Hinweis zu WERBUNG auf diesem Blog !!!!!

Hinweis zur WERBUNG auf diesem Blog:

WERBUNG: Wegen der Nennung von und der Abbildung von Produkten , der von Socke behandelnden Tierkliniken, Tierärzten, Physiotherapeuten, der Ernährungsberatung, der besuchten Hundeschulen, der tätig gewordenen Hundefotografen, des Tibet Terrier Forums, Stände auf Hundemessen und sonstige gleichartige Veranstaltungen sowie Links, die auf ein Gewerbe (Hundebäckerei, Filzarbeiten, Malerei, Wollspinnereien, Fellpflegezubehör, Tonarbeiten pp. ) hindeuten.

Alle auf diesem Blog gezeigten Produkte, alle erwähnten Kliniken, Einrichtungen, alle genannten gewerblichen Links sowie alle gezeigten und benannten Orte werden freiwillig und ohne jede Form einer Vergütung oder sonstigen Gegenleistung genannt und gezeigt.

Alle hier gezeigten und erwähnten Produkte wurden uns entweder von Privatpersonen geschenkt oder von uns selbst erworben und finanziert.

Wir erhalten insbesondere keine finanzielle Vergütung für die Nennung / Ablichtung von Händlern oder Herstellern der Produkte. Zudem erhalten wir keine Vergünstigung für erbrachte Dienstleistungen.

Dieser Blog ist ein rein privater, nicht gewerblicher Blog, der keinerlei Kooperationen pflegt.

Dieser Hinweis wird zukünftig vor jeden veröffentlichten Beitrag erfolgen. Die rückwirkende Anpassung aller Beiträge erfolgt zurzeit.

Freitag, 28. Dezember 2012

Ausflugsziele oder wo Ihr Socke und mich treffen könnt



Kommt Ihr mit?


WERBUNG:  Wegen der Nennung eines Ausflugszieles / Urlaubsortes
Für die Nennung dieses Ausflugszieles / Urlaubsortes und dem Zeigen von Bildern / Videos von unserem Spaziergang / Aufenthalt  erhalte ich keine finanzielle Vergütung oder sonstige (geldwerten) Vorteile. Es erfolgt freiwillig und ohne Gegenleistung.
Dieser Blog ist ein rein privater, nicht gewerblicher Blog, der keine Kooperationen pflegt und keinerlei Einnahmen zu verbuchen hat.


Heute möchte ich meine Serie " Ausflugsziele" beginnen, in der ich Euch zeige, wo ich mit Socke gerne spazieren gehe. Und beginnen möchte ich mit einem Spaziergang an der Burg Vischering in Lüdinghausen.
Hier findet Ihr weitere Informationen:

http://www.kreis-coesfeld.de/Burggeschichte.688.0.html


Man parkt  auf dem großen Parkplatz, der zur Burg gehört und den man kostenlos nutzen kann. In dem Schlosshof befindet sich ein kleines Cafe und die Altstadt von Lüdinghausen lässt sich in wenigen Minuten fußläufig erreichen.

Aber wir wollen ja spazieren gehen, also los geht es. Vom Parkplatz aus geht es in Richtung Burg.

Zum Burginnenhof
Vom Burginnenhof gehen wir zunächst rechts und halten uns dann links. Hier geht es am Wassergra- ben um die Burg herum.


 Am Ende dieses Weges gehen wir links und kommen wieder zur Burg Vischering zurück.













Wir gehen nun weiter Richtung Parkplatz, biegen aber vorher rechts ab, um in den Wald zu gelangen.

Ich finde es hier richtig klasse und jetzt noch in den Wald.


Über die kleine Holzbrücke gelangen wir links in den Wald.

Hier lässt es sich wunderbar laufen, toben und schnüffeln


Und  Suchspiele kann man auch prima machen.



Wir bleiben auf dem Weg und kommen zum Schluss auf eine T-Kreuzung. Wir halten uns rechts und biegen noch vor der Holzbrücke rechts ab. Es geht auf einem kleinem Pfad  an einem Feld entlang, bis man wieder auf den Weg gelangt, den wir zuvor in den Wald gelaufen sind.

Die Runde dauert etwa 1,5 Stunden.

Puuuh, ich bin jetzt aber auch müde....
Ich hoffe es hat Euch Spaß gemacht, uns zu begleiten. Bis zum nächsten Mal.

Kommentare:

  1. Ja es war einfach wunderschön! Ich freue mich immer über neue Ausflugsziele in der Region -eine tolle Idee!
    Liebe Grüße
    Sali mit Chiru

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sockenhalterin SabineDezember 28, 2012

      Danke schön, liebe Sabine.
      Du kennst die Ausflugsziele vielleicht schon aus dem Forum, aber sie hier zu zeigen macht soooo viel Spaß.
      Und wenn Du mitkommst, dann wird es noch viel schöner.

      Liebe Grüße und ein dicken Schmatzer für Chiru

      Sabine

      Löschen
  2. Hallo, liebe Sabine!

    Zum wiederholten Male habe ich mir nun schon diesen schönen Spazierweg angesehen. Danke, dass ich dabei sein durfte.
    Wie immer staune ich über die vielen stimmungsvollen Fotos, da kommt ganz viel an Herbststimmung rüber und ich muss immer wieder nachsehen, wo das ist, denn ich denke bei den ersten Fotos immer an Schloss Lembeck in Dorsten.
    Ich komme wieder und freue mich auf neue Beiträge!!!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sockenhalterin SabineDezember 29, 2012

      Hallo liebe Ursel,

      ich freue mich sehr, dass Du vorbeischaust und Dich an diesem Beitrag erfreust. Du glaubst es nicht, aber als Essener Kind kenne ich das Schloss Lembeck nicht. Ich freue mich über neue Ausflugsziele und wenn es dort auch so schön ist, dann sollte ich es mir vormerken, damit ich es mir ansehe. Und ganz sicher werde ich dann auch Bilder mitbringen.....

      Ich grüße Dich recht herzlich und freue mich auf ein Wiederlesen

      Sabine mit Socke

      Löschen
    2. Hallo Sabine,

      es hat richtig Spaß gemacht, ein schöner Spaziergang. Erst wenn man die Fotos sieht, denkt man - eigentlich ist es doch wunderschön bei uns.

      Freue mich schon auf den nächsten Gang.

      Conny + Nase

      Löschen

Hinweis gem. DSGVO:

Wenn hier ein Kommentar veröffentlicht wird, dann gilt dies gleichzeitig als Einverständnis mit der Nutzung und Speicherung der hinterlassenen Daten (zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber) durch diese Website. Der Kommentar kann jederzeit durch den Schreiber selbst gelöscht oder durch mich endgültig entfernt werden. Im letzteren Fall bitte ich um eine E-Mail an: einfachsocke@gmail.com

Mit dem Absenden eines Kommentars wird gleichsam bestätigt dass die Datenschutzerklärung dieses Blogs sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen wurde und akzeptiert wurde.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Das Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer dieser Website kann man nach Anmeldung Kommentare abonnieren. In diesem Fall erhält man eine Bestätigungsemail, um die Inhabereigenschaft der angegebenen E-Mail-Adresse zu prüfen. Diese Funktion aber jederzeit auch wieder über einen Link in den Info-Mails abbestellt werden

Bitte beachte die hier geltende Datenschutzerklärung, die auf der rechten Seite des Blogs veröffentlicht wurde und die auch noch einmal hinter dem Label Impressum und Datenschutz hinterlegt ist.