert. Bei uns gibt es doch keine Monogamie, wir können uns doch alle toll verstehen und treffen und voneinander träumen und schwärmen u.s.w.

      Ihr Beiden tollen Kumpels ich fühle mich geehrt, dass Ihr - wie in dem Buch - hier einen Kommentar hinterlassen habt. Das ist etwas ganz besonderes und rührt mich sehr. Frauchen meint, dass sei so als würde Herrchen ihr rote Rosen bringen. Keine Ahnung, was das wieder soll, aber Ihr berührt mein kleines Hundeherzchen.

      Schnüffel Euch am Ohr und lasst Euch die Knochen gut schmecken. Frauchen hat gesagt, dass wir Euch bald mal wieder sehen. Das würde mich sehr freuen und dann flüster ich Dir noch was ins Ohr

      Deine Dich sehr mögende

      Socke

      Löschen

Hinweis gem. DSGVO:

Wenn hier ein Kommentar veröffentlicht wird, dann gilt dies gleichzeitig als Einverständnis mit der Nutzung und Speicherung der hinterlassenen Daten (zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber) durch diese Website. Der Kommentar kann jederzeit durch den Schreiber selbst gelöscht oder durch mich endgültig entfernt werden. Im letzteren Fall bitte ich um eine E-Mail an: einfachsocke@gmail.com

Mit dem Absenden eines Kommentars wird gleichsam bestätigt dass die Datenschutzerklärung dieses Blogs sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen wurde und akzeptiert wurde.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Das Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer dieser Website kann man nach Anmeldung Kommentare abonnieren. In diesem Fall erhält man eine Bestätigungsemail, um die Inhabereigenschaft der angegebenen E-Mail-Adresse zu prüfen. Diese Funktion aber jederzeit auch wieder über einen Link in den Info-Mails abbestellt werden

Bitte beachte die hier geltende Datenschutzerklärung, die auf der rechten Seite des Blogs veröffentlicht wurde und die auch noch einmal hinter dem Label Impressum und Datenschutz hinterlegt ist.